Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schnäppchenjäger?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Christiane83, 14 Dezember 2006.

?

Schnäppchenjäger?

  1. Nein, überhaupt nicht! Ich greife zu, wenn es mir gefällt!

    15,2%
  2. Ja, aber nur sehr gelegentlich, zumeist bei großen Anschaffungen!

    18,2%
  3. Ja, fallweise, aber keinesfalls konsequent!

    27,3%
  4. Ja, häufig, aber nicht nicht immer!

    24,2%
  5. Ja, bin konsequenter Schnäppchenjäger!

    15,2%
  1. Christiane83
    Benutzer gesperrt
    10
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich bin so ein richtiger Schnäppchenjäger geworden. Versuche erst Verkaufs-, Vergleichs- und Testportale zu durchforsten, gehe dann in ebay und zig anderes. Lese natürlich auch die Sonderangebotsbeilagen der Zeitungen. Ich will a) optimale Informationen über das Produkt (Testberichte, Rezensionen, Foren) und b) natürlich den niedrigsten Preis. Bin durchaus qualitätsbewusst, Ramsch kommt mir nicht ins Haus. Früher war´s nur bei den großen Anschaffungen, inzwischen auch bei kleineren Dingen wie z. B. DVDs, Klamotten. Und ab und zu kaufe ich sogar was "nur" fast-Neues, also Gebrauchtes. Ich habe bisher damit nur beste Erfahrungen gemacht und spare mir einen Haufen Geld. Ein bißchen Zeit kostet das, vermeidet aber Enttäuschungen und Geldverschwendung. Wie ist es bei Euch? (die vierte Umfragevariante muss heißen "Ja, häufig, aber nicht immer!", sorry!)
     
    #1
    Christiane83, 14 Dezember 2006
  2. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mir sind solche Menschen unsympathisch... aber vllt. hab ich auch nur schlecht Erfahrungen gemacht...


    Ich selbst achte dementsprechend wenig auf Schnäppchen, weil

    a) Es mir den Aufwand nicht wert ist
    b) wenn ich etwas haben will, dann will ich es auch sofort
    c) erst recht bei kleineren Dingen wie DVDs o.ä. die paar cent es mir einfach nicht wert sind
    d) Ich häufig einfach ausm Bauch heraus kaufe (und das widerspricht sich doch mit Tage und Wochenlangen recherieren nach dem Superschnäppchen)



    Menschen die den Sinn des Lebens in Schnäppchen gefunden haben und stolz drauf sind alles irgendwie billiger zu bekommen, wirken auf mich immer ziemlich kleinkariert, leidenschaftlos und einfach zu vernünftig... naja jedem sein hobby... aber mein Fall isses nicht...!
     
    #2
    zartbitter, 14 Dezember 2006
  3. D_Raven
    D_Raven (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    0
    Verheiratet
    Bei mir gehts eigentlich recht flott. Schaue in eine Preisvergleichsbörse, gucke was in meinem finanziellen Rahmen liegt, entscheide mich für was. Google nochmal schnell drüber um eventuellen schlimmen Überraschungen zu entgehen und bestells dann.
    Ist meistens n Arbeitsaufwand von ner Stunde wenns hochkommt und die online bestellten Sachen sind eh meist unglaublich billiger als im Laden, daher hab ich schon ewig nix mehr halbwegs grosses im Laden gekauft.

    Wenns aber drum geht einen Artikel für 20€ vielleicht irgendwo für 18,99€ zu bekommen stecke ich da nicht viel Zeit rein. Denn grob gesehen rechne ichs mir dann immer hoch wie viel ich in der Zeit in der ich am Suchen war hätte verdienen können wenn ich gearbeitet hätte und dann werden die meisten "Schnäppchen" schonmal vergleichsweise teuer ...
     
    #3
    D_Raven, 14 Dezember 2006
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich bin totale Schnaeppchenjaegerin. Mein Paps hat mir schon immer beigebracht im Internet und in Geschaeften Preise und Bewertungen von technischen Geraeten zu vergleichen, bevor ich etwas kaufe.

    Ich bin ein sehr sparsamer Mensch, was Klamotten und technische Geraete betrifft, ich gebe viel lieber viel Geld fuer feiern, tanzen, Parties und Clubs aus. Deswegen habe ich die ganze Sache meines Paps noch etwas weiter getrieben. Ich bin nun auch auf der Schnaeppchenjagt bei Klamotten & Co. Kann sein das ich 6 Stunden lang shoppe und dann mit einem einzigen Top nach Hause komme.
     
    #4
    xoxo, 14 Dezember 2006
  5. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    Vor einem Jahr hab mich nach nach einem DVD Brenner umgeschaut. Den gabs im Internet in der Naehe in einem Laden fuer 80$. Bin also hingefahren. Nur leider gabs den Laden dort nicht mehr, dafuer einen anderen, der dafuer 99$ verlnngt hat.

    Na gut, hab ich erstmal 99$ bezahlt. Am naechsten Tag hat mich das doch gewurmt, und ich bin mit dem Internetausdruck noch mal dort hin, und hab nach einigem hin und her tatsaeachlich 20$ bar rausbekommen.

    Eine Woche spater flattert mir ein ein Prospekt von einem 3. Laden ins Haus, wo genau derselbe DVD Brenner gerade mal von von 170$ auf superguenstige 99$ reduruziert ist.
     
    #5
    whitewolf, 14 Dezember 2006
  6. Annii
    Annii (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    kommt drauf an...wenn mir was gefällt nehm ichs halt, aber es muss halt vom preis her passen.
    Aber wenn ich ein laden mit % sehe verschwinde ich meistens auch ruck-zuck drinne.
    also eigentlich eher weniger...
     
    #6
    Annii, 14 Dezember 2006
  7. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    Delete

    Da ist was schiefgegangen....
     
    #7
    whitewolf, 14 Dezember 2006
  8. FreeMind
    Gast
    0
    Ich finde solch ein Verhalten sehr unsympathisch. Immer dem günstigsten Preis hinterzujagen ohne sich über den eigentlich Artikel freuen zu können.

    Es geht nicht darum etwas Schönes gefunden zu haben, sondern nur noch darum wie billig es war.

    Das solch ein Verhalten die Wirtschaft und die Konjunktur schädigt, sollte wohl jedem klar sein. Qualität und Service gehen damit nur den Bach runter, weil jeder meint er müsse ein paar Euro einsparen können.

    "Geiz ist geil" - Mentalität ist eine der schädlichsten Einflüsse in unserer Gesellschaft.

    Sachen, Dinge, Objekten haben nunmal einen Wert, unabhängig von dem Wert zu dem sie verkauft werden. Die Gesetze der Marktwirtschaft verbieten es zudem Sachen unter ihrem Wert zu verkaufen. Passiert es doch sind die Produkte entweder tatsächlich weniger Wert als sie den anschein machen, oder irgendwas anderes ist faul.

    Gruss
    AleX
     
    #8
    FreeMind, 14 Dezember 2006
  9. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    [x] Ja, bin konsequenter Schnäppchenjäger!


    Ich suche immer nach Schnäppchen! Schwimme ja auch nicht im Geld... (bin ne arme Schülerin). :tongue:

    Die Qualität muss aber auf jeden Fall stimmen!!
    Habe leider auch schon paar mal schlechte Erfahrung gemacht (wegen Qualität...).
     
    #9
    regen_bogen, 14 Dezember 2006
  10. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich achte nicht auf Schnäppchen. Die Sonderangebote interessieren mich nur, wenn ich bestimmte Dinge suche, die es sonst nicht gibt (Lichterketten z.B.). Bei Lebensmitteln sind mir die Preise völlig egal, bei Klamotten ebenso. Ob ich ein paar Euro mehr oder weniger zahle, ist mir ansonsten auch relativ egal.
     
    #10
    User 18889, 14 Dezember 2006
  11. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hm, ja, bin ich wohl auch. Einfach zwangsläufig, weil ich nicht viel Geld zur Verfügung habe.
    Aber so krasse Vergleiche mach ich nur bei teuren Anschaffungen. Ansonsten geh ich von vorne rein nicht in teure Läden.
     
    #11
    Olga, 14 Dezember 2006
  12. -Tobi-
    -Tobi- (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    7
    in einer Beziehung
    Da ich auch in den nächsten Jahren noch kein nennenswertes Einkommen besitzen werde und auch keinen großen finanziellen "Background" habe, bin ich schon darauf angewiesen auf den Preis zu achten. Folglich tue ich das auch ziemlich konsequent.
     
    #12
    -Tobi-, 14 Dezember 2006
  13. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Als Schnäppchenjäger würde ich mich nicht bezeichnen.

    Am meisten spart man meiner Meinung nach, indem man gute Qualität kauft. Das ist mir wesentlich wichtiger als der Preis an sich. Bei größeren Sachen informier ich mich dann schon genau, ob das auch was taugt. Es kommt also öfter mal vor, dass ich das teurste Produkt kaufe und davon überzeugt bin, etwas sehr preiswertes erstanden zu haben.

    Bei Kleinigkeiten ist mir meine Zeit zu schade um großartig die Preise zu vergleichen.
     
    #13
    metamorphosen, 14 Dezember 2006
  14. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Dito!

    Ich habe überhaupt nichts gegen Schnäppchen. Ich habe nur etwas gegen die Jagd nach ihnen, dafür bin ich nicht gemacht.

    Ich kaufe meine Sachen lieber ein, wenn ich sie auch brauche und dann in aller Ruhe. Und ich kaufe mir lieber eine bezahlbare Hose, die mir gefällt und nicht sechs zum gleichen Preis, von denen ich fünf sowieso nicht tragen kann, weil ich eh nur einen Hintern habe...
     
    #14
    *Luna*, 14 Dezember 2006
  15. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich suche selten nach Schnäppchen. Klar ich vergleiche mal die Preise, z.B. wenn ich mich zwischen zwei Jeans entscheiden muss. Wenn es da kein Unterscheidungsmerkmal gibt entscheidet sich das meist nach dem Preis.

    Bei Klamotten muss ich aber generell sagen, dass das meiste was ich kaufe reduzierte Markenware ist. Keinen Plan woran es liegt, aber irgendwie fliegen mir einige Sachen so zu. Z.b. War ich einen Anzug kaufen und hab ihn erst in Stadt A gesehen, aber noch nicht gekauft weil ich mir nicht sicher war. Als ich mir dann sicher war ihn haben zu wollen bin ich in Stadt B gefahren und habe ihn gekauft. Direkt 50€ günstiger.

    Preise zu vergleichen und die Funktionen abzuwägen ist allerdings eines der normalsten Dinge. Irgendwie muss man doch zu seiner Entscheidung kommen. Ich könnte nie ein komplett emotionaler Käufer sein.
     
    #15
    Sahneschnitte1985, 15 Dezember 2006
  16. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Ach das kommt immer auf den Fall drauf an. Manchmal such und informiere ich mich solange bis ich dann doch nix kaufe oder machmal geht das recht schnell.
    Ist aber meist bei technischen Dinger oder Sachen die teurer sind wo ich nachschaue. Muss dann aber nicht immer der billigste Laden sein sondern da muss schon bissel Leistung und Service vorhanden sein.
    Hab mir auch grad ne Digicam bei amazon bestellt obwohl es die woanders inkl. Versand für 10 Euro billiger gab.
     
    #16
    mhel, 15 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten