Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim Sex-wird es irgendwann besser?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Elke, 24 März 2006.

  1. Elke
    Elke (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,
    ich wollte mal eure Einschätzung zu einem Thema hören, was mich schon seit einiger Zeit beschäftigt. Mein Freund und ich hatten vor etwa 10 Monaten unser erstes Mal. Es tat sehr weh, es ist aber auch nicht ideal gelaufen, wir waren beide unerfahren.
    Zu denken gibt mir, dass es danach auch immer extrem schmerzhaft für mich war. Zwischenzeitlich war ich so entmutigt, dass wir für n paar Monate sogar komplett auf jegliche Versuche verzichtet haben. :geknickt: Im Moment schwanke ich immer zwischen einem optimistischen "das wird schon noch..." und einem verzweifelten "warum ich?"
    Ich weiß nicht, woran es liegen kann. Mein Schatz gibt sich sehr viel Mühe, ist sehr vorsichtig und liebevoll und für die Tatsache, dass ich natürlich Angst vor den Schmerzen habe, bin ich auch entspannt. Gleitgel macht die Sache auch nicht angenehmer.
    Mir tut es im Moment des Eindringens besonders weh. Dann bleibt der Schmerz auf nem hohen Niveau recht konstant, egal, wie weit mein Freund eingedrungen ist. Ob er sich bewegt oder nicht. Es tut vor allem im ersten Drittel des Scheidengangs weh und es ist so ein Ziehen.
    Ich glaube ja, dass der Scmerz nichts mit dem JFH zu tun hat, sondern ich eher im ersten Drittel "zu eng" bin. Dehnt sich das Gewebe mit der Zeit oder kann ich diese Hoffnung aufgeben? Habt ihr Tipps, wie es für mich angenehmer wird?
     
    #1
    Elke, 24 März 2006
  2. desh2003
    Gast
    0
    #2
    desh2003, 24 März 2006
  3. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Vielleicht ein Besuch beim Frauenarzt? Wenn dein Freund nicht einen absoluten Megapenis hat, dann würden mir diese starken Schmerzen zu denken geben...

    Cheerio
     
    #3
    Loomis, 24 März 2006
  4. Elke
    Elke (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ... das tun sie ja auch.
    :geknickt: :geknickt: :geknickt:
     
    #4
    Elke, 24 März 2006
  5. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Dann such vielleicht wirklich mal einen Frauenarzt auf. Du sagst ja, du bist relativ entspannt, demnach dürfte es auch nicht weh tun. Und wenn dein Freund auch keinen sehr großen Schwanz hat, dann sind diese Schmerzen wirklich unerklärlich. Falls es bei dir irgendwelche körperlichen Ursachen gibt, so kann man die hier nicht klären. Ein Besuch beim FA ist also wirklich das Beste, was du tun kannst, da das ja auch schon länger anhält und du willst, dass es endlich vorbeigeht.
     
    #5
    Kuri, 24 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim Sex
UnerfahrenesGirl
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 März 2016
11 Antworten
BlackLion96
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Dezember 2015
6 Antworten
Kitkat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2015
1 Antworten