Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim Sex

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Tommek, 3 Juli 2005.

  1. Tommek
    Gast
    0
    Gutn Tag erst mal

    Hab n folgendes problem das mich schon seit wochen beschgäftigt.
    Meine freindin (14 1/2) und ich(17) sind noch Jungfrau.
    Wir versuchen schon seit einiger zeit miteinader zu schlafen,
    aber immer wen ich in sie eindringen will tut es ihr höllisch weh!!
    ICh muss noch nicht mal richtig eindringen und es tut ihr weh
    also ganz am anfang von ihrer scheide entstehen die schmerzen,
    das komische ist halt beim peting tut es ihr nicht weh wenn ich mit meinem finger in sie eindringe.Nur mit meinem pennis tut es ihr weh!! Ich weis das mein finger dünner ist als mein p.... *g*
    ich weis halt wo es in ihr weh tut und wen ich da nicht mit meinen fingern dran vorbeistreife dan tut ihr net weh. hab keine ahnung was das genau ist.
    Und zu ihrem jungfernhäutchen: es ist angerissen hab aber keine ahnung wie man es ganz zerstört ohne ihr große schmerzen zu zufügen!!
    Und zum frauenarzt will sie auf keinem fall in nächster zeit!
    Ich weis wirklich net was ich machen soll.
    ich bin zwar schon ganz in sie eingedrungen (reiterstellung),und sie war auch richtig fecht
    hat ihr aber voll wehgetan.Die MS kann man total vergessen da tats ihr noch mehr weh.Da ich kein ego bin und rücksicht auf meine freundin nehme will ich ihr so weng wie möglichst schmerzen zufügen.







    Bin kurz vorm verzweifeln

    Danke für eure antworten
     
    #1
    Tommek, 3 Juli 2005
  2. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm - eigentlich muesste ihre Haeutchen dann schon gerissen und erledigt sein.

    Ansonsten wuerde ich Euch raten es immer wieder mit seeeeehr langsamen Einfuehren probieren. Wenn ihr ein Finger keine Schmerzen bereitet, kannst Du es ja mal mit zwei fingern versuchen und gucken, ob sie damit zurecht kommt.

    viel Erfolg
     
    #2
    ruhepuls, 3 Juli 2005
  3. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    es kann durchaus passieren dass ein recht dehnbares jungfernhäutchen auch die ersten paar male sex übersteht, wenn auch mit schmerzen. dazu kann man eigentlich nur sagen da muss jede frau durch... und wenn du langsam machst is die gefahr höher das du es nur dehnst und nicht zerreisst.
     
    #3
    darksilvergirl, 3 Juli 2005
  4. BaLaYaR
    BaLaYaR (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    m anfang tuts wahrscheinlich bei den meisten weh, ich würde es langsam machen. Nach ein paar malen wird es dann schon besser für sie.
     
    #4
    BaLaYaR, 3 Juli 2005
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wieso nicht? :ratlos: Wäre doch schon in Sachen Verhütung nicht verkehrt... Nimmt sie die Pille? Oder benutzt ihr Kondome?

    Bei mir war's nämlich so, daß ich schon vor meinem ersten Mal die Pille genommen hab, wir also keine Kondome gebraucht haben. Als wir dann später doch mal welche verwenden mußten (wg. Antibiotika hat die Pille nicht gewirkt), tat mir das die ersten Male auch ziemlich weh... Hab die Erfahrung gemacht, daß es für mich ohne Kondome "angenehmer" ist, vielleicht weil die Reibung geringer ist, ich weiß es nicht.

    Sternschnuppe
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 3 Juli 2005
  6. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    @ sternschnuppe

    du hast ja gerade gesagt, mit kondom tut es nicht so weh wie ohne kondom, also dann find ich, dass die zwei es weiterhin mit kondom (und ohne pille - also auch ohne frauenarzt) probieren sollen. oder???
    also vll schon zum frauenarzt aber nicht wegen der Verhütung?


    @ all

    was is eurer ehrfahrung nach besser?
    n 1. mal mit oder ohne kondom?
    denn wenn mit kondom besser wäre, is frauenarzt ja sowieso nit nötig...
    (außer halt, sie will wissen ob ihr häutchen weg is und wenn man halt irgendwelche fragen hat...)
     
