Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Andi(sic)
    Andi(sic) (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    23 August 2006
    #1

    Schmerzen - auf einmal?

    Hallo,

    geht nicht um mich sondern um meine Freundin. Wir haben ein ganzes Weilchen schon Sex und es läuft eigentlich alles super. Gestern jedoch haben wir angefangen und nach kurzer Zeit aufgehört weil es ihr wehgetan hat (wir haben nix anders gemacht als sonst, Vorspiel etc lang und ausgiebig, nicht trocken usw)

    Ich mach mir jetzt Sorgen um meinen Schatz :schuechte

    Jetzt sollte man dazu sagen wir haben 2 Tage vorher seeehr heftigen Sex gehabt (und nein ich bin nicht grob, ich lag unten) So heftig das ich nen Tag später fürchterlichen Muskelkater in der Beckengegend sowie nen Bluterguss unterm Bauchnabel hatte.

    Sie hat auch gesagt sie habe Muskelkater in der Vagina gehabt usw.

    Ist doch warscheinlich das es davon kommt oder? (Sie hat Donnerstag so oder so nen Termin beim FA aber hier mal Fragen kost ja nix:smile: )
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    23 August 2006
    #2
    Wenn euer letzter Sex erst 2 Tage her ist und auch ein bisschen heftiger war, dann kann es gut sein, dass sie einfach ein bisschen wund ist und es deswegen gebrannt hat bei ihr.
    Natürlich kann es auch was Anderes sein, ein Pilz zum Beispiel, aber das wird dann der FA feststellen.
     
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    23 August 2006
    #3
    das wird der muskelkater sein :zwinker: kommt mir jedenfalls bekannt vor, das ganze. ich denke ihr braucht euch keine sorgen machen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste