Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim GV

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jayden, 23 April 2005.

  1. Jayden
    Gast
    0
    kurz etwas zur vorgeschichte. mein (erster) freund und ich versuchten etwas über ein jahr, miteinander zu schlafen, aber es klappte nie, weil ich brutale schmerzen hatte und er nie weit reinkam. ich war dann bei zwei frauenärzten. die meinten, es sei alles in ordnung, ich wäre nur sehr eng gebaut. es folgte eine vollnarkose, in der mein scheideneingang gedehnt wurde. danach bekam ich so ein "trainingsgerät" (in vier verschiedenen größen) zum weiter dehnen. trotzdem wollte es einfach nicht klappen.

    ich war dann soweit, dass ich zu ner psychologin bzw. sexualberaterin wollte, da die frauenärzte beide bestätigten, dass genug platz da sei, es wohl "nur" ne kopfsache wär, ich blockieren würde, weil ich so empfindlich unten rum bin...
    naja, jedenfalls hat es dann doch vorher noch geklappt. das war vor ungefähr nem monat.

    nun zu meinem problem. seitdem haben wirs natürlich schon öfters getan, allerdings habe ich immer noch schmerzen. manchmal mehr, manchmal weniger. wirklich genießen konnte ich das alles noch nicht. :frown: wenn ich mit dem "trainingsgerät" (komisches wort *g*) probiere, merk ich nix, aber wenn mein freund dann in mich eindringt, ist es richtig unangenehm. es brennt und zieht und was weiß ich...

    kann mir vielleicht irgendjemand nen tipp geben, was ich tun kann, damit die schmerzen aufhören oder wenigstens etwas nachlassen? unmengen an Gleitgel haben wir schon probiert... die schmerzen sind trotzdem noch da. :frown:

    meinen freund nimmt das auch sehr mit, da wir ja vorher schon so viel zeit (ver)brauchten, bis es überhaupt geklappt hat und jetzt das. unsre Beziehung leidet sehr darunter, da ich deshalb auch nicht so oft lust auf sex hab. :frown: und er is halt jemand, der von morgens bis abends durchgehend könnte...
    ich weiß nicht, was ich machen soll. ich weiß nur, dass wenn sich nix ändert, unsre beziehung in die brüche geht und das will ich auf gar keinen fall.

    für hilfe wär ich sehr dankbar.

    liebe grüße
     
    #1
    Jayden, 23 April 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    ich könnt mir vorstellen das du wirklich noch zu verkrampft bist wegen der angst. heisst dann du wirst nicht spitz, und dabei wird frau ja nich nur feucht sondern die gesamte muskulatur wird besser durchblutet und alles etwas weicher und dehnbarer. wie wärs es wenn ihr erstmal abmacht auf keinen fall sex, aber gegenseitig befriedigen schon? dann brauchst keine angst zu haben das es weh tut und kannst dich erstmal entspannen.. vielleicht hilfts ja :smile:
     
    #2
    darksilvergirl, 23 April 2005
  3. Jayden
    Gast
    0
    hm, erstmal kein sex... gar net so einfach für meinen freund. da musste er so lange warten, bis es klappt und jetzt kann er trotzdem net richtig ran. *g*

    aber kann schon sein, dass es vielleicht daran liegt. weil bisher hatten wir vorher eigentlich kaum bis gar kein vorspiel sondern habens immer gleich versucht...

    ich wär nur froh man könnt im kopf einfach den notwendigen schalter umlegen und gut is... :geknickt:

    aber ich werds auf jeden fall probieren. danke erstmal. :smile:
     
    #3
    Jayden, 23 April 2005
  4. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    kein vorspiel? kein wunder das du schmerzen hast...acuh wenn denn freund furchtbar lust auf sex hat muß er dich doch ausreichend erregen...dauert das ca 15-20 min...also anfassen lecken...ihr sollte am anfang vllt auch noch zusätzlich gleitmittel benutzen gibts in jeder drogerie...

    gruß schaky

    ps:ashamed:hne vorspiel hätte jede schmerzen...dein freund sollte vllt mal nen buch lesen, z.b der perfekte liebhaber
     
