Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Debbie
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2007
    #1

    Schmerzen bei Doggy

    Hey,

    mein freund und ich haben es gestern mal wieder mit der doggystellung probiert,war das zweite mal,dass wir das acmhen und merkwürdigerweise hats gestern wehgetan,als er so tief eingedrungen ist.

    Merwürdig deshlab,weil,wie schon gesagt,es beim ersten mal gar nich wehgetan hat und auch richtig toll war und gestern gings iwie gar nich.

    Ich probiers heute nochmal,aber iwie kann ich mich net erklären,wies dazu kommen könnte,war der winkel iwie anders? das wäre ja ne erklärung,aber wie gesgat,war net das erste mal und tat sonst ja auch nie weh:ratlos:

    was meint ihr?
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    23 August 2007
    #2
    Kann am Winkel liegen. Bei mir machts auch massig Unterschied, ob ich auf allen Vieren knie, oder mit dem Oberkörper runtergehe, mein Becken anhebe oder nicht....
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    23 August 2007
    #3
    Hattest du jetzt erst das zweite Mal Doggy überhaupt oder mit diesem Mann?
     
  • Streifenhorn
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    1
    vergeben und glücklich
    23 August 2007
    #4
    Vielleicht ist er ja zu tief rein? Das tut meiner Freundin zumindest meistens weh, wenn ich da zu tief reingehe, was nicht heißt das es immer weh tut. Also vielleicht sollte er nicht alzu tief reingehen... Aber am besten einfach nochmal probieren und abwarten was da so passiert :smile:
     
  • Debbie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2007
    #5
    Hatte vorher noch keinen Doggy,is also das zweite mal überhaupt,von daher vllt auch noch was ungewohnt....

    letztes mal war ich eich auch in verschiedenden positionen und es tat net weh,darum hab ich mich einfach gefragt owrans liegen kann und iwie glaub ich nich,dass er beim letzen mal nich so tief drin war,also nach persönlichem empfinden....

    ma gucken,was heute abend geht^^
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    23 August 2007
    #6
    Es kann einige Gründe geben, warum du Schmerzen hattest.

    Als erstes fällt mir auch der Winkel ein, mit dem er eindringt...aber mir ist z. B. schon aufgefallen, dass ich während meines Zyklusses unterschiedlich schmerzempfindlich bin.
    Auch mag ich es nicht so gerne, wenn er gleich am Anfang ziemlich fest und tief reinstößt, weil es mir unangenehm ist. Mit fortschreitender Erregung kann er jedoch richtig tief und fest loslegen und da machen mich leichte Schmerzen, die durch das Anstoßen an den Muttermund resultieren, regelrecht geil.

    Gut, dass ist nicht jederfraus Geschmack und du solltest ihm schon signalisieren, dass er in der Stellung Schmerzen verursacht und deshalb bitte etwas vorsichtiger zu Werke gehen soll. Auch kannst du selber entgegensteuern, indem du dich in eine Position bringst, die für dich angenehm ist.
    (z. B. den Oberkörper aufrichten)
    Zwischen tiefes und befriedigendes Spüren und Schmerzen gibt es schon Unterschiede...Sex soll doch Spaß machen und Befriedigung bringen.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    23 August 2007
    #7
    Ich hab beim Doggy auch ab und zu Schmerzen, weil er an den Muttermund stößt. Aber immer nur am Anfang, wenn ich noch nicht erregt genug bin und meine Scheide dadurch noch kürzer ist. Ich mache dann immer einen leichten Katzenbuckel, dann kommt er nicht so tief und stößt nicht an. Nach einiger Zeit, kann ich auch wieder ins Hohlkreuz gehen, weil dann alles soweit gedehnt ist, dass er nicht mehr anstößt.
    Vielleicht mal ausprobieren.
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    23 August 2007
    #8
    lol, du bist ja lustig. moment ich schau mal auf meine videoaufnahme, da seh ich bestimmt ob er in nem anderen Winkel eingedrngen ist :grin::grin:

    Das kann dir hier sicher keiner beantworten, ob der Winkel anders war als beim ersten mal Doggy.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    24 August 2007
    #9
    ich hab so gut wie immer beim doggy schmerzen, manchmal auch beim löffeln. er stößt nicht nur hinten an, sondern es tut auch im bauchbereich weh. wie das zustande kommt, weiß ich nicht, es ist aber dennoch so. einmal wars so heftig, dass ich nach dem morgensex den ganzen tag bauchschmerzen hatte. ich dachte, das wäre muskelkater und fühlte sich auch so an, aber ich war mir dann irgendwann sicher, dass er da wohl an meine bauchdecke gestoßen sein muss (so viel platz dahin ist ja nicht vorhanden)... dennoch ists komisch. vor allem, weil das durch winkel- oder lageveränderung nicht weggeht. :ratlos:
     
  • Yeti77
    Yeti77 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    24 August 2007
    #10
    Was ist denn der "BACHBEREICH"?
     
  • Debbie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #11

    war auch eher in der hinsicht gemeint,ob ein anderer winkel grund sein könnte,eine indirekte frage also:zwinker:


    Haben es gestern nochmal probiert,hab ihm gesgat,er solls mal langsam angehen alssen und hab dann die position gesucht,die net wehgetan hat und hui,ich habse gefunden:grin:

    also danke für die hilfe:smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    24 August 2007
    #12
    ja sorry, verschreiben tu ich mich ständig. bin eben nicht so gut im tippen. :rolleyes_alt: wie schön, dass du da noch extra groß drauf hinweisen musst. :kopfschue
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #13
    naja es gibt immer wieder krümelkacker :tongue:

    ich verweise da mal auf meine signatur, vll sollteste die dir auch drunter sezten :zwinker:


    back to topic: Schön das du die richtige Position gefunden hast :zwinker:
     
  • Yeti77
    Yeti77 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    24 August 2007
    #14
    Ja, was meinst du denn nun?
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #15
    ....
     
  • Yeti77
    Yeti77 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    25 August 2007
    #16
    Ja, ein Witz. Ich denke sie mein den Dammbereich:schuechte
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2007
    #17
    :kopfschue :kopfschue :kopfschue
    oh man^^
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    25 August 2007
    #18
    lol, sehr schön.
    Es hätte ja auch sein können das nmicht der Bauchbereich gemeint ist, sondern ein spezieller kleiner Bereich in der Vagina der nach dem berühmten Gynäkologen Prof.Dr. Bach benannt ist, der sogenannte Bachbereich :grin::grin::grin:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 August 2007
    #19
    nein. damm wohl kaum. ich meinte bauch. für alle, die jetz immer noch nix kapiert haben.
     
  • Yeti77
    Yeti77 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    26 August 2007
    #20
    Dann check ich es nicht:flennen:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste