Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen...langsam keine Ahnung mehr

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Stina, 26 Januar 2005.

  1. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi.

    Hatte ja schon in dem anderen Thread geschrieben das ich Schmerzen habe udn das ich vermute das es sich um diese Symphysenlockerung handelt. Jedenfalls habe ich die Schmerzen in der Schambeingegend... und ab und an stechende Schmerzen über der Mumu, aber nur da...

    Gestern abend habe ich gegen 20 Uhr richtig schlimme Bauchkrämpfe bekommen, ca 45 Minuten mal mehr mal weniger... Baby hat auch ganz schön gezappelt und sich bewegt... sind des nu Senkwehen? Ich habe jedenfalls den Eindruck das das Baby tiefer sitzt als vorher... aber ich dachte Senkwehen kommen ab und zu mal ein paar Minuten... nicht so am Stück oder ist das verschieden? Habe irgendwie Angst, ds ich nicht erkenne was was ist und wanns mal losgeht... kann man ds verfehlen???

    Die Schmerzen kamen nachdem ich ausgiebig gebadet habe, hängt des damit zusammen? Eigentlich sollte die Wärme doch entspannen...ach ich weiss ja auch net... :cry:
     
    #1
    Stina, 26 Januar 2005
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    geh doch einfach mal zum arzt!!


    baden kann wehen verstärken, aber im normalfall nich auslösen...
    und bauchkrämpfe sind nie gut..

    also.. auf zum arzt!
     
    #2
    Beastie, 26 Januar 2005
  3. Angelina
    Gast
    0
    Tja kann Beastie da nur vollkommen zustimmen. Ab zum Arzt... der kann dir am besten sagen, was das is und was du dagegen tun kannst.


    Baden hat bei mir auch immer die Wehen verstärkt und trotzdem entspannt, war irgendwie eigenartig!

    Die richtigen Wehen kannst du eigentlich nicht verfehlen...
    (das merkt man - allerdings hab ich das auch immer zu hören bekommen und hab mich bis zum schluss verrückt gemacht - doch dann wusste ich es - man merkt es) *G*
     
    #3
    Angelina, 26 Januar 2005
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Also, Bauchkrämpfe sind normalerweise nicht gut... Würd Dich auch zum Arzt schicken... *g*

    Aber wenn Du dann echt mal richtige Wehen hast, dann verfehlst Du die nicht... Ich hatte auch Angst bis zum Schluss, dass ichs verpassen könnte, wenns losgeht, aber das kann man nicht verpassen... Als es so weit war, wusste ich sofort, dass DAS die Wehen sind und es jetzt losgeht...
     
    #4
    SottoVoce, 27 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen langsam keine
Verkunst
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
1 Oktober 2015
7 Antworten
Tinalein
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
27 April 2015
4 Antworten
catwild
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
17 Februar 2013
21 Antworten