Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen beim Wasser lassen...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SuesseKleine1603, 24 Februar 2004.

  1. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also, meinem Schatz tut es in letzter Zeit immer weh beim wasser lassen!
    Und am Ende kommen sogar ein paar Tropfen Blut mit!

    Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

    Oder hatte das schon mal jemand?

    Er hat ja schon einen Termin beim Urologen, aber erst nächste Woche, und er hat ziemlich Angst, was das nun sein könnte...

    Also, wenn jemand was weiß, bitte posten!!
     
    #1
    SuesseKleine1603, 24 Februar 2004
  2. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    #2
    cranberry, 24 Februar 2004
  3. Meisje
    Gast
    0
    Ganz schnell zum Arzt mit dir! das ist eine schlimme blasenentzündung, die kann zur nierenentzündung führen und dann auch zu kinderlosigkeit und mehr !!! du bekommst dann antibiotika, vorher musst du eine urinprobe geben .. dazu nimmt man den mittelstrahl, das heisst bissl normal wasser lassen, dann becher drunter... Also ganz schnell zu einem hausarzt mit dir und ja nicht mehr warten!!!! ausserdem viel trinken, warm halten und gerade sitzen beim wasserlassen .. ich habe das auch sehr oft - leider - kann von sex sein, auch tangas, nicht richtiges entleeren der blase, unterkühlung .. eben bakterien und so ...

    gute besserung, die ines.

    oh, sorry - jetzt erst gelesen das es um deinen schatz geht .. bei männern ist es ungewöhnlicher da sie eine längere harnröhre haben und die bakterien nicht so schnell eindringen - aber arzt ist trotzdem gut!
     
    #3
    Meisje, 24 Februar 2004
  4. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Bei Männern tritt ein Harnwegsinfekt zwar nicht so häufig auf wie bei Frauen, aber kriegen können sie sowas natürlich trotzdem.
    Warm halten und viel trinken ist nie schlecht, am besten gleich pflanzlichen Harn-bzw. Blasentee nehmen (gibt's in der Apotheke oder Drogerie). Und da sogar Blut mit im Urin ist, sollte dein Freund mal versuchen, seinen Urologentermin vorzuverlegen oder vielleicht zu nem anderen Arzt gehen, wo er schneller drankommt; mit Harnwegsinfekten ist nicht zu spaßen und man darf das auf keinen Fall verschleppen, sowas wird gern chronisch.
     
    #4
    User 4590, 24 Februar 2004
  5. Miezerl
    Gast
    0
    so was ist echt schmerzhaft und tut weh geh lieber zum frauenarzt tippe mal auf ne blasenentzündung..
    :schuechte wußte gar nicht das so was auch chronisch werden kann..-.-übel, übel
     
    #5
    Miezerl, 24 Februar 2004
  6. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Danke für die Antworten, bloß langsam bekomm ich ein bisschen Angst...

    weil er war vor einiger Zeit schon mal bei Urologen, weil sein Wasser lassen
    recht lang immer dauérte (schwacher "Strahl") und weil es schmerzte!

    Da wurde aber auch nach Urinuntersuchung nix gefunden!

    Danach gings wieder besser, jetzt wird's wieder schlimmer!

    Bye
    SuesseKleine
     
    #6
    SuesseKleine1603, 24 Februar 2004
  7. boy_X
    boy_X (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    das is en typ kein maedel :zwinker:
     
    #7
    boy_X, 24 Februar 2004
  8. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    dann mal zu nem anderen Urologen oder besser gleich mal ins Krankenhaus gehen... sowas kann böse enden.
     
    #8
    User 13029, 24 Februar 2004
  9. Meisje
    Gast
    0
    @miezerl - yo, wenn man es einmal hatte ist die wahrsscheinlichkeit es wieder zu bekommen sehr viel höher .. ich hatte es im letzten jahr sogar 5(!!) mal - wünsch ich keinem da es echt krasse schmerzen sind ... also immer schön nachm sex aufs klo, warm halten, viel trinken usw.

    @threadstarter: der urologe deines freundes wird das schon klären, sorgen machen bringt jetzt auch nix .. war er denn jetzt schon da? grüssli, das meisje..
     
    #9
    Meisje, 26 Februar 2004
  10. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    @Meisje

    Nee, er war noch nicht, hat erst für nächsten Dienstag 'nen Termin bekommen...ich berichte euch dann, was war! :smile:
     
    #10
    SuesseKleine1603, 26 Februar 2004
  11. Sunflower324
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    Hol ihm Uvalysat Tropfen in der Apotheke, kann er nehmen in starker Dosis, schwächt zumindest etwas ab bis Dienstag und ist rein pflanzlich.
     
    #11
    Sunflower324, 27 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen beim Wasser
Steven747
Aufklärung & Verhütung Forum
1 September 2015
2 Antworten
Skinner78
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Juni 2002
9 Antworten