Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim sex und nach dem sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von yasuka2005, 23 Dezember 2005.

  1. yasuka2005
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hey

    wie beim betreff schon steht.. ich habe schmerzen vor dem sex also beim vorspiel und wenn mein freund dann in mich eindringen will.. <-das ist manchmal auch nicht sooo schlimm.. das schlimmste kommt nachher.. es tut höllisch weh.. zwischen scheide und after..
    was kann das sein? woher kann das kommen?


    liebe grüße

    yasuka
     
    #1
    yasuka2005, 23 Dezember 2005
  2. drop on
    drop on (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Single
    wie alt bist du denn? wenn du vor kurzem erst dein erstes Mal hattest dann kann es sein das deine pussy noch nich so dehnfähig is. meine freundin hat das manchma wenn wir zuviel sex innerhalb kurzer zeit hatten. dann tut ihr das genau da auch weh, sie cremt sich da immer gut ein und es geht weg. aber wenns schon beim vorspiel weh tut, vielleicht sollte dein freund versuchen dabei was zärtlicher zu sein..hmmm... kann auch sein das du nich so feucht bist (net bös gemeint)
     
    #2
    drop on, 23 Dezember 2005
  3. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey, ich hab das auch. Bei mir ist das das Stück zwischen Scheide und After, das immer einreißt (ich glaub das heißt Damm). Was man dagegen machen kann, weiß ich auch nicht. Ich beiß einfach die Zähne zusammen.

    LG Diva
     
    #3
    Diva, 23 Dezember 2005
  4. cm123de
    cm123de (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    Wegen den Schmerzen beim Eindringen: Probiert mal Gleitmittel aus, vielleicht hilft das was.

    Wenn es nicht besser wird, dann würde ich dir empfehlen mal einen Arzt zu fragen.

    @Diva: Frag doch mal deinen Frauenarzt wegen dem Einreißen, vielleicht weiß der eine Lösung.
     
    #4
    cm123de, 23 Dezember 2005
  5. yasuka2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    1
    vergeben und glücklich
    danke schon mal für die antworten..
    ich glaube das reißt bei mir auch ein.. so kommt es mir vor.. mhh
    was kann man da machen, zähne zusammen beißen das is ja wohl auf dauer nichts...! :geknickt:
    creme benutzen,man kanns ja mal versuchen..obs hilft..?! :ratlos:
    hmm..


    mein erstes Mal ist schon länger her...



    weiß jemand noch mehr über das thema..?mh

    ich hab hier grade was über eine salbe gelesen.. inotyol heißt die.. sie soll angeblich gut sein.. versuchen könnte man es ja ... :smile2:
    weiß einer ob die rezeptpflichtig ist oder so?
     
    #5
    yasuka2005, 23 Dezember 2005
  6. dikey
    Gast
    0
    also ich kann dir nur empfehlen Gleitgel zu verwenden wenns einreißt!
    das sollte in der regel helfen.
    aber um dieses problem ganz wegzubekommen solltest du zusätzlich noch einen arzt aufsuchen.
    hatte mal ne freundin bei der war es genau so. deshalb kann ich dir diesen tip geben!
     
    #6
    dikey, 25 Dezember 2005
  7. LiTtLAnGeL
    Gast
    0
    ich nehme einfach wund und heil salbe... hilft auch
    aba bei mir ists gekomm wiel ich nen pilz hatte...
     
    #7
    LiTtLAnGeL, 25 Dezember 2005
  8. yasuka2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    1
    vergeben und glücklich
    ich war erst bei meinem arzt und wurde untersucht auch auf pilze da war nichts.. zum glück :smile2:

    ich versuchs mal mit dieser salbe,wund und heil salbe.. und davon geht das dann weg? oder wird besser?

    Hallooo..

    zu dem thema mit dem einreißen..
    was hat sie denn dagegen gemacht oder was hat sie bekommen?
     
    #8
    yasuka2005, 25 Dezember 2005
  9. LiTtLAnGeL
    Gast
    0
    bei mir ists besser geworden
    ist noch da aba ist besser!
    Ist auch eingerissen gewesen!
     
    #9
    LiTtLAnGeL, 25 Dezember 2005
  10. yasuka2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    1
    vergeben und glücklich
    man man man.. das ist doch echt shit... :frown: wenns so nid besser wird werd ich anfang des neuen jahres mal zur FA gehen.. :/
     
    #10
    yasuka2005, 25 Dezember 2005
  11. Reese
    Gast
    0
    Huhu!
    Ich war auch mal eine Betroffene! Bei mir ist auch immer der Damm leicht eingerissen beim Sex, was anschließend höllisch gebrannt hat. Und das Eindringen war auch sehr oft schmerzhaft.

    Nach mehreren Jahren selbst-Herumdokterei (Dammmassage, Wundsalbe, Gleitgel, Dehnungsversuche mit einem Vibrator etc...) hab ich mir dann ein Herz gefasst und habe meiner Frauenärztin ganz ausführlich davon erzählt (auch alles, was ich versucht habe, um das Problem selbst zu lösen! Ja, ALLES).
    Sie war total verständnisvoll und hat mich dann zu einem Gynäkologie-Chirurgen geschickt, der das Problem mit einer kleinen ambulanten OP (in Vollnarkose) gelöst hat. Der Damm wurde ein wenig eingeschnitten und dann neu vernäht (hört sich ekelig an, war aber nur eine Sache von 15 Minuten), und als das Ganze dann richtig verheilt war...hui, also es hat sich gelohnt! :smile:

    Die OP nennt sich "Introitus-Erweiterung" (gesprochen: In-tro-itus).

    Kann ich nur empfehlen :zwinker:, sofern wirklich Handlungsbedarf gegeben ist. Soll auch gar nicht sooooo selten sein.
     
    #11
    Reese, 26 Dezember 2005
  12. yasuka2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    1
    vergeben und glücklich
    :eek:

    ou ou *g

    ich versuchs lieber erst mit heilsalbe *g*
     
    #12
    yasuka2005, 26 Dezember 2005
  13. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Oh Gott, ich hätte nicht gedacht, dass Ärzte einen wegen des Vergnügen Willen operieren würden.

    Meine Herumdokterei begrentzt sich zur Zeit noch auf Gleitgel (hat es viel besser gemacht, aber es reißt trotzdem noch ab und zu) und Wund- und Heilsalbe (da bekomm ich aber immer einen Pilz von, warum weiß ich nicht).

    Wie geht denn die Dammmassage?

    Hattest du nach der OP viele Schmerzen? Und wie lange hat es gedauert bis du wieder Sex haben konntest? Brauchst du jetzt immer noch Gleitgel?

    LG Diva
     
    #13
    Diva, 26 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim sex
UnerfahrenesGirl
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 März 2016
11 Antworten
BlackLion96
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Dezember 2015
6 Antworten
Kitkat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2015
1 Antworten
Test