    #6
    regen_bogen, 3 Juli 2005
  7. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    für mich wars mit besser... 1. wusste ich dass der typ schon ne menge anderer vor mir hatte (und ich werde keinem freund nen aidstest abverlangen zumal dass ja nicht das einzige ist was man sich holen kann) und 2. halte ich nix von hormoneller verhütung. und dass es für den kerl zusätzlich noch ein wenig "reizmindernd" ist kommt positiv hinzu ;-)
     
    #7
    darksilvergirl, 3 Juli 2005
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Nein, ich hab genau das Gegenteil gesagt! Mir tat's weh, als ich es zum ersten Mal mit Kondom probiert hab (hatte da mein erstes Mal schon längst hinter mir).

    Für mich persönlich, wie gesagt, war's ohne die bessere Lösung. Allerdings muß man dazu sagen, daß ich für meinen Freund die erste Freundin war. Wenn die Gefahr bestanden hätte, daß er sich schon irgendwo irgendwas geholt hätte, hätte die Sache anders ausgesehen...

    Nein, "nötig" dann wohl nicht (obwohl ein Kontrollbesuch nichts schaden kann). Aber ich finde, wenn ein Mädel sich noch nicht traut, zum Frauenarzt zu gehen, um sich die Pille verschreiben zu lassen, dann muß sie auch noch keinen Sex haben.

    Sternschnuppe
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 3 Juli 2005
  9. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    lol was hat das bitte mit trauen zu tun? ist pille neuerding pflicht um sex zu haben? :kotz:
     
    #9
    darksilvergirl, 3 Juli 2005
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Jetzt kommt wieder DIESE Diskussion. :rolleyes2 Nein, das meinte ich doch gar nicht. Aber der Threadstarter schrieb, seine Freundin wäre 14 und wollte "auf keinen Fall zum Frauenarzt in nächster Zeit". Das klang so, als würde sie sich nicht trauen, da hinzugehen (obwohl es vielleicht ja gar nix schaden würde).

    Wir wissen ja alle nicht, wie genau die beiden jetzt verhüten. Ich dachte nur, es könnte vielleicht eine Erleichterung sein, es ohne Kondom zu versuchen (sofern sie im Moment welche benutzen). Wie gesagt, ich spüre Kondome schon, und es tat mir mit Kondom auch schon weh (trotz Erfahrung, trotz Vorspiel, trotz genügend Feuchtigkeit).

    Wollte hier keine pro-contra-Pille-Diskussion anzetteln. Das bleibt natürlich jeder Frau selbst überlassen, ob sie das möchte oder nicht. Aber WENN sie es möchte, wäre es meiner Meinung nach Quatsch, drauf zu verzichten, nur weil sie Angst vorm Frauenarzt hat.

    Sternschnuppe
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 3 Juli 2005
  11. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    damit hast du recht...
    btw: ich wollt hier auch keine pro/contra pille anzetteln sondern eigentlich meine ich vor allem dass man nich zum FA muss um sex zu haben... man ist schließlich nicht gleich krank bloß weil man ne frau ist...
     
    #11
    darksilvergirl, 3 Juli 2005
  12. Tommek
    Gast
    0
    ...

    Also wir verhütten mit kondom
    ich glaub auch das es ohne leichter ist,
    weil das ding nach kurzer zeit ewig trocken ist.
    Aja hab auch schon verssucht mit zwei fingern in sie einzudringen
    aber das tat ihr dan weh ´weil man an dieser empfindlichen
    stelle an ihren scheideneingang vorbei schleifte.
    Wie meint ihr das mit PAAR mal probieren.
    Auf was ist das bezogen?
    Paar mal nacheinander probieren oder tage abstand dazwischen lassen?
    WIe soll man es den probieren?(wie oft sollte man es den probieren mit dem penis in sie einzudringen?Ich mein wen ihr das weh tut macht man das 2 -3 mal also rein raus oder amcht man das so lange bis einer kommt?also in dem fall ich weil es ihr ja weh tut!Wie war den das bei euch?

    hab gehört das es hilft das man nur ein bischen eindringen soll und dan warten soll bis die schmerzen nachlassen und dan immer mehr und mehr eindringen und was ist dan wen man drinn ist? soll man dan das gleiche wiederhohlen oder soll man mit gleichmäsigen stößen weiter machen?

    Hab eigentilch keine anhnung auf diesem gebiet weil das meine erste freundinn ist und meine freunde mir net weiter helfen können!!

    Kann es auch möglich sein das irh jungfernhäutchen extrem dick ist oder sehr dehnbar und deswegen schwer ist es zu zerstören?

    Was ratet ihr mir den soll man langsam in sie eindringen oder eher stark schnell und kräftig??

