Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von önska, 2 August 2006.

  1. önska
    önska (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile:

    Bin jetzt seit knapp 2 Monaten mit meinem Freund zusammen. Sind sehr glücklich, nur beim Sex haperts etwas.
    Hatten beide schon vorher Erfahrungen, dachten also nicht, dass das ein Problem für uns gibt.
    Aber anscheinend haben wir doch ein Problem. :smile:
    Ich werde beim Sex nicht feucht genug und deshalb hab ich auch große Schmerzen dabei. Haben auch ein ausgiebiges Vorspiel und die Lust ist ebenfalls groß. Aber es kommt mir so vor als wär ich beim Sex trockener als in anderen Situationen.
    Mein Freund meint, dass ich meinen Kopf beim Sex nicht frei habe, dass ich immer über irgendwas nachdenke und mich deshalb nicht fallen lassen kann. Er bittet mich, dass ich mir keine Gedanken mache, während dem Sex.
    Leichter gesagt als getan. Seit 2 Wochen versuche ich also gedankenlos an die Sache ranzugehen und das Ergebnis ist natürlich dann genau das Gegenteil. Ich denke noch mehr nach, ob es diesmal klappt und wie er sich dabei fühlt, etc.
    Also kein Wunder, dass ich nicht vollkommen entspannt beim Sex bin.
    Haben uns jetzt überlegt Gleitcreme zu verwenden, weil uns das beide deprimiert, dass es mit dem Sex nicht klappt.
    Nur auf Dauer will ich nicht immer auf Gleitcreme angewiesen sein, weil es auch mal Orte und Situationen gibt, wo man nicht unbedingt die Tube dabeihat und dann fänd ich es einfach schade zu sagen "Tut mir leid, aber ich hab die Gleitcreme zuhause." :smile:
    Es ist auch nicht so, dass ich ihn zu schlecht kenne und mich deshalb nicht fallen lassen kann. Kennen uns schon ewig und ich schäme mich vor ihm auch nicht für meinen Körper oder so.

    Hat da jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir sagen, wie man das vielleicht beheben kann?
    Auch wenn mein Problem jetzt nicht genau lokalisierbar ist. ^^
     
    #1
    önska, 2 August 2006
  2. Studentin
    Gast
    0
    Hi,

    ich hatte das Problem auch mal eine Zeit lang. Bei mir trat es sogar noch auf, nachdem ich mit meinem Freund schon über ein Jahr zusammen war. Woran es letztendlich genau gelegen hat, kann ich gar nicht sagen. Das kann einfach auch daran liegen, dass man irgendwo Streß hat (Schule, Familie, Freunde usw.) und dadurch unbewusst Blockaden auftreten oder dass man z.B. zu wenig trinkt.
    Ganz schlimm wurde es bei mir meist dann, wenn wir beide unbedingt Sex haben wollten, dann hat es meistens erst recht nicht geklappt. Mit fehlender Lust hatte das also nichts zu tun.
    Wir haben es dann auch mit Gleitgel versucht und es ging wirklich viel besser. Nach einiger Zeit ging dann aber alles wieder ganz normal. Je weniger man darüber nachdenkt (weil ich ja dank Gleitgel trotzdem geht), desto schneller verfliegt das "problem"
    Also, mach dir nicht zu viele Sorgen, sicher gibt sich bald wieder.

    Darüber hinaus kannst du ja auch mal versuchen, neue Reize in euer Sexleben zu bringen. Neue Stellungen oder Phantasien, die das Gewöhnliche wieder etwas aufregender machen.

    Liebe Grüße :smile:
     
    #2
    Studentin, 2 August 2006
  3. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Könnte es vlt an der Pille liegen?
     
    #3
    Malin, 2 August 2006
  4. önska
    önska (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hatte mir anfangs auch gedacht, dass es an der Pille liegt. Gerade auch, weil im Internet viel Negatives in diese Richtung auch über sie steht.
    Aber meine Frauenärztin meint, sie hätte noch nichts davon gehört, dass man nicht feucht genug wird wegen der Pille.
    Sie hat mir trotzdem eine neue verschrieben und es ist nicht besser geworden. Deswegen schließe ich das mit der Pille aus.

    Das mit dem Trinken ... Ich trinke ziemlich ziemlich wenig. Hat das etwas damit zu tun?!
    Komme manchmal am Tag nur auf 1/2 l Wasser.

    Ja, bei mir ist es auch so. Gerade dann, wenn ich besondere Lust habe, weil ich ihn z.B mehrere Tage nicht gesehen hab, dann funktioniert es nicht und das deprimiert natürlich arg.
     
    #4
    önska, 2 August 2006
  5. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Also ich könnte mir auch denken, dass es besser wird, wenn ihr es einfach eine Zeit lang mit Gleitgel macht. Hatte so ein ähnliches Problemchen auch, mit dem Gleitgel braucht man sich dann gar keine Gedanken zu machen, es ist immer feucht genug. Folge: Der Kopf schaltet sich tatsächlich mal aus (was sonst ja extrem schwer ist) und bald geht's dann auch ohne Gleitgel.
     
    #5
    darkangel001, 2 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim Sex
UnerfahrenesGirl
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 März 2016
11 Antworten
BlackLion96
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Dezember 2015
6 Antworten
Kitkat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2015
1 Antworten