Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim Analsex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von mometn22, 5 Juli 2007.

Stichworte:
  1. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Hallo,
    ich mal eine sehr intime Frage..
    Mein Freund und ich versuchen desöfteren Analsex zu haben. Doch wenn er es versucht schmerzt und brennt es höllisch..Wir benutzen auch immer viel Gleitgel..Kann es vielleicht sein, das mein Po zu klein dafür sein könnte und er einfach zu gross.
    Ich mache es auch oft bei ihm(mit Vibrator)und ihm tuts nicht weh..
    kann es also sein, das das Loch einfach zu klein ist?
    Also, danke schon mal im vorraus für eure Antworten,...
     
    #1
    mometn22, 5 Juli 2007
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.246
    Verliebt
    Ich tippe eher auf Verkrampfung/ Verspannung (kann auch unbewusst sein) deinerseits, habt ihr es denn mal mit fingern und Vibbi bei Dir versucht, hast Du direkt vorher vielleicht schon einen Orgasmus gehabt (das entspannt), gleichzeitige klitorale und anale Stimulation, vielleicht 1-2 Gläschen Sekt?

    Wenn man so richtiges Verlangen nach AV hat oder sich Stimulation dort wünscht (wie bei so vielem, ist das mehr Kopfsache als körperlicher Einsatz), öffnet sich der Schließmuskel manchmal sogar schon einladend von alleine, wahrscheinlich aber nicht beim ersten mal.:ratlos:

    Zu klein gibt es da eigentlich auch nicht, es gibt harten Stuhlgang der ist bedeutend dicker und härter als ein Schwanz:cry: .
    Langsame Gewöhnung und Training können aber hilfreich sein.
     
    #2
    User 71335, 5 Juli 2007
  3. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    101
    0
    Single
    Nun, mit fingern ja und das tut nicht weh..In der Regel hatte ich vorher nie einen Orgasmus(aber danke für den Tip)..es ist auch öfters sehr unangenehm, ich habe oft das gefühl wenn er dann in mir ist, das ich jede sekunde auf toilette muss(was ich aber nicht muss)..

    Mit dem verkrampfen könnte angehen, wenn er dann drin ist, schaff ich es nie mich so richtig gehen zu lassen, wegen dem umangenemen gefühl und vor allem diesem schrecklichen brennen..
     
    #3
    mometn22, 5 Juli 2007
  4. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.246
    Verliebt
    Das Gefühl, das man dringend auf Toilette muss ist anfangs völlig normal, hört nach ein paar sanften Stößen auf.:zwinker:

    Das Brennen kommt meist von allerkleinsten Verletzungen (harmlos) am Schließmuskel und zeigt das der Muskelring noch nicht richtig entspannt und geweitet war für das Eindringen.
    Auch massieren und leichter Druck (mit den Fingerkuppen/Zunge wenn er mag) auf die Rosette, erleichtert die Entspannung.
    Die Entspannung ist vorallem ganz zu Anfang wichtig, dann brennt es erst gar nicht und man kann alles andere genießen, das Drinnsein an sich tut ohnehin nicht weh, nur das erste Reinkommen.

    Wenn ein Finger nicht weh tut dann, langsam steigern, 2 Finger oder dünner Plug/Dildo usw., da darf man nicht zu ungeduldig sein.
    AV sollte man eh nicht übers Knie brechen und wenns gar nicht geht, muss man halt erstmal damit leben.
    Nach schmerzhaften AV am besten mindestens 1 Woche pausieren, alles andere ist Kontraproduktiv.:zwinker:
     
    #4
    User 71335, 5 Juli 2007
  5. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    101
    0
    Single
    DaNKE Für den Tip..
    Ivh denke auch, wenn es nicht geht, dann gehts halt nicht.....
     
    #5
    mometn22, 6 Juli 2007
  6. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    wir haben uns deswegen ein analplug-set gekauft, um den anus langsam vorzubereiten. In dem set sind drei verschiedene Größen und man kann sich so langsam an die sache hintasten. Uns hat es geholfen, wäre ja vielleicht auch eine Möglichkeit für euch.
     
