Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen im Knie seit vorhin

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von enteo, 13 September 2006.

  1. enteo
    Gast
    0
    Servus..

    Als ich vorhin eine Treppe rauf bin und mit dem linken Bein aufgetreten habe, hat es plötzlich leicht in meinem linken Knie geknackt worauf auch ein stechender Schmerz folgte. Seit dem kann ich mein Knie nicht mehr richtig anwinkeln. (max. 90°)

    Der Schmerz ist beim Sitzen wie auch beim in die Hocke gehen (besser gesagt beim Versuch) da. Dabei natürlich um einiges stärker.

    Wenn ich nun sitze und das Bein vorsichtig und langsam angewinkelt habe und aufstehen möchte (das Bein auf den Boden drücke) ist wieder ein leichtes Knacken (oder eher so ein Knirschen) zu hören, dieser böse stechende Schmerz im Knie da und ich sacke sofort wieder zusammen.

    Habt ihr ne Ahnung, was das sein könnte?
     
    #1
    enteo, 13 September 2006
  2. ~batidakirsch~
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    1
    nicht angegeben
    Das hört sich gar nicht gut an! Seit mir mal die Kniescheibe rausgesprungen ist, bin ich mit Knien vorsichtig! Geh lieber mal zum Arzt!
     
    #2
    ~batidakirsch~, 13 September 2006
  3. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Kann auch einfach sein das ein Kreuzband verrutscht ist. Dadurch spannt sich dieses nun über gewisse andere Teile deines Knies und schnackt irgendwann zurück. Dadurch das Knacken.
    Warte einfach mal ab und ganz wichtig, möglichst nicht verkrampft oder verhalten bewegen.
     
    #3
    DerRabauke, 13 September 2006
  4. enteo
    Gast
    0
    Ja danke euch beiden.. dann werd ich mal noch ein bisschen abwarten. Mein Arzt ist nämlich heut nur bis Mittag da gewesen.
     
    #4
    enteo, 13 September 2006
  5. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Mit dem Knie ist nicht zu spaßen.
    Könnte so ziemlich alles sein, was da im Knie rumlungert... :zwinker:
    Kniescheibe wär natürlich krass. Ich würd auch auf jeden Fall mal zum Arzt gehen. Hatten den Fall erst am Wochenende beim Fußball wieder: Da ist einer mit seinem ganzen Gewicht in die Knie von einem anderen gefallen und man konnte richtig sehen wie das eine Knie schön nach hinten weggeknickt ist... *schüttel* Nicht lustig.
    Da wird auf jeden Fall alles hinüber sein: Kreuzband, Innenband, Aussenband, was weiss ich nicht noch alles.
    Aber bei dir dürfte das nicht so schlimm sein, einfach ab zum Doc und gut is...
     
    #5
    keep0r, 13 September 2006
  6. enteo
    Gast
    0
    Ach du scheiße... :eek:

    Naja ich werd mal schauen, wie es morgen aussieht und dann eventuell am Nachmittag mal zum Doc gehen.
     
    #6
    enteo, 13 September 2006
  7. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    Hört sich nicht gut an...und gerade am Knie ist es immer übel.

    Warte lieber nicht zu lange, lieber einmal zuviel zum Arzt als zu wenig. Und selbst wenn dein Arzt nicht da ist, es gibt schließlich auch Notfallpraxen und Notaufnahmen.

    Alles Gute
     
    #7
    fleißige biene, 13 September 2006
  8. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    Fehlt ja nur eins: Meniskus. Dann haben wir die Anatomie des Knies durch.

    Schwillt das Knie an? Dann würde nicht allzu lange warten mit dem Arzt.
     
    #8
    Schildkaempfer, 13 September 2006
  9. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    DAS war es, was ich noch vergessen hatte! Stimmt!
    Danke! :zwinker:
     
    #9
    keep0r, 13 September 2006
  10. enteo
    Gast
    0
    Nein bis jetzt schwillt es nicht an.. Tut halt "bloß" weh.
     
    #10
    enteo, 13 September 2006
  11. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Zerrung, zuweite Dehnung, oder sowas?

    Ich hab das öfters mal beim Sport, liegt aber daran das mir meine Gelenkschmiere fehlt, da ich Idiot die Tritte beim Sport immer durchgezogen hab.

    Auf alle Fälle nach 1-2 Tagen zum Arzt. Bruch odersowas kann es nicht sein da es sonst sofort sehr dick werden würde.

    Ich tipp mal auf Muskelriss, oder ne simple Überdehnung/ Überbeanspruchung.

    Kniescheibe verutscht kann net sein weil dan würdest du vor schmerzen hier nicht schreiben können.

    Naja geh mal damit zum Onkel Doktor der kann da besseres zu sagen, als wir Hobby Ärzte.

    mfg
     
    #11
    Sit|it|ojo, 13 September 2006
  12. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Heilige Scheiße...ich hab mal eine Dokumentation gesehen, da ist jemand aus dem Vietnamkrieg durch den Dschungel gelaufen, ausgerutscht, hat sich den Oberschenkel an einem Ast aufgerissen und ist mit dem Knie gegen einen Felsvorsprung geknallt. Die Kniescheibe war natürlich weg....also geh lieber zum Arzt!

    Haha

    Ihr seid doch alle nicht normal...:engel:
     
    #12
    DerRabauke, 13 September 2006
  13. ~batidakirsch~
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Hm, naja, meine war mal plötzlich weg, jedenfalls von dem Platz, an dem sie normalerweise sein sollte... hab sie dann wieder an ihren üblichen Platz zurückverfrachtet, was ziemlich weh getan hat!
    Folge: 5 Wochen Gipsbein! :tongue:
     
    #13
    ~batidakirsch~, 13 September 2006
  14. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Okay okay, ich verstehe was du mir damit sagen willst. Ich wollte ja auch nur ein Beispiel bringen, vielleicht war dieses Beispiel nicht gerade passend, geb ich zu...

    BTW: Ich mag deine Art Humor... :zwinker:
     
    #14
    keep0r, 14 September 2006
  15. Elisabeth
    Elisabeth (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Es ist kompliziert
    Jaja, das Alter. :tongue:

    Ich hab' das Problem alle paar Monate, irgenwie falsch aufgetreten, einmal Knie raus, einmal Knie rein, fiese Schmerzen, Voltaren, paar Tage humpeln und dann geht's wieder. Bei mir sind die Bänder zu lasch.
    Mein Rat: Orthopäde. (Gutes Buch mitnehmen -> Wartezeit :zwinker:)
     
    #15
    Elisabeth, 14 September 2006
  16. enteo
    Gast
    0
    Ich weiß, ich bin alt.. :flennen: :zwinker:

    Also heute ist es schon deutlich besser als gestern. Beim Laufen oder normalen sitzen merke ich nichts mehr. Nur wenn ich nicht dran denke und ruckartig aufstehe. Angeschwollen ist auch nichts.. daher warte ich mal noch nen Tag.

    An den Orthopäden hab ich garnicht gedacht. Das werd ich dort gleich mal ansprechen, da ich eh in 2-3 Wochen da nen Termin wegen einer anderen Sache habe. :smile:
     
    #16
    enteo, 14 September 2006
  17. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.372
    Verheiratet
    @batidakirsch: Mir ist schon x mal die Kniescheibe rausgsprungen.. hatte deshalb auch OPs... Ein GUTER Arzt würde heutzutage NIEMALS einen Gips machen bei ner Luxation. Deshalb, sollte dir das nochmal passieren, auf jeden Fall zu nem Kniespezi gehen. (Adresse auf Anfrage.. oder einfach mal im Internet suchen...)
     
    #17
    User 39498, 14 September 2006
  18. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Jetzt wo du das ruckartig erwähnst. Es kann auch sein das du im Schlaf unglücklich gelegen hast. Dadurch hast du vieleicht eine art Bluterguß (blauen Fleck) im Knie. Oder du hast so wild geschlafen das du die Bänder, Muskeln oder Knochen wundgescheuert hast.
    Ich habe das oft in der Hüfte bzw. im Beckne. Ich habe zwei verschieden lange Beine und trage deshalb schon im rechten Schuh eine Einlage. Wenn ich jetzt aber mal seltsam schlafe, lange Zeit in verrenkten Positionen sitze oder liege oder aber beim Arbeiten ungünstige Stellungen einnehmen muss, dann treten oftmals wieder Schmerzen auf, da im Gelenk selber der Knochen irgendwie die Gelenkschmiere wegscheuert. Das wird bei mir teilweise auch so sehr unangenehm, das ich in Bestimmten Haltungen einfach zusammensacke oder das Bein kurzzeitig nachgibt.
    Könnte bei dir auch soetwas sein...

    Übrigens, die Kniescheibe ist definitiv nicht draussen. Allerallerhöchstens minimal verrutscht.
    Die Leute denen hier die Kniescheibe schonmal rausgesprungen ist werden wohl wissen mit welchen Schmerzen das verbunden ist und das man sich in solch einem Moment wohl kaum noch an den Pc setzen und Forenbeiträge schreiben kann. Also hört auf mit euren angsteinflössenden Horrorgeschichten! :cool1:
     
    #18
    DerRabauke, 14 September 2006
  19. ~batidakirsch~
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Hm, das hätten die mir im Krankenhaus auch mal sagen können. Hab eine Athroskopie danach gemacht bekommen, operiert hätten die mich eh nicht, da ich damals (vor 4 Jahren) noch im wachsen war, selbst, wenn an den Bändern was gewesen wäre.
    Was hast du dann für um das Knie bekommen? Ich hab den Gips gehasst, und hab jedesmal, wenn mein Knie weh tut, Angst davor, dass mir das wieder passiert. Wenn mir dann wieder einer einen Gips verpassen will, demonstrier ich! :tongue:
     
    #19
    ~batidakirsch~, 15 September 2006
  20. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    In der Regel bekommt man bei solchen Verletzungen diese "Beinprotesen" bei denen das Knie offen liegt. Sicher schonmal bei einem Sportler gesehen. Soetwas, nur mit weniger Bewegungsfreiheit.
     
    #20
    DerRabauke, 15 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen Knie seit
Amalia
Lifestyle & Sport Forum
2 Februar 2010
39 Antworten
Fertility
Lifestyle & Sport Forum
5 Oktober 2009
2 Antworten
Malin
Lifestyle & Sport Forum
6 Juni 2009
3 Antworten
Test