Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen wenn Orgasmus ausbleibt

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von howtnted, 2 September 2008.

  1. howtnted
    howtnted (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    93
    1
    nicht angegeben
    Kennt ihr das Problem, wenn ihr euch Selbstbefriedigt, oder ihr mit einer Frau Petting macht und nicht zum Orgasmus kommt, dass ihr Unterleibsschmerzen bekommt?

    Schon mehrfach ist mir aufgefallen, dass ich nach langer Erregung ohne Orgasmus Schmerzen im Hoden und Unterleib bekomme.
    Ist das Normal? Also Kennt wer das Problem? Hab das seit ca 4 Jahren. Ansonsten ist alles normal. Also keine weiteren Auffälligkeiten.

    Könnte mir evtl jemand die Physik erklären, die bei der Erregtheit zustande kommt und dann diese Schmerzen auslöst?

    Danke für die Hilfe.

    LG Hotte
     
    #1
    howtnted, 2 September 2008
  2. crossroad
    crossroad (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    #2
    crossroad, 2 September 2008
  3. howtnted
    howtnted (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    75
    93
    1
    nicht angegeben
    wow :zwinker: vielen dank!

    aber eins trifft nicht zu:
    "Das Phänomen kommt hauptsächlich bei Personen vor, die längere Zeit sexuell nicht sonderlich aktiv sind."

    also ich befriedige mich am tag ca 2-3 selbst Oo aber komme dabei immer zum orgasmus.
     
    #3
    howtnted, 2 September 2008
  4. Psyche
    Psyche (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    ich habe das meistens wenn ich frisch ne neue freundin habe, in der phase zwischen dem ersten küssen und sex. also sprich wenn ich durch küssen und fummeln schon richtig scharf bin aber sie noch keinen sex will.
    da spielt warscheinlich die aufregung und die vorfreude auf das erste mal auch noch mit rein.

    ich hab dann ein pochendes und sehr empfindliches gefühl in den eiern, was eigentlich nur durch einen orgasmus oder schlafen ( :-D ) gelindert werden kann.
    und sexuell enthaltsam lebe ich nun wirklich nicht. daran kann es also nicht liegen :zwinker:
     
    #4
    Psyche, 4 September 2008
  5. crossroad
    crossroad (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, genau so kenn ich's auch.

    Das Gefühl ist schon sehr, sehr mies! Aber Mann weiß ja, wie man sich Abhilfe verschaffen kann... ;-)
    Nur leider verschwindet es auch dann nicht sofort völlig, aber wenigstens wird's besser.
     
    #5
    crossroad, 4 September 2008
  6. hitradiooedrei
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    4
    Single
    Ich kenn das Gefühl eben auch nur dann, wenn ich über einen längeren Zeitraum einen erregierten Penis habe und nicht zum Orgasmus komme. Das ist aber glaub ich völlig normal und dabei handelt es sich um die sogenannten "Kavaliersschmerzen"

    Jedenfalls ist der Orgasmus nach so einer Phase für mich um so intensiver und erfüllend.
     
    #6
    hitradiooedrei, 4 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen Orgasmus ausbleibt
bela
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Dezember 2015
9 Antworten
Faraka
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 September 2014
11 Antworten
scar_curse
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 April 2013
7 Antworten