Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerz

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Azoran, 22 April 2009.

  1. Azoran
    Azoran (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin seit Sonntag endlich mit der Person zusammen die ich mehr Liebe als je wen zuvor. Ich wusste was mich erwartet und doch ist es schwer.
    Sie hat Probleme..viele Probleme und kommt über Geschehnisse aus ihrer Vergangenheit nicht hinweg, was ich leider nur zu gut verstehen kann.
    Die letzten Tage bis gestern war es gut..sie war glücklich, aber gestern hat sie mit ihrem Ex geschrieben ihm nochmal alles erklärt alles gesagt und ist erst da wirklich über die Sache hinweg gekomm und konnte damit Abschließen. Jedoch nur mit vielen Tränen...ich selber konnte ihr nicht richtig helfen da ich mit mir selber zu tun hatte. Ich wusste das sie nicht in so kurzer Zeit drüber hinweg kommt und mit ihm Abschließen kann, deswegen wollte ich eigentlich warten bis sie das geschafft hat und dann mit ihr zusammen kommen. Sie wollte es jedoch sofort und ich habe ihr diesen Wunsch erfüllt, und doch tat es weh es zu hören das die ersten Tage unserer Beziehung noch von seinem Schatten bedeckt waren.
    SIe hat also geweint und war fertig hat weiter mit ihm geschrieben und das hat neue Wunden geöffnet..ich habe ihr gesagt sie solle es lieber lassen, aber sie meint das helfe ihr beim abschließen. Am ende war sie komplett in Tränen aufgelöst alles was sie quält hat sich bemerkbar gemacht. Ich konnte ihr nicht helfen ich hätte stark sein müssen war aber selber viel zu schwach. Am ende haben wir beide etwas getan worauf wir nicht stolz sind. Wir haben darüber geredet haben uns gegenseitig gesagt das wir nicht böse auf den anderen sind und uns überlegt vielleicht gemeinsam eine Therapie zu machen.
    Immer wenn sie leidet dann fühl ich es auch und es tut so unendlich weh und sie tut mir unendlich leid. Ich weiß aber nicht was ich tun soll, vorallem wenn ich selber Schwach werde..wie kann ich ihr denn noch helfen..:cry:

    Sorry ich musste das mir einfach mal irgendwie irgendwo von der Seele schreiben, meine Freundin würde es nur schwer ertragen das zu lesen und meine Freunde würden es nicht verstehen warum ich mich von ihr runterziehen lasse. Ich will hier jetz auch kein "sie macht dich kaput trenn dich von ihr" lesen, da dies keine Lösung ist, es wäre feiges wegrenn ich würde sie im Stich lassen und nur eine weitere große narbe auf ihrer seele zurück lassen villeicht sogar die letzte. Außerdem haben wir zu lange gekämpft, ich habe zu viel getan und ich liebe sie viel zu sehr als das ich sie einfach verlassen könnte.
     
    #1
    Azoran, 22 April 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn sie vor wenigen Tagen noch nicht über die Trennung von ihrem Ex hinweg war, wenn sie weint, dann hat sie die Trennung auch heute nicht verarbeitet. Bist du dir sicher, dass du nicht ein Lückenfüller bist, da sie nicht alleine sein kann und sich ablenken will?

    Sei einfach für sie da, nimm sie in den Arm und höre ihr zu.

    Außerdem muss man(n) nicht immer stark bleiben.

    Falls jemals unüberwindbare Differenzen zwischen euch auftauchen, dann musst du dich ja auch von ihr trennen und kannst mit ihr nicht zusammen bleiben, nur weil du sich nicht im Stich lassen willst.
     
    #2
    xoxo, 22 April 2009
  3. Azoran
    Azoran (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hat mit mir wegen ihrem Freund schluss gemacht, und weil sie mit ihm einfach nicht mehr glücklich war. mit mir schon. Sie war mit ihm 1 jahr und 4 monate zusammen hat mit ihm Schluss gemacht und wir sind am nächsten Tag zusammen gekommen. (das dies nicht moralisch einwandfrei war weiß ich selber) Und ich wusste auch das sie in einem Tag nicht komplett damit Abschließt deswegen wollte ich auch warten bis sie damit fertig ist. Aber sie wollte mich gleich an ihrer seite wissen. Also hab ich ihr diesen Wunsch erfüllt auch wenn ich wusste das es so kommen wird wie gestern bzw es befürchtet habe. Ich werde natürlich immer für sie da sein. Sie wohnt leider ~ 60 km weg von mir deswegen kann ich sie leider nicht immer in den arm nehmen sonst würde ich es natürlich machen.
     
    #3
    Azoran, 22 April 2009
  4. Chado
    Chado (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Verlobt
    Das mit der Therapie versteh ich nun nicht ganz. Denn wenn sie mit ihm eh nichtmehr so glücklich war und ihn von sich aus für dich verlassen hat kann ich nciht verstehen wie das eine so Große wunde hinterlassen sollte, dass man dafür in Therapie gehen muss.

    Mir würde ganz ehrlich gesagt eher ihr ex leid tuhen :what:
    Der hat nun keine die in trösten und ihm beistand leistet. Und er war es ja scheinbar auchnicht der schluss gemacht hat ..

    Ich habe übrigends genau das selbe hinter mir wie du. Sie war über 2 Jahre mit ihm zusammen und hat wegen mir mit ihm schluss gemacht (was ich nicht wollte und ihr deswegen ein halbes Jahr lang nicht gesagt habe wie ich fühle).
    Schließlich ist es dann halt doch so gekommen, da es bei den beiden eh nichtmehr so gut lief seid sie in mich verliebt war (und wohl auch nen bissl davor schon nimmer einwandfrei).

    Naja aber sie hat das ziemlich gut weggesteckt eigentlich ohne eine Träne, denn es war IHRE entscheideung, genau wie bei deiner Freundinn.
    Mir tut ihr ex heute noch teilweise leid, da ich ihn auch kannte und sie über ihn kennengelernt habe. Ich habe mir eigentlich geschworen niemals die Freundinn eines Kumpels oder bekannten auchnur anziehend zu finden und falls es doch so kommt nichts zu machen.
    Nun ist es so gekommen und damit müssen alle leben.
    Aber die zwei waren betroffenen hier sind jawohl der ex meiner jetzigen Freundinn und der ex deiner jetzigen Freundinn.

    Hoffe das hat nicht zu hart geklungen aber ich finde das schon seltsam das es sie so sehr mitnimmt wenn SIE ihn für dich aus eigener entscheidung verlassen hat.
     
    #4
    Chado, 22 April 2009
  5. Azoran
    Azoran (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nee du verstehst das bisl falsch.

    Also 1. die Therapie wäre weil sie psyschiche Probleme hat aufgrund ihrer harten Vergangenheit. Und da ich da selber so Probleme habe habe ich das mit der gemeinsamen Therapie vorgeschlagen.

    2. Ja ihr Ex tut mir auch leid sehr sogar und ich komm mir schuldig vor auch wenn mir alle in meinem Umfeld sagen das ich keine Schuld habe. Aber trotzdem bekomm ich den Gedanken nicht ganz raus.

    3. ja es war auch ihre entscheidung und alles aber sie hat nunmal viel mit ihm durch und ist ein sehr emotionaler Mensch. Und das war eben ihre Art es zu verarbeiten.

    Es geht mir nur darum das sie die alten Sachen nicht verarbeiten konnte und deswegen immer wieder leidet. Ich kann das auch absolut verstehen und bewundere sie das sie trotzdem noch die kraft findet zu lachen..aber ich wünscht ich könnte einfach mehr für sie tun..ich fühl mich so hilflos..:kopfschue
     
    #5
    Azoran, 22 April 2009
  6. Azoran
    Azoran (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist so lächerlich...warum sollte ich auch einfach Glücklich werden dürfen..

    Sie hat mir gestern abend gesagt das es so nict klappt das sie ihren ex vermisst das es ncht mehr geht..
    selbst als ich endlich gewonn habe bleib ich der ewige verlierer..
    dabei weiß ich nur zu genau das sie mit ihm nicht glücklich wird..aber ich werde ihr jetzt nicht mehr helfen können..ich habe die kraft dafür nicht mehr...:flennen:
     
    #6
    Azoran, 23 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerz
Chrisi-boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2016
7 Antworten
Shikatsuu
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2016
3 Antworten
masser345
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
10 Antworten
Test