    #6
    User 22358, 6 Juli 2007
  7. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    101
    0
    Single
    Analplugset...Was habe ich darunter zu verstehen?
     
    #7
    mometn22, 6 Juli 2007
  8. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    meine Güte, dann lasst du es halt bleiben! Irgendwie sehe ich da das Problem nicht! Du hast ein unangenehmes Gefühl und schreckliches Brennen - wieso machst du es dann überhaupt?? ich denke auch, dass du einfach Angst hast, und daher kommen die Schmerzen (Verkrampfung, Verspannung) - warum versteifst du dich jetzt so auf das Thema?

    Oder will dein Freund das unbedingt und du machst halt mit?
    Wenn mir etwas unangenehm wäre oder ich Schmerzen hätte, würde ich es bleiben lassen...und ich frage mich schon langsam warum irgendwie aus jeder Mücke ein Elefant gemacht wird:ratlos:

    Nichts für ungut, aber echt, Mädchen, lass es. Und wer weiss, vielleicht bist du in 3 Monaten eher dafür bereit als jetzt! Wenn du jetzt unbedingt meinst "das MUSS jetzt klappen!", wirds meiner Meinung nach erst recht nicht klappen.
    Also wäre mein Tipp: entspanne dich und warte einfach mal ab:zwinker:
     
    #8
    Gazalia, 6 Juli 2007
  9. LpMikeGirl
    LpMikeGirl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    103
    3
    nicht angegeben
    Hallo

    Ein Butt Plug, auch Analplug oder Analstöpsel genannt, ist ein Sexspielzeug. Er ist eine Art Dildo, der in den Anus eingeführt wird. Butt Plugs werden sowohl von Männern als auch von Frauen, vor allem im BDSM-Bereich verwendet.

    Zwei Merkmale unterscheiden den Butt Plug vom Dildo: er ist am einen Ende abgerundet und konisch geformt, um gut eingeführt werden zu können. Anschließend verjüngt er sich; das abschließende Ende wird dagegen wieder so breit, dass der Butt Plug nicht versehentlich komplett in den Anus gelangen kann. Durch diese Form wird erreicht, dass der eingeführte Butt Plug ohne Kraftanstrengung wie ein gut sitzender Stöpsel von selbst an seinem Bestimmungsort verbleibt. Mit Ausnahme von aufblasbaren Modellen kann jeder Butt Plug durch kräftiges Pressen (wie bei der Stuhlentleerung) wieder ausgeworfen werden.

    Es gibt Butt Plugs in verschiedenen Größen, Farben und Formen; mit und ohne Vibrator. Meist werden sie heute aus Silikon oder Jelly hergestellt, um sie möglichst schmerzfrei und mit minimalem Verletzungsrisiko einführen zu können. Es gibt daneben auch Butt Plugs aus hartem Material wie Edelstahl, Granit oder Glas. Aus hygienischen Gründen kann man den Butt Plug mit einem Kondom überziehen.

    LG LpMikeGirl
     
    #9
    LpMikeGirl, 6 Juli 2007
  10. Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    Ich würde auch sagen Du solltest nochmal darüber nachdenken ob du das wirklich möchtest oder nur deinem Freund zuliebe machen willst.
    Noch ein kleiner Tipp:
    Versuche mal vor dem Eindringen so zu tun als würdet du auf der Toilette groß machen wollen, denn dann zieht sich das Loch nicht zusammen.
    Eventuell hilft dir das weiter, sollte es zu weiteren Versuchen kommen.
     
    #10
    Triple-Null, 7 Juli 2007
  11. buddel07
    Benutzer gesperrt
    25
    0
    0
    Single
    Es önnte auch einfach sein das seiner zu dick ist wie dick ist sein freund etwa?
     
    #11
    buddel07, 7 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim Analsex
kagome
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Juli 2007
9 Antworten
kleineskekschen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Oktober 2006
23 Antworten