Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schalker
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    1
    vergeben und glücklich
    15 April 2008
    #1

    schmerzhaftes prob =(

    ich hab ka ob das hier hin gehört, wenn nich bitte verschieben

    also ich hab ein recht schmerzhaftes problem, vllt kenn das ein paar, und zwar is mir das vorhaut bändchen gerissen, beim ersten mal wars nach ein paar tagen wieder alles ok, aber vor knapp 2 wochen isss dann weider passiert, und seit dem hab ich schmerzen beim zurück ziehen der vorhaut. an sex ist garnicht zudenken. ich hab jez voll angst das ich nie iweder sex haebn kann, und zum arzt trau ich mich iwie net, mirs das voll peinlich.

    und jez isses iwie noch schlimmer geworden, iwie is meine eichel voll gereozt, wenn die vorhaut darüber "rutscht" dann juckt das alles total und jez is iwie die vorhaut auch etwas angeschwollen

    ich komm im mom garnet klar darauf, sowas hatte ich noch nie, hatte vllt jmd anderes auch ma son poblem, und wenn ja, wie war das bei euch???
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schmerzhafter Dauerständer - gefährlich?
    2. Tampons schmerzhaft oder fehlerhafte Anwedung?
  • drehtür
    drehtür (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    15 April 2008
    #2
    zum ARZT, aber flott flott und keine Ausreden hier. Sonst wird nämlich vllt. nie wieder was mit Sex. :zwinker:

    Vorm Arzt braucht dir das net peinlich sein, der hat in seinem Leben schon mehr Schwänze gesehen wie die Schalker Tore geschossen.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.061
    168
    513
    Verheiratet
    15 April 2008
    #3
    na ich rate dir zum urologen zu gehen. :zwinker:

    wenn du zahnschmerzen hast, gehst du ja auch zum zahnarzt. :rolleyes:

    was glaubst du wie oft der am tag nen schwanz sieht?
    es ist sein job und ich würde an deiner stelle keine infektion oder sonstwas riskieren wollen ... gerade an so einer stelle nicht.
    er kann sich das ansehen, wird dir ne salbe oder was verschreiben und dein gutes stück ist so auch schnellstmöglich wieder einsatzfähig. :zwinker:

    also:
    schwing deinen hintern zum doc, denn alles andere ist ja wohl mehr als unsinnig.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    15 April 2008
    #4
    Junge, geh zum Arzt!

    Was glaubst was der so alles Tag für Tag sieht. Ein Riss vom Bändchen ist für den nichts besonderes. Entweder er behandelt es oder du wirst halt beschnitten oder sonst was.

    Aber spätestens wenn mir DA irgendwas anfangen würde zu schwellen, dann wäre ich schneller beim Arzt als ich "nie wieder sex" sagen könnte.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    15 April 2008
    #5
    Falls du auf einen Arztbesuch verzichtest, könnte es durchaus passieren, dass du keinen schmerzloses Sex mehr haben kannst. Durch den Riss könnte sich dein Bändchen beim Heilen verkürzen und ein weiteres Zurückziehen der Vorhaut würde jedesmal weh tun.

    Am besten gehst du zu einem Urologen (bzw. erst zum Hausarzt und dann überweisen lassen) und redest mit dem darüber. Die sehen sowas ständig, von daher ist das halb so wild.
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    15 April 2008
    #6
    Off-Topic:

    aber kann mir mal einer erklären, warum kerle, wenn sie am besten stück probleme haben, nicht zum urologen gehen wollen? und warum das peinlich sein soll?
    ich mein, wir frauen müssen ja auch regelmäßig zum frauenarzt


    @ ts
    ab zum arzt, was anderes kommt da gar nicht in die tüte.
    denn was zusätzlich zu den bereits beschriebenen dingen hier auch passieren kann, das das bändchen zwar wieder zusammenwächst und sich wunderbar vernarbt, dann ist da ewig ein knubbel, der alles andere als angenehm ist.
     
  • User 78363
    User 78363 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    73
    Verheiratet
    15 April 2008
    #7
    An deiner Stelle wär ich auch schon 3mal zum Arzt gefahren, anstatt hier zu posten. Was willst du hier hören?
    Dass dir jemand sagt: wird schon wieder gut, nur abwarten? Oder dass du wirklich nie mehr Sex haben kannst,Pech gehabt?

    Ich hoffe sehr, dass du in der Zwischenzeit schon beim Arzt warst- meistens ist es ja im Endeffekt nichts schlimmes und kann einfach behandelt werden und du wirst dich ärgern,nicht schon früher gegangen zu sein!

    Lg und Gute Besserung

    Off-Topic:
    Ich versteh auch nicht weshalb Männer sich so anstellen wenns um den Urologen geht- Frauen müssen mindestens 1 mal im Jahr zum Frauenarzt...
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    15 April 2008
    #8
    Du bist ja jetzt online... warst du denn beim Arzt?
     
  • JackyllW
    JackyllW (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    16 April 2008
    #9
    ab zum arzt kann ich nur sagen...
    Off-Topic:
    ich versteh das auch nicht, bei denen kann der arzt doch fast nur außen rumdoktern, bei uns stecken die ärzte irgendwelche instrumente, ultraschallgeräte oder finger rein...und man hockt zu allem überfluss noch auf diesem extrem tollen stuhl...
     
  • JeffKA
    JeffKA (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    16 April 2008
    #10
    wie alles schon erwähnt haben - ab zum Arzt.

    Gehst Du aus Scham nicht, dann kann es andere Folgen haben, es verheilt schlecht, Vernarbung, noch mehr Probelme etc......
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste