Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen im Kreuz

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Aily, 12 Juni 2010.

  1. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Hallo,

    weiß jemand ein gutes Mittel gegen Kreuzschmerzen?
    Fühlt sich so ähnlich an wie ein Hexenschuss, kann mich nicht richtig bücken bzw. schnell aufrichten.
    Und bitte nicht sagen "geh zum Arzt", soweit bin ich schon selbst - und ich hab keine Lust auf Schmerzmittel.

    Off-Topic:
    Aily wird alt :flennen:


    Danke


    PS: nein, ich habe keine seltsamen Sportarten ausprobiert...
     
    #1
    Aily, 12 Juni 2010
  2. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Leg dir eine Wärmflasche hinten drauf, wenn's eine Muskelverspannung ist, dürfte das helfen. Oder leg dich besser noch auf die Wärmflasche drauf und die Beine auf einen Stuhl (also auf dem Boden).
     
    #2
    Chérie, 12 Juni 2010
  3. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Mach ich schon, denke aber nicht, dass es eine Verspannung ist, da ich das schon einige Tage habe.
     
    #3
    Aily, 12 Juni 2010
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Hast du irgendwas gemacht? Wie sieht's mit deiner Rückenmuskulatur aus, denkst du, dass die gut in Schuss ist?
     
    #4
    Chérie, 12 Juni 2010
  5. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Nein ich habe nichts gemacht, dass die Schmerzen ausgelöst haben könnte.
    Gut in Schuss - weiß ich nicht, ich mache zumindest kein besonderes Training oder so, also denke ich die Muskulatur ist "normal" ausgeprägt.
     
    #5
    Aily, 12 Juni 2010
  6. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich finde, in dem Bereich kann man halt viel falsch machen, deshalb sage ich dir jetzt auch nicht, was mein Orthopäde mir empfohlen hat, als ich wegen der gleichen Beschwerden bei ihm war. :zwinker: Aber wenn die Schmerzen nachlassen, würde ich dir dringend spezielle Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur empfehlen, ich habe das gemacht und seitdem keine Probleme mehr gehabt.
     
    #6
    Chérie, 12 Juni 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Badewanne?
     
    #7
    krava, 12 Juni 2010
  8. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Also ab zum Orthopäden. Ok, überredet :grin:
    Siehe Heizkissen, hilft nur bedingt, wenn überhaupt.
     
    #8
    Aily, 12 Juni 2010
  9. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Das ist nicht schlimm, der renkt dich ggf. wieder ein und sagt dir dann, dass du Muskelaufbau betreiben sollst, damit die Wirbel da nicht so rumschludern. :rolleyes:
     
    #9
    Chérie, 12 Juni 2010
  10. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    So wie ich das kenne, muss man erstmal einen guten finden, der auch weiß, was er tut. Scheint hier in der Gegend echt schwierig zu sein.
     
    #10
    Aily, 12 Juni 2010
  11. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    zum einrenken eher zu nem chiropraktiker gehn...
    ansonsten sitzt du vielleicht in letzter zeit mehr?
    ich habs öfter mal das mir die wirbelsäule vom vermehrtem sitzen wehtut und in den ganzen rücken ausstrahlt so das ich manchmal gar nich aufstehen kann.
    ansonsten könntest du auch zu nem physiotherapeuten gehen, die sind ja auch für sowas zuständig
     
    #11
    LuzDeLaLuna, 12 Juni 2010
  12. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Sitze eigentlich nicht mehr als sonst.
    Und es strahlt auch nicht aus, also alles eigentlich ganz "normal" nur eben Aufstehen und Bücken.
    Mal sehen, evtl muss ich eh zum Hausarzt und dann seh ich ja, wohin der mich überweist.
     
    #12
    Aily, 12 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen Kreuz
OnTopOfTheWorld
Lifestyle & Sport Forum
7 Dezember 2015
2 Antworten
Pink Bunny
Lifestyle & Sport Forum
16 Januar 2009
14 Antworten
Test