Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen/Druck beim Eindringen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von einervonvielen, 30 August 2009.

  1. einervonvielen
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    leider fand ich keinen THread der perfekt auf meine Situation passt, drum noch so ein nicht eindringen können Thread.

    Es ist so, das ich jetzt nach gut 1 1/2 Jahren mit meiner Freundin soweit bin das wir es mit Sex versuchen. Ich sorgte also für wohlfühlatmosphäre, habe sie massiert (mit öl am ganzen Körper) ... quasi volles Programm.
    Wenn wir dann an dem punkt angelangt sind versuchen wir es meist in der Missionarsstellung damit sie ganz entspannt liegt und ich eindringen kann. Leider entsteht wenn ich mit der Eichel drin bin ein starker druck und eine art schmerz. Sie meint es wäre mehr Druck als schmerz und einfach nur unangenehm. Wir haben es jetzt schon 4 mal probiert und keinmal konnte ich tiefer als 2-3 cm eindringen ohne das sie zusammen zuckte oder mit einem Gesichtsausdruck dalag der mich nicht grade an erregungsvollen sex erinnert.
    Ich habe das gefühlt das meine Freundin ihren Körper einfach vielleicht selbst noch nicht genug erkundet hat und selbst nicht so genau weiß wie sie sich verhalten soll. Ich hab ihr mal vorgeschlagen das sie sich vielleicht einfach mal selbst befriedigen könne um sich selbst kennen zu lernen da sie dies noch nicht gemacht hat. Sie findet es pervers sich selbst zu befriedigen und ich frage mich wie ich ihr das schmackhaft machen könnte.

    Das andere Problem ist, das ich wenn ich eindringe so viel Konzentration darauf verwenden muss ihn Millimeter für Millimeter langsam eindringen zu lassen, auf sie und ihren Körper zu achte, das ich manchmal die Erektion verliere, oder plötzlich mit halber Erektion komme ohne ein tolles Gefühl zu haben. Es läuft mehr oder weniger einfach aus mir heraus. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Es bleibt mir meist einfach nicht genug Zeit um sie an meinen Penis zu gewöhnen ... wenn man es so sagen kann. er hat übrigen eine normale größe.

    Was uns einwenig geholfen hat war, dass sie sich auf mich setzt und ihn zwischen den Scharmlippen hin und her gleiten lässt. (als tipp für andere Leser mit ähnlichen Problemen)

    Ich wäre trotzdem dankbar für weitere Tipps
     
    #1
    einervonvielen, 30 August 2009
  2. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Wenn sie so ein Problem mit Selbstbefriedigung hat und diese sogar als "pervers" bezeichnet, ist sie vielleicht auch noch nicht bereit für Sex mit einem Partner und sperrt sich innerlich, macht im wahrsten Sinne des Wortes "zu"? Ist sie überhaupt feucht genug?

    (Und interessehalber, auch wenn das immer gefragt wird: Wie alt seid ihr beide?)
     
    #2
    User 92211, 30 August 2009
  3. einervonvielen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Ich bin 21 und sie ist 19. Sie ist feucht genug, haben es aber auch schon mit Gleitgel probiert. Im berreich petting und oralsex lässt sie sich auch sehr gerne verwöhnen und kommt auch. Manchmal sogar echt extrem. ALso fallen lassen kann sie sich in der Beziehung schon, nur halt nicht wenn wir es mit sex versuchen.
     
    #3
    einervonvielen, 30 August 2009
  4. flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    Hatte sie eventuell mal eine schlimme Erfahrung gemacht?

    lg, ER
     
    #4
    flotter2er, 30 August 2009
  5. einervonvielen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Ich bin ihr erster Freund. (Ich bin auch überzeugt davon das es so ist.)
     
    #5
    einervonvielen, 31 August 2009
  6. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    dann ist es doch kein wunder dass es schmerzt, das häutchen will erstmal durchstossen werden :zwinker:
     
    #6
    Nevery, 31 August 2009
  7. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    Ja, vermutlich ist es einfach "nur" das Entjungfern, ein starkes Häutchen, was ihr Schmerz bereitet.

    Vielleicht fingerst du sie beim Vorspiel mal, mit einem, irgendwann mit zwei fingern. Das kann auch schon wehtun, aber vielleicht nicht gleich so stark. Einfach probieren!
     
    #7
    luke.duke, 31 August 2009
  8. sarahgirlie
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    28
    1
    nicht angegeben
    Beim ersten Mal tut es den meisten Mädchen weh und es wird dann immer besser und schöner...
    Ein kleiner Tipp, dass es ihr vll nicht so weh tut wenn du in sie reindringst ist, eine Kissen unter ihr Becken zu legen, somit ist "die Öffnung" wenn man es so sagen will größer...
    Am besten ihr setzt euch nicht unter Druck, dann hast du auch keine Problem errektiert zu bleiben.
    ich hoffe ich konnte helfen
    lg
     
    #8
    sarahgirlie, 31 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen Druck beim
stinesch
Aufklärung & Verhütung Forum
27 März 2016
16 Antworten
butzmaya
Aufklärung & Verhütung Forum
5 September 2015
1 Antworten
Der Kleine
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2007
6 Antworten