    #4
    Schaky, 24 April 2005
  5. Jayden
    Gast
    0
    tja, zu mir sagt er immer, ich solle ich informieren, da ich ja keine erfahrung und nix hab... aber selber weiß er immer alles, vor allem was frauen angeht, was sie mögen, wie sie sich beim sex zu verhalten haben usw... :frown: und wehe ich weiche davon irgendwie ab, dann is das gleich unnormal... :geknickt:
     
    #5
    Jayden, 24 April 2005
  6. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    dein freund is nen idiot :/ und wenn er es so sieht wärs die gerechte "strafe" ihm zu sagen das erstmal kein sex.. so von wegen "schaff es wenigstens EINMAL mich OHNE sex zum orgasmus zu bringen und danach können wir weiter reden" denn wenn du keine angst vor schmerzen hast wirst du dich nicht gegen wehren.. wenn ers dann nicht schafft is allein er schuld :smile:
     
    #6
    darksilvergirl, 24 April 2005
  7. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Sorry schon mal überlegt den Typen in die Tonne zu tretten ? Sorry für meine worte aber meiner weis selbst durch mich das jede Frau anders ist.
     
    #7
    Unicorn1984, 24 April 2005
  8. Jayden
    Gast
    0
    @darksilvergirl: naja wenn ich jetzt mit sowas komme, is die Beziehung gleich beendet schätz ich. ich hab ihm schon oft versucht alles zu erklären, auch z.b. dass ich diese "nebensächlichkeiten" wie in den arm nehmen, knuddeln und der ganze kram sehr brauche, das gfühl von zuneigung, geborgenheit ... er es mir aber oft nicht gibt... er erklärt es damit, dass er so viel zuneigung/zärtlichkeit nicht mehr richtig zeigen kann, nachdem er von seiner ex (die freundin vor mir, mit der er 7 jahre zusammen war) sehr verletzt wurde. er befürchtet wohl das gleiche bei mir... allerdings is die trennung jetzt auch fast 2 jahre her und so langsam könnte er sich mal um mich kümmern. :frown:

    ich liebe ihn wirklich über alles, trotz der ganzen probleme, ich mache ihm das leben auch nicht einfach, ich bin unheimlich launisch, schnell beleidigt ... aber ich versuch mich wenigstens zu ändern, was man von ihm nicht grad behaupten kann. er is so festgefahren in seinen ansichten, da bringts irgendwie auch nix, drüber zu reden, da einer dann immer gleich beleidigt ist. :frown:

    warum muss das alles auch so kompliziert sein... :flennen:
    ich weiß, dass er mich liebt, sonst würde er das alles nicht schon so lange mitmachen.
    is halt auch mit ein problem, dass er halt weiß, wie's richtig zur sachen geht beim sex, die erfahrung hab ich halt noch nicht machen können. und dass ich dann wieder mit schmerzverzerrtem gesicht auf ihm sitze trägt auch nicht grad zu einer besserung seiner laune bei. er is dann immer total fertig und ich warte eigentlich nur drauf, dass er sagt, es is schluss. dass er keine nerven mehr dafür hat, hat er mir grad vor ein paar tagen nochmal gesagt. und wenn ich dann mit einem vorschlag komme, was wir machen könnten, werd ich gleich abgewürgt, weil er ja sowieso alles besser weiß. :frown:

    @unicorn1984: naja eigentlich sollte man meinen, er wüsste auch, dass jede frau anders is, zumal er ja schon einige beziehungen hinter sich hat. aber anscheinend war es bei denen immer gleich, nur ich bin anders... :rolleyes2

    ich hab auch schon mit meiner besten freundin drüber geredet, wie er sich manchmal verhält (sie kennt ihn auch schon so lange wie ich) und sie meinte auch, dass er sich daneben benehmen würd. das bestätigt mich zwar irgendwo, aber bringt uns trotzdem nicht weiter. weiß auch nicht, is irgendwie alles so kompliziert. manchmal hab ich richtige knoten im hirn vor lauter grübeln, nachdenken usw... (wie jetzt grad wieder *g*)

    trotzdem liebe ich ihn und will weiter mit ihm zusammen sein. das hab ich ihm auch gesagt, mal schaun, was dabei rauskommt.

    was ich auch ganz toll finde... (man, ich könnt nen roman drüber schreiben... *g* sorry) ich hab ihn schon ein paar mal gefragt, was er an mir liebt. da hab ich bis heute noch keine antwort drauf. er fragt dann immer nur, was ich denn hören wolle...
    was er aber gut kann, is an mir rumnörgeln. ich würd rumlaufen wie ne 13-jährige (und das nur, weil ich ne hose mit schlag an hatte *kopfschüttel*), um nur mal ein beispiel von einigen zu nennen. das is dann auch immer sehr aufbauend, wenn man sowas gesagt kriegt statt "schatz, du siehst toll aus" oder "ich mag dich so wie du bist" ... einerseits will er scheinbar, dass ich was an mir ändere, andererseits sagt er immer, dass er gar nicht wolle, dass ich mich ändere. meiner meinung nach widerspricht sich das ... aber gut. was macht man nicht alles .... ich glaub ich bin zu abhängig von ihm. :frown: aber genug geschrieben. *g*
     
    #8
    Jayden, 24 April 2005
  9. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    au weia dasses so übel is hab ich net gewusst...
    aber was willst du mit nem kerl der schluss macht wenn er sich auch mal um deine bedürfnisse kümmern soll? dasses so nimmer gut is haste ja selber schon gemerkt...
    achja, und ehrlich gesagt glaub ich ihm kein wort das andere frauen da so viel anders waren. zumindest nicht alle.
    würd mir der sex immer weh tun... ich würd mich schlicht und einfach weigern und wenn der kerl mir deswegen vorwürfe macht ihm sagen das er sich sonstwohin machen soll aber mir aus den augen... sowas is doch keine liebe, und so ein kerl verdient auch keine. grade was sex und rücksichtnahme angeht bin ich da ganz ganz empfindlich, das kann nix wett machen.
     
    #9
    darksilvergirl, 24 April 2005
  10. Sugar1987
    Sugar1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey du :smile2:

    Ich hab mir mal alles hier durchgelesen. Also erstmal bin ich erschrocken wie dein Freund mit dir umgeht! Er will unbedingt Sex um jeden Preis und ihm scheint es scheiss egal zu sein ob es dir Schmerzen bereitet oder nicht. Und ohne Vorspiel? Das ist ja klar das es dann weh tut! Und das er dir seine Liebe nicht zeigen kann ist ja auch nicht normal. Das sieht irgendwie so aus als würde er dich nur zum Sex brauchen. Ich denke es liegt offen auf der Hand wovon die Schmerzen kommen. Wenn er dir nie zeigt das er dich liebt und dich dann auch noch bedrängt Sex zu haben, dann kannst du dich nie fallen lassen und hast auch kein Vertrauen zu ihm. Das ist dann klar das deine Psyche damit nicht zurecht kommt und innerlich mauert.
    Ich verstehe eh nicht was du von dem noch willst. Und vor allem wenn er Schluss machen würde nur weil ihr nicht oft Sex habt dann kannst du ihn gleich in den Wind schießen. Also etwas Verständnis sollte man schon erwarten können...
    Rede auf jeden Fall nochmal mit ihm und sage ganz klar das du Verständnis erwartest und er dich spüren lassen soll wie sehr er dich liebt. Dann macht mal ein Vorspiel und versucht es nochmal. Und wenn es dann nicht klappt weiss ich auch nicht :frown:
    Na ja viel Glück :smile2:
     
    #10
    Sugar1987, 24 April 2005
  11. Jayden
    Gast
    0
    naja also dass er mich nur zum sex braucht glaub ich jetzt nicht, da wir ja jetzt schon so lange probieren und es noch nicht richtig klappt. ein bissel liebe muss schon dabei sein und manchmal zeigt er es mir ja auch z.b. wenn wir uns abends gestritten haben, dann hat er mich morgens schon geknuddelt und ganz fest gedrückt und mir gesagt, dass er mich liebt (muss mich wohl immer mit ihm streiten, damit er das macht ...)... wenns nur um den sex ginge, hätte er sich sicher schon ne andere gesucht.
    ich kanns halt irgendwo verstehn, dass er jetzt so wild auf sex mit mir is, immerhin musste er lange warten...
    es is halt auch ein problem, dass ich nicht so eine bin, die von morgens bis abends lust hat. er dagegen schon... hab ich zumindest das gefühl. ich krieg mehr zu hören, dass er mit mir schlafen will, als dass er sagt, dass er mich liebt. und das macht mich schon etwas depri. wenn ich ihn drauf anspreche, sagt er, dass er davon ausgehe, dass ich das wüsste. ja toll... aber sagen kann mans doch trotzdem oder? ich weiß auch nciht, wie ich mir so ne Beziehung vorgestellt hab. ich bin total romantisch und hatte halt auch einige entsprechende vorstellungen, was meine erste beziehung angeht... aber mein freund is absolut net romantisch. zum valentinstag hab ich mal ne dvd bekommen, dabei wäre mir ein einfacher schmierzettel mit den worten "ich liebe dich" viel lieber gewesen. aber wie kann ich auch sowas verlangen... oder nen liebesbrief... wie kann ich von ihm nen liebesbrief "verlangen", wenn es ihm schon schwer fällt "ich liebe dich" zu sagen. aber ich glaub das macht er nicht mal mit absicht, da er halt davon ausgeht, dass ich weiß, dass er mich liebt. dabei gehts mir ja einfach nur darum, dass er es mir auch mal zeigt, in dem er es mir sagt oder mich in den arm nimmt und festhält... aber das is wohl hoffnungslos. :frown:

    was eine ex angeht... ich kann ihn ja verstehn, dass ihn die letzte beziehung sehr mitgenommen hat, zumal seine freundin nach 7 jahren plötzlich von jetzt auf gleich schluss gemacht hat. wie's genau abgelaufen is, weiß ich ja nicht... und nur knapp 4 wochen nachdem schluss war, sind wir zusammen gekommen. vielleicht war das zu früh, keine ahnung.
    aber das is jetzt auch schon fast 2 jahre her und da könnte man schonmal nen strich drunter machen und die ganze sache abhaken. er hat jetzt mich und fertig. :madgo:

    ich hab kein plan, echt. mit ihm drüber reden klappt auch nicht. er sagt zwar immer, wenn was is, soll ich mit ihm reden (weil ich anfangs noch etwas verschlossen war und alles in mich rein gefressen hab, mittlerweile sprech ich aber alles an) aber wenn ichs dann mach, blockt er ab.

    letztens meinte er, es läge sicher nicht nur an mir, dass es so läuft (welch einsicht!) aber ändern tut er dann irgendwie auch nix... und dass er sich daneben benimmt, is ihm halt nicht bewusst. wenn ichs ihm dann versuche klar zu machen, is er gleich bockig und redet nix mehr mit mir... wie im kindergarten, echt. :frown:

    naja, ich versuchs halt weiterhin, mal sehn was dabei rauskommt. und wir haben uns auch schon vorgenommen, beim nächsten mal dann mit schönem langen vorspiel anzufangen.

    ps: er bedrängt mich nicht zum sex. wenn ich ihm sage, dass ich nicht will, ists auch gut. wollt ich nur erwähnt haben. :smile: nur ich will halt auch endlich, dass es klappt und ich alles genießen kann. deshalb will ichs schon jeden tag probieren und weiter machen.
     
    #11
    Jayden, 24 April 2005
  12. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    genießen wirst es aber erst können wenn nich gleich ausziehen und sex... so hast du jedenfalls rein gar nix von und er ja wohl auch nich viel.. also sollte er schon sich zu liebe da nen bissel was ändern
     
    #12
    darksilvergirl, 24 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim
Steven747
Aufklärung & Verhütung Forum
1 September 2015
2 Antworten
Ti jara
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Juli 2015
14 Antworten
blackrose1984
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Mai 2015
8 Antworten
Test