Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MissBanane
    MissBanane (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #1

    Schmerzen beim Sex

    Hallo ihr Lieben!

    Seit kurzer Zeit hab ich während des Sex starke Schmerzen.
    Es fühlt sich an, als wenn etwas in der Gebärmutter gegen den Gebärmuttermund drückt.

    Dazu muss ich sagen, dass es nicht daran liegen kann, dass er oben gegen stößt. Denn es tut schon weh, wenn er nicht ganz drin ist.

    Einen Termin beim Frauenarzt habe ich schon, der ist jedoch erst im Oktober.

    Kennt das jemand zufällig und kann mir sagen, was es bei euch war?

    Ich hab Angst, dass das eine Geschwulst sein könnte.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    25 Juli 2006
    #2
    Wenn du Schmerzen hast und den Verdacht einer Geschwulst, dann würde ich an deiner Stelle unbedingt früher zum Arzt gehen. Bis Oktober ist es ja noch ewig und so lange schmerzvollen Sex?

    Lass dir einen früheren Termin geben!
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #3
    ja, wenn du schmerzen hast, dann besorg dir sofort einen termin. jetzt ist juli, termin im oktober = in drei monaten. noch so lange abwarten? sag bei der terminvereinbarung, dass du schmerzen hast. oder geh einfach direkt hin.

    ich weiß nicht, was das sein könnte, und will mich auch nicht in ferndiagnosen versuchen. das sollte sich schon ein arzt anschauen. und es kann auch was harmloses sein, also keine panik. bis oktober solltest du aber um deinetwillen nicht warten, immer schmerzen beim sex ist doch blöde.
     
  • MissBanane
    MissBanane (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #4
    Ja, das werde ich wohl dann mal tun. Falls es was Schlimmes sein sollte, dann wird es wohl eine Früherkennung sein, denn es ist erst höchstens eine Woche oder zwei Wochen so.

    Erst dachte ich, dass er da oben gegenstößt, das ist nämlich schon öfter mal passiert. Aber das ist ja nun nicht der Fall gewesen die ganzen letzten Male.

    Was auch das Problem ist, ich bekomme zwischendurch einfach so üble Schmerzen im Unterleib, was aber keine Krämpfe oder Regelbeschwerden sein können.

    Könnte es eventuell auch durch die Pille kommen? Die nehme ich jedoch schon länger...
     
  • gracia26
    gracia26 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #5
    Ich hatte auch schmerzen beim Sex und auch noch danach. Zum einem hatte ich eine Zyste und zweitens einen gereizten Blinddarm. Die Zyste ist jetzt weg, doch nun fängt mein Blinddarm wieder an zu nerven:flennen:
     
  • MissBanane
    MissBanane (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2006
    #6
    Wollte nur sagen, dass ich beim Arzt war.

    Diagnose: Die gesamte Gebärmutter und die Eierstöcke sind entzündet. Hab AB bekommen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste