Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmerzen!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Mandy89, 13 August 2007.

  1. Mandy89
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Im Vorraus Sorry wenn mein Thema jetzt nicht in diesem Theard einpasst ich wusste jetzt nicht genau wohin damit!

    und zwar ist mein problem!
    auf der Linken seite unten am Bauch nähe des bauchnabels , schmerzt es beim draufdrücken sehr! , so wenn ich laufe, oder mich betätige spühre ich nichts! einfach nur beim draufdrücken, bei der rechten seite is alles in ordnung! deswegen schliess ich eine blinddarm entzündung aus weil die ja rechts ist! trotzdem machts mir sorgen ein kumpel von mir meinte irgendwas von Milz??? ich weiß aber auch nicht genau was das ist! ich weiß ich könnte zum Arzt aber mein Arzt ist im Urlaub und ich gehe ungern so einem anderen! hattet ihr schon mal sowas? was vermutet ihr was das sein könnte??? mein Bauch sieht ganz normal aus keine schwellungen oder so... einfach nur beim drücken sticht bzw. tuts eben weh !

    danke im vorraus
     
    #1
    Mandy89, 13 August 2007
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Stell dich nicht an und geh zum Arzt! Na und, dann musst du halt zu einem anderen.
    Oder willst du die Schmerzen behalten.

    Wir können natürlich jetzt tausend Sachen aufzählen, was es sein könnte. Aber was bringt dir das?

    Ich würde Blinddarm nicht ausschließen, da ich auch mal links die Schmerzen hatte und mir ein Arzt erklärt hat, man spürt beim Blinddarm oft die Schmerzen auf der anderen Seite, als der Blinddarm ist.
    Da es sehr gefährlich oder auch tödlich enden kann, wenn es wirklich Blinddarm ist: AB ZUM ARZT!
     
    #2
    Larissa333, 13 August 2007
  3. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    blähungen? :ratlos:
    nicht alles was einem weh tut, wo man draufdrückt ist gleich was ernstes.

    keine ahnung was das sein soll und niemand wird dir wirklich sagen können was das nun ist.
    wie lange hast du das denn?
    wenns schon länger ist, dann gehste halt mal zum anderen doc, wenns nicht ganz so schlimm für dich ist und du sonst keine probleme hast, kannst du ja warten bis dein doc wieder da ist, aber letztlich musst du selber entscheiden.
     
    #3
    User 38494, 13 August 2007
  4. Larissa333
    Gast
    0
    Ich hab jetzt einfach mal geschlossen, dass es, wenn sie deshalb extra hier nen Thread eröffnet, wirklich schmerzt und nicht nur Blähungen sind.

    Wenn es nicht so schlimm ist, würd ich nicht zum Arzt, wegen Blähungen erst recht nicht.

    Ich kenn aber auch meinen Körper und kann Blähungen und mal bissal Bauchdrücken von etwas ernstem unterscheiden.
     
    #4
    Larissa333, 13 August 2007
  5. DarkestNight
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    93
    2
    vergeben und glücklich
    Also der Blinddarm kann es nicht sein, wenn du sagst es ist links vom bauchnabel (von dir aus!), weil der blinddarm sitzt rechtsetwas schräg unter dem bauchnabel. Auch dein kollege liegt falsch. die milz sitzt auch rechts direkt neben dem bauchnabel, soweit ich weiß.
    Geh einfach zum arzt. ich würde vllt. auf den magen oder die galle tippen, aber der arzt weiß viel besser bescheid!!!
    Sag mal bescheid was draus geworden ist, wenn du beim arzt warst.
     
    #5
    DarkestNight, 13 August 2007
  6. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Blähungen können durchaus richtig schmerzhaft sein.

    Solange es aber nur beim Draufdrücken weh tut (Wie hast du das denn rausgefunden? Drückst du regelmäßig prophylaktisch auf deinem Bauch rum? :ratlos_alt:smile: würd ich erstmal abwarten.
    Wenns schlimmer wird, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe oder Fieber dazu kommen, natürlich sofort zum Arzt oder in die Klinik.
     
    #6
    Miss_Marple, 13 August 2007
  7. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Wirklich in der Nähe des Bauchnabels oder noch n Stück weiter unten? Leistengegend? Dann könnte es ein leistenbruch sein...ich hab meine Narbe auf Höhe des Hüftknochens...

    Ansonsten evtl wirklich einfach nur n Darmproblem wie Blähungen oder irgendwie sonstige verspanntheit.

    Aber geh lieber zum Arzt wenns morgen nicht besser ist...oder wenns heute nacht schlimmer wird,dann geh zum Notdienst.
     
    #7
    Knutscha, 13 August 2007
  8. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    Kann gut sein,dass du eine Blinddarmentzündung hast,denn da tuts immer auf der linken Seite weh.Wenn Ärzte dich darauf testen,drücken sie auch immer auf der linken Seite.Es ist echt gefährlich wenn der durchbricht.Also schnellstens zum Arzt!
     
    #8
    D in love, 13 August 2007
  9. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich hatte da mal eine Zerrung, hatte mich extrem unglücklich bewegt und das hat dann Tagelang noch beim drücken wehgetan und beim Laufen kaum bis gar nicht.

    Gibts bei Blinddarmentzündung nicht diesen Trick mit vom Stuhl springen? So hats mein Papa bei mir früher immer gemacht, wenn ich Bauchschmerzen hatte. Ich musste vom Stuhl auf den Boden springen und wenns da richtig fies wehtun sollte, dann ist es wohl eine Blindarmetzündung... Weiß aber nicht, ob das wirklich aussagekräftig ist. Aber ein Versuch ist es ja mal wert :zwinker:
     
    #9
    NikeGirl, 14 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerzen
OnTopOfTheWorld
Lifestyle & Sport Forum
7 Dezember 2015
2 Antworten
Blueberry
Lifestyle & Sport Forum
27 November 2013
10 Antworten