Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen im Mund

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Südsee86, 24 Februar 2006.

  1. Südsee86
    Südsee86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    habe ein wirklich großes problem und hätte gerne einen rat von euch. will im vorfeld sagen, dass mir ratschläge wie "geh doch zum zahnarzt" und der gleichen nicht wirklich weiterhelfen. bitte darum, dass ihr mir sagt, was ihr vermutet oder selbst für erfahrungen gemacht habt.

    und zwar hatte ich früher nie probleme mit dem zähnen. hab auch nur eine blome. aber am zahnfleisch hatte ich schon öfters so kleine bläschen. aber in den letzten drei jahren eigentlich nicht mehr. bis auf letztes jahr dezember. da hatte ich so ne kleine blase wieder am zahnfleisch, von mir aus gesehen in der mitte (aber eher vorne) rechts. das ging nach 1-2 wochen wieder weg, tat aber auch sehr weh.
    dann hab ich vor ca 10 tagen so komisches gummizeug gegessen. war ganz schön viel gewesen. meine so gummischnüre. an denen war auch besonders viel fett dran, hab ich gemerkt, als ich sie in der hand hatte. nach 2 tagen wo ich die gegessen hatte, hat dann auf einmal rechts ganz hinten in meinem mund (da wo die zähne aufhören, aber sieht net aus wie zahnfleisch, sondern wie das von der backe, der gaumen oder so) so schmerzen. dann hab ich aufgehört das zeug zu essen und nach ca 4-5 tagen war es weg. aber jetzt kam es vor 3 tagen wieder und tut mehr weh als vorher. wenn ich da hinfasse fühlt sich das auch dick an, aber sonst sehe ich nichts.
    hab jetzt angst, dass es weisheitszähne sein könnten. oder kann mein zahnfleisch so empfindlich sein? durch was kann sich das entzünden? esse z.b. auch immer gesalzene erdnüsse, chips oder viel tomaten mit feta-käse. das tut auch beim schlucken weh. wenn ich dann zähne putze u ne mundspülung nehme, dann merke ich dass es weniger oder gar net mehr weh tut. tut auch net immer weh.
    bitte helft mir. hab solche angst und möchte nicht zum zahnarzt gehen. im moment passt es auch nicht so, da es in der familie einen schlimmen krankheisfall gibt.
    mein freund meinte, ich solle mir keine sorgen machen, er hätte das auch schon öfters gehabt und es wäre wieder weggegangen. aber ich denke, er will mich nur beruhigen. oh mann, bin echt so verzweifelt :cry: :cry: :cry:

    liebe grüße,

    yvonne
     
    #1
    Südsee86, 24 Februar 2006
  2. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Also ich renn lieber mal öfters zum Zahnarzt, besonders wenns was mit dem Zahnfleisch ist, weil ich nicht mag, wenn da irgendwas vor sich hinwuchert. Bläschen und Zahnfleisch, dazu fällt mir nur Mundfäule ein, aber kann man so nicht sagen. Vielleicht hast du dich auch an heißem Essen verbrannt. Keine Ahnung, Ferndiagnose ist schwer, aber Schmerzen sind immer ein Zeichen, daß man was machen muß.
     
    #2
    Witwe, 24 Februar 2006
  3. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Besser wird von alleine selten etwas, vor allem wenn es um die Zähne geht. Da ich allerdings auch ein ziemlicher Schisser bin was den Zahnarzt angeht, dann würde ich ihn einfach beim nächsten Routinebesuch fragen. Die jährlichen Besuche machst du ja hoffentlich, sonst kann es teuer werden...

    ... wegen den Bläschen würd ich mir weniger Gedanken machen, die hab ich öfters mal. Dafür gibts günstige Mittelchen in der Apotheke gegen solche Entzündungen.
     
    #3
    Subway, 24 Februar 2006
  4. *winnie*
    *winnie* (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    Single
    Geh in die Apotheke und kaufe Dir etwas "zum Zahnfleisch einpinseln". (Ist fast wie ein kleines Nagellackfläschchen). Gibt es unter verschiedenen Namen. Schmeckt leider meist sehr bitter, hilft aber sehr gut und ist nicht teuer!
     
    #4
    *winnie*, 24 Februar 2006
  5. Lisi20
    Lisi20 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Myrrentinktur aus der Apotheke. Schmeckt scheußlich und brennt wie hulle, aber nach einer Anwedung sind bei mir Bläschen etc. im Mundraum wie verbannt!:anbeten:
     
    #5
    Lisi20, 24 Februar 2006
  6. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Mal eine Frage, warum bringt Dich der Ratschlag: Geh zum Zahnarzt nicht weiter ? Selbst wenn Du Angst vor den Leuten hast, er nutzt nichts - hin da, nur er kann Dir sagen was los ist. Bei der Apotheke bekommst DU zwar vielleicht ein passendes Mittel - aber der Mensch kann Dir auch nicht in den Mund gucken und feststellen was Du für ein Problem hast.

    Also was Zahnarzt besuche angeht, dann werde ich immer ganz ganz klein - bin da bestimmt ein Held! Aber ich habe aus einem gegebenen Anlass die Zahnarztpraxis gewechselt und habe mir dann eine Zahnärztin ausgesucht die noch recht jung in ihrem Job ist - die sind nämlich vorsichtiger bei allen und jedem. Und ich kann nur sagen - ich bin begeistert. Sie mußte nun in Zuge eine "Schnauzensanierung" jeweils zwei Kunststofffüllungen erneuert - perfekt! Keine Schmerzen, keine Probleme und top Behandlung. Super freundlich und alles. Wenn Du Angst vor den Weißkitteln hast, dann gucke doch mal, ob es nicht an deinem aktuellen Zahnarzt liegt.
     
    #6
    smithers, 24 Februar 2006
  7. slesino4ka
    slesino4ka (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    vergeben und glücklich
    da stimme ich meinen Vorschreiber voll zu!!!
    nur der fachmann hat wirklich ahnung davon was du für ein problem hast
    also trau dich und dann wirst du merken dass das gar nicht so schlimm ist :tongue:
    ich habe auch vorm zahnarzt schiss und drück mich jedesmal aber wenn ich soo schmerzen habe muss ich dahin :zwinker:
     
    #7
    slesino4ka, 24 Februar 2006
  8. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Ich glaube, was du da hast, sind Aphten. Was genau das ist, weiß noch keiner so genau, aber es entsteht wohl durch salzige und saure Sachen, auch Fruchtsäure und so. Dagegen hilft u.a. dieses Pinselzeug, was hier einige genannt haben.
    Ich hab manchmal vorne auf der Zunge son kleines Pickelchen, wenn ich viel Obst, salzige oder saure Süßigkeiten gegessen hab, manchmal aber auch einfach so. :angryfire Nach 1-2 Tagen ist es wieder weg.
    Früher hatte ich auch manchmal Aphten in der Backe, die hab ich aber inzwischen nicht mehr, das scheint sich "rausgewachsen" zu haben.

    Trotzdem würde ich auch raten, geh einfach mal zum Arzt (muss ja noch nichtmal der Zahnarzt sein, ein normaler wird dir das auch erklären können), denn bei Ferndiagnosen kann man auch ganz leicht danebenliegen.
     
    #8
    User 20526, 24 Februar 2006
  9. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dito! Darauf habe ich auch getippt...

    Bin auch mal wegen schrecklicher Schmerzen ganz hinten am Zahnfleisch, wo eigentlich die Weißheiszähne sein sollten :smile:p ), zum Zahnarzt gerannt - und der hat mich fast ausgelacht :schuechte ... War nur eine Aphte! Nicht schlimm, aber schmerzhaft. Seit dem hab ich das so alle paar Monate mal - manchmal sichtbar (sieht manchmal wie ein kleiner eitriger Punkt aus / oder gerötet / angeschwollen) und manchmal nicht sichtbar. Dauert leider etwas bis die wieder weggehen - aber seit dem ich weiß das es nicht schlimm ist, halte ich die schmerzen locker aus!
     
    #9
    MaOaM, 24 Februar 2006
  10. minzblatt
    minzblatt (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    vergeben und glücklich
    solche bläschen hab ich auch öfter mal. zum glück nicht mehr so schlimm, früher haben sich die manchmal ausgeweitet und ich hatte da dann riesige offene, fast eitrige, stellen im mund. DAS hat weh getan. die kleinen bläschen gehn wieder weg, einmal war ich grad zufällig beim zahnarzt als ich eins hatte, der hat mir auch so ekelhaftes zeug draufgepinselt. hatte aber nicht den eindruck, dass es viel geholfen hat...
    also entweder ist das, was du jetzt hast, auch so ein bläschen (es ist doch aufm zahnfleich, und nicht direkt am zahn, oder?), oder es hat sich noch mehr entzündet. du sagst es ist dort wo sonst die weisheitszähne sind? kann sich der vielleicht unterirdisch entzünden? oder kommt er grad durch und das tut weh?

    du weißt es ja selber, keiner von uns kanns dir sagen was es ist, nur vermuten. wenns nicht besser wird, geh trotz allem zum zahnarzt. sonst bist du vielleicht selber bald ein ernsthafter krankheitsfall....
     
    #10
    minzblatt, 24 Februar 2006
  11. Südsee86
    Südsee86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke an alle. aber diejrnigen, die nur gesagt haben, ich solle zum zahnarztt gehen, haben mich wohl nicht richtig verstanden. ging ja darum, dass mich jmd. vllt beruhigt, weil ich mich immer zu sehr reinsteigere. und ich wollte wissen, was es alles sein könnte.

    das mit den apthen wäre ne möglichkeit.
    ja, das ist net am zahn, sondern am zahnfleisch. ist etwas entzündet, was man sieht. zähne sehe ich keine durchkommen.
    mein freund hat jetzt in den letztern monaten unten 2 weisheitszähne bekommen. er hat das erst gestern gesehen.
    hoffe so sehr, dasss es bald weggeht. vllt bestelle ich was in der apoptheke.
     
    #11
    Südsee86, 24 Februar 2006
  12. Springmausl
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also egal ob du das jetzt hören willst oder net.. Ein gang zum Zahnarzt ist da fast net ausgeschlossen!

    Denn wenn es die Weißheitszähne sein sollten und du jetzt schon solche schmerzen hast, ist das meist ein Zeichen dafür das du zu wenig Platz in deiner Zahnreihe hast und die Weißheitszähne sich versuchen Platz zu schaffen.. Das heißt.. es könnte passieren das sich alle Zähne verschieben!
    Daher würde ich sagen, einfach mal zum Zahnarzt gehen und nachfragen, der macht dann ein Röntgenbild und dann sieht man weiter!

    Wenn du das gar nicht willst würde ich sagen.. Hol dir in der Apotheke etwas das beteubend ist! So wie Dynhexan oder so ähnlich!

    Und das es eine Apthe ist glaube ich nicht.. Die würde man sehen.. Dann sieht man da so eine kleine weiße Blase!!

    Kannst mir glauben, ich bin vom Fach!

    LG
     
    #12
    Springmausl, 24 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen Mund
OnTopOfTheWorld
Lifestyle & Sport Forum
7 Dezember 2015
2 Antworten
]NoveMberrain[
Lifestyle & Sport Forum
11 Juni 2009
1 Antworten