    Thanks for the answers
     
    #12
    Tommek, 4 Juli 2005
  13. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    ist richtig. hilft oft. und wenn du drin bist nur auf ihre aufforderung hin bewegen und vor allem gaaaaaanz langsam. besser 5 minuten zu lange stillhalten als ne sekunde zu früh bewegen. deswegen könnte reiter besser sein, da kann sie es selber kontrollieren.
     
    #13
    darksilvergirl, 4 Juli 2005
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Außerdem: Wie wär's mit Gleitgel (auf Wasserbasis! kein Babyöl o.Ä.)? Denn wenn sie trocken ist (bzw. durch das Kondom wird), dann ist klar, daß es wehtut, und zwar vom Jungfernhäutchen völlig unabhängig!

    Mit "ein paar Mal probieren" war genau das gemeint - probiert es, wenn euch danach ist (meinetwegen auch zweimal hintereinander, wenn ihr das wollt, wobei ich mir nicht vorstellen kann, daß das für sie dann angenehm ist...). Bei mir tat's die ersten Male - und zwar die ersten 10, 12 Male! - auch ziemlich weh. Irgendwann war ich dann soweit, daß ich überhaupt keine Lust mehr drauf hatte. Dann haben wir 2 Wochen lang eine komplette "Sexpause" gemacht (also es gar nicht mehr versucht) und danach ging's dann. :smile:

    Und was meint sie zu der ganzen Problematik? :ratlos:

    Sternschnuppe
     
    #14
    Sternschnuppe_x, 4 Juli 2005
  15. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    mhm...was denkt ihr denn?
    das es nicht klappt wegen der verhütung (zb. weils kondom zu trocken is?!)oder weil das jungfernhäutchen zu dick oder zu fest is?
    ich hab halt irgendwie die selben probleme...deswegen interresiert es mich brennend...

    danke für eure antworten :smile2:
     
    #15
    regen_bogen, 4 Juli 2005
  16. Tommek
    Gast
    0
    @ Sternschnuppe

    Meine freundin meint zu der problematik nur
    das es ihr den mut nimmt wen die schmerzen zunehmen,
    es ist halt immer die frage was tut genau weh wo tut es weh ist es das jungfernhäutchen oder vielleicht was anderes?
    das sind halt fragen die uns so quälen?
    Was würdes du den als gutes gleitmittelempfehlen?
    Und wo gibt es so was zu kaufen
     
    #16
    Tommek, 4 Juli 2005
  17. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Klar, das versteh ich, war bei mir ganz am Anfang ja auch so.

    Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, ich glaube nicht, daß es bei mir das Jungfernhäutchen war (denn geblutet hat's schon beim zweiten Mal, tat danach aber trotzdem noch weh). Und auch heute, mit über 4 Jahren "Sex-Erfahrung" kann's noch passieren, daß mir der Sex bei den ersten Malen wehtut, wenn eine längere Pause dazwischen war (obwohl ich feucht bin und alles) - keine Ahnung, warum. War z.B. so, als ich mit meinem jetzigen Freund zum ersten Mal geschlafen hab --> seit dem letzten Mal mit meinem Ex waren 8 Monate ohne Sex vergangen.

    Wenn's bei ihr gar nicht besser wird, sollte sie vielleicht doch mal zum Frauenarzt gehen. Kann ja nichts schaden. :smile: Wieso will sie da denn in nächster Zeit auf keinen Fall hin? :ratlos: Und was hält sie denn so grundsätzlich von der Pille bzw. davon, die Kondome mal wegzulassen (natürlich nur, wenn sie die Pille nimmt oder sonst anderweitig verhütet!)?

    Auf JEDEN Fall ein Gleitmittel auf Wasserbasis, auf KEINEN Fall eines auf Ölbasis (also NIE Babyöl, Cremes, Vaseline etc... verwenden!), weil das die Kondome angreift und porös macht, so daß sie leicht reißen können.
    Gleitmittel auf Wasserbasis bekommt man in jedem Drogeriemarkt, in dem Regal, wo's auch die Kondome gibt. :smile: Vorzugsweise von Kondom-Herstellern, die achten automatisch auf die Verträglichkeit mit Kondomen :zwinker:. Es gibt "Lu:b" von condomi, das fand ich persönlich ganz gut, andere finden "Durex Play" ganz toll, das müßt ihr eben testen. Kannst mal suchen, hier gibt's auch einige Umfrage-Threads zu dem Thema.

    Hoffe, ich konnte dir helfen!

    Sternschnuppe
     
    #17
    Sternschnuppe_x, 4 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim Sex
sanja
Das erste Mal Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
CocoChanel21
Das erste Mal Forum
30 Juli 2013
11 Antworten
r1ch
Das erste Mal Forum
26 Juli 2012
25 Antworten