Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Phoebe
    Phoebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #1

    Schmerzen beim Sex

    Ich brauche ganz dringend eure Hilfe, weil ich bin etwas am verzweifeln....

    Wenn ich mit meinem Freund schlafe hab ich grundsätzlich immer Schmerzen. Ich habe auch das Problem, das ich nicht von alleine feucht werden kann, sondern halt immer nachgeholfen werden muß ;-) Wir haben es auch schon mit Gleitcreme probiert, aber wird dadurch auch nicht viel besser...

    Mein Freund is zum Glück sehr verständnisvoll und probiert mir meine Schuldgefühle zunehmen... Im Kopf ist bei mir irgendwie dieses Versagegefühl...

    Das Eindringen bereitet mir schon unwahrscheinliche Schmerzen und sofern wir Sex haben wollen, geht es in meinem Kopf schon los... gleich tut es wieder weh... Ich liebe meinen Freund und möchte einfach nur mal unbeschwerten Sex haben...

    Hab schon mit meinem Frauenarzt drüber gesprochen und der hat mir eine Salbe verschrieben, die die Schmerzen betäubt, damit ich das aus meinem Kopf bekomme... hat bei mir auch funktioniert, aber bei meinem Freund war dann leider auch alles taub :-( Dann haben wir es mit Kondome probiert... das er halt nix von der salbe abbekommt, aber damit ging bei ihm nix mehr... und ich hab mich noch mehr zusammengezogen...

    Sein Penis is halt relativ groß und daher verkrampf ich mich wohl auch so dolle...

    Hat jemand auch schon solche Erfahrungen gemacht und weiß was man dagegen tun kann?

    Ich wäre euch wirklich dankbar, weil es mich doch sehr belastet :-(
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schmerzen beim Sex
    2. schmerzen beim sex
    3. schmerzen beim sex
    4. schmerzen beim sex
    5. Schmerzen beim Sex
  • Freundin
    Freundin (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #2
    Hat sich erledigt, Danke
     
  • Phoebe
    Phoebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #3

    Vaseline hab ich jetzt noch nicht probiert, aber habe gehört das es eigentlich schlechter als Gleitmittel sein soll... und mit dem Gleitmittel will es auch nicht richtig funktionieren...

    Wir haben uns beide damit eingeschmiert und trotzdem nix besser...

    Das Problem ist das es sich immer mehr in meinem Kopf einstampft und es immer schlimmer wird :-( Mein Selbstvertrauen leidet da auch ziemlich drunter....

    Ich bin aber dankbar über jeden Rat, weil ich echt langsam hilflos bin!
     
  • Freundin
    Freundin (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #4
    Hat sich erledigt, Danke
     
  • Phoebe
    Phoebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #5
    ja er ist super vorsichtig und gleitet auch ganz langsam in mich ein... Er probiert mir auch das Gefühl zunehmen das es an mir liegt...

    mit den Fingern komm ich rein, aber ich bin eh kein Fingertyp... finde das sehr unangenehm... Mein FA sagte aber das alles soweit i. O. ist... Nur wenn ich da bin und der seine Metallinstrumente in mich einführt hab ich auch immer unendliche Schmerzen, weil ich mich so verkrampfe...

    Ich habe ihn noch nicht nachgemessen... ist aber nicht die Länge, sondern eher der Umfang... Die Eichel ist sehr groß... weiß nicht ob da das Problem liegt... Hatte zwar in meinen Exbeziehungen auch schonmal Schmerzen gehabt, aber nie so in dem Ausmass und auch nicht immer....
     
  • Freundin
    Freundin (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #6
    Hat sich erledigt, Danke
     
  • Phoebe
    Phoebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #7
    ok, trotzdem danke ;-)

    Hab jetzt auch grade dieses Aquaglide bestellt und bin mal gespannt ob das evtl. was bringt....

    Ich würde mich aber noch über Erfahrungen/Ratschläge von anderen hier im Forum freuen! Danke!
     
  • Miss-Spookiness
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    Single
    22 August 2007
    #8
    Hallo!

    ich kenne dein Problem, vielleicht hilft das:

    es gibt von Durex extra-dünne Kondome mit extra Gleitgel, hab den Namen leider nicht. vielleicht kannst du mal im Internet danach forschen, die dinger haben den Vorteil, dass sie den Mann nicht so doll stören, aber auch extra feucht sind.

    Viel Erfolg auch von mir!:smile:
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    22 August 2007
    #9
    Bei mir hilft Deumavan super. Ist extra eine Fettcreme für den Intimbereich, speziell für diese Probleme entwickelt.
     
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2007
    #10
    Hi ich kenne dein Problem, hatte das auch schon mal... nicht nur einmal! Aus heiterem Himmel tut es beim eindringen weh und man weiß nicht woher das kommt! War dann auch beim Arzt und der konnte auch nichts feststellen. Hat mir dann aber so ne Art Zäpfchen aufgeschrieben (OHNE REZEPT) die heißen Vagi C. Die normalisieren die Scheidenflora! Tja und dann war nach ein paar Tagen alles ok! Vielleicht holst du sie dir so aus der Apotheke einfach.
    Bei mir ist das grundsätzlich nach nem FA-Besuch, das alles wieder gut ist; komisch oder?
    Hoffe ich konnte was dazu beitragen!
     
  • *sternschnuppe*
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    2
    nicht angegeben
    24 August 2007
    #11
    Das ist bestimmt eher psychischer Natur. Wenn der Frauenarzt sagt, da ist alles in Ordnung mit dir.
    Ihr seid da in einen Teufelskreis geraten. Es tat die weh und du siehst den großen Umfang des Penis. Dann denkst du die schon, dass das bestimmt wieder weh tun wird. Und dass es aber nicht weh tun darf, weil du ja deinen Partner liebst und er ja auch so vorsichtig ist und überhaupt. Es soll klappen! Du setzt dich unter Druck. Da verspannt man sich.
    Wie wärs, wenn du mit deinem Partner von vorne anfängst? Mal ein paar Monate gar keinen GV-Versuch? Es kann auch ohne direkten GV Spaß machen. Und dann laaangsam anfangen. Dabei bestimmst du, wie weit gegangen werden soll.
    Wenn dein Partner dich liebt, wird er da sofort mitmachen. Und ihr müsst ja nicht komplett enthaltsam sein. Siehs mal so-ihr erweitert euren Petting-Horizont :cool1: und du hast gleichzeitig den Beweis, dass du deinem Partner ne Menge bedeutest, weil er auf dich eingeht und wartet.
    Bei mir hat es übrigens fast 2 Jahre gedauert, bevor mir nicht mehr die Tränen in die Augen gestiegen sind. Aber dafür ist es danach umso schöner :smile:
     
  • Phoebe
    Phoebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #12
    Das Problem ist natürlich, das wir erst 11 Wochen zusammen sind... Da sollte es eigentlich wunderschön sein und man sollte sich nicht mit Sexproblemen beschäftigen :-(

    Es ist ja auch nicht so, das ich nicht mit ihm schlafen möchte... also die Lust ist ja auch absolut da und ich begehre ihn auch...

    Das ist wirklich eine Art Teufelskreis...

    Wir hatten in unserer kurzen Beziehungszeit halt auch schon ne Menge Probleme mit einigen Krankheiten wie z. B. hatte ich mehrfach einen Scheidenpilz. Dieser ist zum Glück seit zwei Wochen jetzt auch komplett abgeheilt...

    Ich fange leider an mich selber runter zumachen und es setzt sich immer fester im Kopf fest... und ich weiß nicht wie ich da wieder rauskommen soll... es frißt mich auf....:kopfschue
     
  • Marcel1980
    Marcel1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    24 August 2007
    #13
    Jetzt mal langsam und Kopf hoch: Langes Vorspiel, gut einölen und die schmerzhafte Aktionen erst einmal weglassen. Der Rest kommt von ganz alleine.
     
  • Phoebe
    Phoebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 August 2007
    #14
    Naja die schmerzhafte Aktion ist leider der eigentliche GV... und seitdem wir zusammen sind hatten wir noch nicht einmal GV ohne das es mir nicht weh getan hat... Es steigt jetzt die Angst in mir auf das es nie anders wird...

    Habe jetzt mein ganzes Schlafzimmer umgestaltet und es total romantisch eingerichtet und werde heute abend mit viel Ruhe und Sinn auf das Neue gerichtet einen neuen Versuch starten...

    Problem ist nur... jedes weitere Mal bei dem es nicht klappt zieht mich noch weiter runter:cry:
     
  • Phoebe
    Phoebe (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2007
    #15
    Ich habe am Freitag wundervollen Sex gehabt... ohne irgendwelche direkten Hilfsmittel....

    Ich habe in meinem Schlafzimmer einfach ein kleines romantisches Liebesnest gebaut... dann haben wir uns gegenseitig oral heiß gemacht... tja und es hat ohne Schmerzen geklappt...

    Einfach mit Kerzen, schöner Deko, erotischer Wäsche usw... und ich hab es endlich geschafft meine Blockade aus dem Kopf zu bekommen... Hoffe das es auch so anhält...

    Danke nochmal für eure Tipps ;-)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste