Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schnüffeln führte zum Eklat

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Naughtygirl, 27 August 2003.

  1. Naughtygirl
    0
    Winkä Leutz

    Ich brauch mal ne neutrale Meinung...

    Mein Prob ist folgendes:

    Ich führe seit 19 Monaten eine Wochenendbeziehung und war bis nun eigentlich recht glücklich auch wenn die Zeit die wir miteinander verbringen mehr als rar ist. (eri st Zeitsoldat beim Bund im Ausland stationiert).
    Für mich war es am Anfang sehr schwer so eine Beziehung auf Distance aufzubauen, da ich es eher durch miene letzte Beziehung gewohnt war meinen Partner fast jeden Tag um mich zu haben. Kennengernt habe ich ihm im Internet.
    Ich selber bin auch eher der Typ Frau der ungern allein ist und die nähe des Partner schon arg braucht, allein das Gefühl zu haben er ist greifbar nah.

    Nun aber mal zum Punkt meines Problems..

    Es find so an..

    Wir waren gerade 6 Monate zusammen und mit einmal fing es an das er nur noch an seinem Handy hockte und vor dem Pezeh saß.
    Mir kam das alles ziehmlich merkwürdig vor da sonst das Handy nur ein Objekt war das nur seinen Sinn erfüllt hat wenn es mal klingelte.
    Dann an einem Abend bin ich allein auf die Rolle gegangen und hab mit mit Freunden so einen richtig schönen Abend gegönnt. Er hingegen hatte keine Lust und blieb Heim..
    Also ich dann so in der Früh um 4 Heim kam, dachte ich mir hock dich noch mal ne Runde an Pezeh und schau mal was noch so geht in Netz.
    Plötzlich bekam ich ein Telegramm der Name war mir völlig unbekannt und es in diesem Fenster stand geschrieben. ICH FREUE MICH AUF NÄCHSTES WOCHENENDE UND VERMISSE DICH SCHON GANZ SCHRECKLICH.
    Dachte mir nicht wirklich was dabei und hab das Fenster geschlossen. 2 min later.. Pling* Ich küss Dich noch lieb zur Nacht und hoffe das wir uns in unseren Träumen sehn.. >Oo< holla dacht ich die vertut sich doch..Ich dummi mal gemerkt hab, das er garnet mit meinem Namen online war sondern mit seinem..

    Also mal eben verkürzt.. Hab dann durch schnüffeln in seinen Mail´s ne Telefonnummer gefunden die zu dieser Tussi gehörte und hab sie am nächsten Tag angerufen und sie mal gefragt mit wem sie sich trifft am Wochenende und ob es nicht mein Fraund sein könne den sie ja so vermisst..
    Da viel ihr garnix mehr ein und sagte nur noch.. scheiße ich wußte doch nicht das er ne Freundin hat..
    Habe dann meinem Freund zur Rede gestellt und ihn meiner Wohung verwiesen, da er noch die Frechheit besaß mich anzulügen er kenne die Person nicht..Dabei sprachen alle Punkte gegen ihn.
    4 Wochen später hatte er sich dann auf Knien bei mir entschuldigt und alles ausgeplaudert wie ein kleiner Junge..
    Es muss ihm wohl wirklich leid getan haben was er verbockt hat..
    Da ich ihn ja unheimlich lieb hatte, habe ich ihm dann verziehen. Der Versuch mich zu betrügen hat mich zwar arg gekränkt aber zu wissen das ich das Date hab rechtzeitig platzen lassen bevor was passieren konnte hat mich dann dazu bewegt ihm zuverzeihen.
    Ausser kleinen Sticheleien meinerseits und auch ein angekratztes Misstrauen im gegenüber waren dennoch gegeben in unser weitern Beziehung.
    Irgendwie hab ich es bis nun nicht wirklich abstellen können.
    Dann vor ca 8 Wochen gind son Theater schon wieder los..
    Handygepimmel und gepiese.. *Grrrrr hatte schon wieder den Tee auf..
    Hatte ihn dann gleich gefragt, hey wer ist das und woher kennst du sie..
    Es war eine alte Freundin von ihm die er durch Zufall in seiner alten Heimatstadt wieder gesehn hatte und sie einfach die Nummern ausgetauscht haben um in Kontakt zu bleiben..
    So gut... Ich natürlich den Namen der Trulla rausgefunden und erstma seine Freunde angerufen und erfragt ob sie diese Person kennen.. Erwies sich aber als Richtig und es war eine alte Freundin aus frühern Zeiten..
    Dann ne Woche später, fuhr er zu seiner Familie in die doch so gute Heimatstadt Leipzig und wie es der Zufall so wollte, rief er mich an und sagte du die XXX ist hier ganz in der Nähe und die kommt runter und dann wollten wir ein wenig den Tag miteinander verbringen und mal wieder bissl plaudern..
    Ich war stinke sauer.. von wegen die war zufällig in der Nähe.. niemalsnichtglaub*
    Nunja, hab es dann geschluckt und nix weiter dazu gesagt.
    Dann kam der Hammer, er fuhr ganz normal wie jeden Sonntagabend wieder zu sich nach Hause (Holland) weil ja Monatg wieder Dienst und Arbeit angesagt.
    Dann bekomm ich auf Arbeit einen Anruf am Montagvormittag, er dran.. Hi Mausel, Du die XXX hat mich angerufen, das sie Richtung Holland unterwegs sei und mich gern besuchen würde..
    Ich sagte nur ..ja nee ist klar.. Und da nix in meiner Macht lag was dagegen zu tun. Blieb sie dann mal eben stumpf bis Mittwoch bei ihm...
    Ich war mehr als Misstrauisch was das betraf.
    Nun war ich letze Woche bei ihm unten und hatte die Chance mich bei Ihm daheim am Tag an seinen Rechner zu hocken und ein bissl im Netz zu stöbern..
    Irgendwie überkam es mich, in seinem Posteingang zu schnüffeln und einfach zu schauen, ob da was ist mit anderen Frauen..
    Dann kam der Schlag ins Gesicht.. die XXX hatte ihm ne Mail gesant, wo drin stand.. zitiere: Hast Du es bereut mit mir geschlafen zu haben? .. Heulkrampf*
    Habe dann ne Antwortmail gesucht im Postausgang aber er hat auf keine ihrer Mail´s geantwortet.
    Bin dann wie doof ins Auto und zu mir nach Hause.
    Hab ihn dann Abend angerufen und ihn zur Rede gestellt..
    Kam wieder nur.. ich hab mit der nix gehabt und ich hab einmal einen Fehler gemacht und habe daraus gelernt.. Ja ja wer es glaubt..
    Hab dann alle Hebel in Bewegung gesetzt, sie Adresse der Frau rauszubekommen und habe sie dann angerufen..
    Die bestätige mir, das sie miteinander geschlafen hätten und sie auch mit ihm eine Beziehung wolle.. Aber mein Freund hätte gesagt, ich will mit dir keine Beziehung er würde mich lieben und möchte die Bezeihung zu mir aufrecht erhalten...
    Na toll was soll ich denn nun davon halten??????
    Hab mich dann über die Frau informiert, was sie denn wohl für eine wäre und ob sie immer versucht Beziehungen auseinander zu bringen.. Laut Aussagen seiner Geschwister und Fraunde muss sie wirklich ein fiesses Luder sein und alles ohne Rücksicht auf Verluste kaputt machen bis sie ihr Ziel erreicht..

    Nur meine Frage ist nun oder besser mein Prob.. Mein Kerl, leugnet alles, sie gibt es zu.. Dann noch die Mail von Ihr an Ihn..
    Wenn sie uns doch wirklich auseinander bringen wollte, warum geht die Mail dann an ihn und nicht an mich?

    Ich weiss nicht was ich nun tun soll... Helft mir bitte..



    LG Naughty
     
    #1
    Naughtygirl, 27 August 2003
  2. Naughtygirl
    0
    Kurz: Angeblich gute Freundin von meinem Kerl bei meinem Kerl übernachtet..
    Hab ne Mail gelesen an Ihn von Ihr..

    Inhalt: Hast es bereut mit mir geschlafen zu haben?

    Er.. streitet ab..

    Sie.. gibt es zu.. mit der Äusserung er bleibt eh bei Dir er will mich nicht....

    INfo´s zu der Frau.. Laut Aussage von Familie und Freunden seinerseits.. sie ist ein mieses Stück..


    Blickst Da nun besser durch :O)
    :eek4: :ratlos:

    Naughty
     
    #2
    Naughtygirl, 27 August 2003
  3. Pussy Deluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Puh... also ist schwierig ihm in der Situation zu glauben. Normalerweise solltest du ja eher deinem Freund glauben als irgendeiner dahergelaufenen Tussi. Aber da er dir ja schon mal fremdgegangen ist oder es getan hätte, wenn du es nicht verhindert hättest. Ich sehe das schon als fremdgehn, denn sein Wille dazu war ja schließlich da, nur du bist dazwischen gegangen. Das hat natrülich das Vertrauen sehr kaputt gemacht... und so wie es sich jetzt anhört vertraust du ihm überhaupts nicht mehr. Aber ich würde auch meine Probleme damit haben, so jemandem noch zu vertrauen...
    Nur so aus nem Gefühl heraus... ich würde der Tussi glaub ich mehr abkaufen, weil sie ja schließlich ein paar Tage bei ihm war und wenn sie mit aller Macht versucht, das zu bekommen was sie will, dann wird sie ihn schon dazu gebracht haben mit ihr zu poppen oder wenigstens rumzuknutschen. Dein Freund streitet es jetzt ab, weil er dich schließlich nicht verlieren will...
    Naja is meine Meinung dazu... wenn er dir schon mal fremdgegangen ist (oder fast), dann sollte er sich jetzt wohl zusammenreißen und dir auch gar keinen Anlass geben, dass du denkst er könnte was mit ner anderen haben. Also sprich er hätte die Tussi gar net kommen lassen dürfen, allein weil er bei dir was gut zu machen hat und zwar das Vertrauen wieder aufzubauen. Ich finde es sehr rücksichtslos von ihm, dass er so gar nichts tut, damit du ihm wieder vertrauen kannst... im Gegenteil er gibt dir ja jetzt noch mehr Anlass zum Misstrauen.

    Rede mal mit ihm und sage ihm einfach alles was dich beschäftigt... aber ob die Beziehung ne Zukunft hat, wenn das Vertrauen so gar nicht mehr da ist? Ich denke nicht und wenn dann hat ER jetzt einiges gut zu machen.
    Meine Meinung: Wer einmal fremd geht, der wird es wieder tun!

    Lg Pussy Deluxe
     
    #3
    Pussy Deluxe, 27 August 2003
  4. Magic23
    Gast
    0
    Na ja, so wie Du es schilderst, würde ich kein Vertrauen mehr haben.

    Lass Dich nicht an der Nase herumführen !!!
     
    #4
    Magic23, 27 August 2003
  5. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Du hast ihm schon mal einen Warnschuss verpasst - und das dürfte reichen.
    Dass er nun ein zweites Mal über das Ziel hinausschiesst (und dem ersten Mädl sogar Hoffnung auf eine Beziehung macht - denn er hat nichts von einer Freundin erzählt) ist zuviel.
    Er schätzt Dich als lockere Partnerin am Wochenende - wenn ihr mal einen längeren Zeitraum zusammen seid, wird er sich wohl eingeengt fühlen. Der ist noch nicht reif für eine feste Beziehung - mein Fazit!

    Lass ihn erst mal zur Vernunft kommen, denn so sieht die nahe Zukunft in der Beziehung nicht gerade rosig aus... oder besser: Du kannst Dich in der Zeit nach einem Partner umsehen, der eine Beziehung mit Dir zu schätzen weiss und nicht noch andere Frauen nebenbei abcheckt ob die nicht "besser" wären...
     
    #5
    DocDebil, 27 August 2003
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Eine zweite Chance is ja fair - aber der Kerl is selber Schuld wenn er dann noch n zweites Mal fremdgeht... Und da spricht find ich doch schon einiges für... Vielleicht wird's ja besser wenn du ihm noch ne Chance gibst - aber ich glaub er lernt dadurch nur dass er dir schön auf der Nase rumtanzen kann..
     
    #6
    kaninchen, 27 August 2003
  7. glashaus
    Gast
    0
    Mei ich versteh nicht, wie du noch mit ihm zusammensein kannst; anscheinend hat er doch dein Vertrauen schamlos ausgenutzt!
    Wenn du ihm eine 2. chance gibst mach ihm auf jeden Fall klar, dass du ihm das auf gar keinen Fall nochmal durchgehen lässt! Das tut dir selbst auch nicht gut.
     
    #7
    glashaus, 27 August 2003
  8. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würd ihm keine Chance mehr geben.. für mich persönlich wär das zuviel des Guten..
     
    #8
    Yana, 27 August 2003
  9. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Es geht hier nicht um die 2. Chance - es ist schon seine DRITTE!
     
    #9
    DocDebil, 27 August 2003
  10. Naughtygirl
    0
    @ Doc Debil
    Nee , es ist die "2 chance.. :O)
    Wenn ich bei der dritten noch nachdenken müsste ob Beziehung ja oder nein.. weia da hätt ich aber wirklich den Schuss nicht mehr gehört... oder gibs das auf immer und immer verzeihen?

    LG naughty
     
    #10
    Naughtygirl, 27 August 2003
  11. Trinity2000
    0
    Hi !
    Also ich würd Ihm das nicht glauben !
    Vor allem nicht den satz das er dich ja liebt und die Beziehung aufrecht erhalten will, also wenn er tatsächlich mit Ihr geschlafen hat...
    Liebst du Ihn noch ?????
    Also ich hätte da glaub so meine Probleme damit, vor allem was das Vertrauen angeht. Ich finde es in einer Beziehung ziemlich wichtig das man dem Partner Blind vertrauen kann, den ansonsten musst ja eigentlich immer Angst haben das er wenn du mal nicht da bist mit der nächst besten in die Kiste steigt !

    Da gibt es eigentlich nur eine Antwort: Schluß machen und sich nicht weiterhin alles gefallen lassen.

    Ich bin auch ein Mensch der seinen Partner am libsten immer um sich rum hat, was bei uns auch Gott sei Dank so ist. Wir sehen uns nämlich jeden Tag.
    Aber nach so ner Aktion bzw. schon der zweiten wäre für mich entgültig schicht im Schacht !

    Jetzt überleg mal, du bist wieder zu Hause und er ist in Holland...
    Kannst du dann beruhigt zu hause sitzen wenn du genau weißt was jetzt schon vorgefallen ist ??
    Ich würde mir da ziemlich verarscht vorkommen !

    So von wegen am Wochenende die und unter der Woche die andere...

    Es heißt ja immer so schön: Wer einmal Lügt dem glaubt man nicht...
    Musst natürlich selber entscheiden ob du deinem Freund oder den vermeindlichen tatsachen lieber in die Augen schaust.
     
    #11
    Trinity2000, 27 August 2003
  12. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    1. Chance: Sie will von Ihm wissen, was mit der ersten gelaufen ist - er hat alles abgestritten. Hätte er gesagt, was Sache ist würde es nicht zur 2. Chance kommen.

    2. Chance: Er wimmert auf Knien um Verzeihung. Sie gibt nach... darum braucht er nun eine dritte Chance, weil Ursache für Chance Nr.1 gar nicht so schlimm war.

    3. Chance: Er poppt diesmal und kommt darum zum Stich. Tja, nun will er wieder zu ihr zurück... und hofft dann wohl auf die 4. Chance, wenn er eine andere schwängert...

    Sorry - in meinen Augen hat der Typ 100% Vertrauen verloren...
     
    #12
    DocDebil, 27 August 2003
  13. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    doc hat es sehr schön aufgezählt, laß die finger von dem typen, du rennst da von einer dummen sache in die nächste und er tanzt dir munterlustig auf der nase rum!

    und wer weiß, was da nicht schon noch alles so gelaufen ist, von dem du gar ncihts weißt!
     
    #13
    twinkeling-star, 28 August 2003
  14. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Es is doch immer dasselbe...

    Die Leute, die nix im Hirn haben, denken nur ans Poppen und gehn dabei über Beziehungen...wenn ich schon Zeitsoldat lese, das sind doch die tollsten Aufreißer. :grin:

    Und die, die intellektuell nicht ganz verblödet sind, die heiraten meist nicht mal (weit weniger als andere), weil die auch so auskommen, ohne sich gegenseitig zu bescheißen...

    Ok, und nun haßt mich alle. :smile:

    Quen

    P.S.: Ich bin unter Einfluß von legalen Drogen!!! :tongue: :zwinker:
     
    #14
    Quendolin, 28 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schnüffeln führte Eklat
Pralineés
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juli 2014
9 Antworten
Luise
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 April 2014
35 Antworten
emailforme
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Januar 2004
36 Antworten
Test