Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schmierblutung, Durchbruchblutung, ich bin verwirrt!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von fowo, 25 Februar 2009.

  1. fowo
    fowo (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich hab die Suche benutzt und nichts gefunden, was mir so wirklich helfen konnte, aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen. :3

    Ich verhüte seit Oktober mit dem Nuvaring und bin super zufrieden, hatte bisher keine Probleme und nichts... Weil ich immer etwas Angst hatte, haben mein Freund und ich aber auch immer mit Kondom verhütet.
    Vorgestern hatten wir dann Mal Sex ohne Kondom. Ich nehm mal nicht an, dass ich schwanger geworden sein könnte (wozu hab ich den Ring denn sonst? *g*), aber als ich am nächsten Morgen aufgestanden bin, hatte ich relativ viel Blut in der Unterhose und hab auch über den Tag hinweg immer wieder ein bisschen geblutet. Selbst jetzt kommt noch ein ganz wenig Blut nach.

    Ich hatte sowas noch nie, deswegen weiß ich nicht, ob ich das als bedenklich einzuordnen hab oder nicht... Oder ist es möglich, dass mein Freund mich einfach beim Vorspiel mit den fingernägeln "Aufgeritzt" hat und ich deswegen geblutet hab? Aber dafür war es einfach zu viel Blut...
    Oder sind das Schmierblutungen oder sowas?

    Ich mach mir wirklich Sorgen, weiß aber nicht, ob es so ernst ist, wie ich glaube. :/
     
    #1
    fowo, 25 Februar 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja es können Schmierblutungen sein. Die können bei hormoneller Verhütung immer mal auftreten, ausgeslöst z.B. durch Stress.
    GEnauso gut kann es natürlich eine Verletzung sein. Ob durch fingernägel oder durch den Sex, das kann man schwer sagen.

    Warte mal ab, wie es sich entwickelt.
     
    #2
    krava, 26 Februar 2009
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Wichtig zu wissen: Eine Schmier-/Zwischenblutung beeinträchtigt den Verhütungsschutz nicht.
    Lästig ist es, aber kein Anlass zur Panik.
     
    #3
    User 20976, 26 Februar 2009
  4. Angel1985
    Angel1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    3
    Verheiratet
    ich habe auch einige monate mit dem nuva-ring verhütet und war wegen genau der sage nicht zufrieden. immer wieder hatte ich blutungen und auch sonst noch einige nebenwirkungen des ringes. spprech mal mit deinem frauenarzt, er kann dir sicherlich weiterhelfen und zur not kannste ja auf ein anderen verhürungsmittel umsteigen. aber wie gesagt, bei mir war es auch genau so.
     
    #4
    Angel1985, 26 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmierblutung Durchbruchblutung verwirrt
tainted.beauty
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Juni 2016
6 Antworten
Isis1974
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Mai 2012
2 Antworten