Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ..keep smile.., 7 Februar 2009.

  1. ..keep smile..
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hey
    ich hab n großes problem... ich bin mti meinem freund schon länger zusamme un wenn wir uns sehen wille r dann mehrmals am tag sex aba anch der zeit tut mir des voll weh... kann man dagegen irgendwas machen?
    danke für eure Tipps..
     
    #1
    ..keep smile.., 7 Februar 2009
  2. Ticklish
    Gast
    0
    Wie wärs wenn du ihm einfach sagst, dass du nicht so oft willst? Das lese ich jedenfalls aus deinem Beitrag heraus...? Sag ihm, dass es dir weh tut, wenn ihr so oft Sex habt, er sollte darauf Rücksicht nehmen und sich zurück nehmen können...!
     
    #2
    Ticklish, 7 Februar 2009
  3. ..keep smile..
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich


    ja ich will ja eigentlich schon öfters, aber wenns weh tut gehts ja schlecht =(
    ich hab mit meinem fruend auch schon öfters drüber geredet, aber wenn wir dann rummachen un ich rallig werd un es dann weh tut is des voll shit...
     
    #3
    ..keep smile.., 7 Februar 2009
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    1. Dein Schreibstil ist absolut unter aller Sau!:angryfire

    2. du solltest deinen Freund mal den Marsch blasen - sorry aber warum erfüllst du ihm "alle Wünsche" wenn du scheinbar nicht wirklich magst (so hört es sich zumindest an).:ratlos: Sexualität besteht aus gegenseitigen Verständnis und Rücksichtnahme und nicht aus Egoismus.:kopfschue

    3. Rein die Schmerzen betreffend: Da hilft wohl am besten der Frauenarzt... was für Schmerzen sind es denn überhaupt?:ratlos:

    was tut dir weh? bzw. warum gehst du nicht zum Arzt wenn das permanent so is und du keine Erklärung dafür hast? - bist du evtl. nicht feucht genug?:ratlos:
     
    #4
    brainforce, 7 Februar 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich kenne kein Mittel das hilft, abgesehen von einer Pause, die so lange andauert, bis der Schmerz der Vergangenheit angehört.
     
    #5
    xoxo, 7 Februar 2009
  6. sososo
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    113
    34
    vergeben und glücklich
    Also ehrlich,
    das erste, was hier immer zu lesen ist, wenn jemandem irgendwas weh tut, ist zum arzt zu rennen... ich denke, das ist in diesem fall unnötig, weil es normal ist, dass es nach dem 2. mal ein bisschen brennt. ist bei mir auch schon immer so.

    da hilft dann wirklich nur, einfach mal ne pause einzulegen.
     
    #6
    sososo, 7 Februar 2009
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Und ich finde es sehr gefährlich, mittels Ferndiagnose Schmerzen nur ansatzweise zu verharmlosen und einen Arztbesuch als unnötig einzustufen.

    Die junge Dame hat uns nicht gerade viel an Informationen geliefert...(wäre gut, wenn da noch ein wenig mehr von ihr kommen würde)...wir wissen weder, wann und wo genau die Schmerzen auftreten, wann genau sie wieder vergehen, wie einfühlsam ihr Freund vorgeht u.s.w....dass die Beeinträchtigungen nach einiger Zeit auftreten, kann ebenso bedeuten, damit es bereits beim ersten Geschlechtsakt dazu kommt.

    Ja, auch bei mir macht sich bei intensiven Poppen ein gewisses Brennen bemerkbar, aber die TS schreibt etwas von Schmerzen, die voll weh tun...
    Wir sind uns ja alle einig, dass dann der GV sofort beendet werden soll und eine ausreichende! Pause erfolgen muss - auch wenn der junge Mann gerne mehrmals am Tag möchte und sie scheinbar nicht so recht weiß, ob sie ihm zuliebe nicht doch weiter auf die Zähne beißen soll.
     
    #7
    munich-lion, 7 Februar 2009
  8. sososo
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    113
    34
    vergeben und glücklich
    na gut, ist natürlich möglich, dass sie wirklich irgendetwas hat, was durch einen arztbesuch "geheilt" werden könnte...(wobei ärzte meiner erfahrung nach in den meisten fällen nicht wirklich weiterhelfen)

    da die TS wirklich nicht sehr genau beschrieben hat, was das für schmerzen sind und ob die auch schon beim ersten mal pro tag auftreten, kann man hier wohl gerade nichts genaueres sagen.

    was vielleicht helfen könnte, sind kondome (falls ihr nicht eh schon welche benutzt), weil das sperma auch ganz schön aggressiv sein kann...(muss bei dir natürlich nicht auch so sein, aber probieren könntest du es ja mal)
     
    #8
    sososo, 7 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim Sex
UnerfahrenesGirl
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 März 2016
11 Antworten
BlackLion96
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Dezember 2015
6 Antworten
Kitkat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2015
1 Antworten