Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kosmetik Schnell fettendes Haar...

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Película Muda, 8 Oktober 2009.

  1. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben.
    Seitdem ich die Pille nicht mehr nehme, fettet mein Haar meiner Meinung nach extrem schnell. Ich wasche meine Haare momentan jeden 2. Abend, wobei ich am 2. Tag tagsüber meist schon "trickse", indem ich meine Haare zusammenbinde, einen Haarreifen trage oder ein Band im Haar etc ... richtig offen trage ich sie eigentlich nur, wenn sie total frisch gewaschen sind. Finde das schade, denn eigentlich hab ich einen tollen Schnitt (schulterlang) und würde die Haare gerne öfter offen tragen.
    Das Problem ist v.a. der Ansatz, die ersten paar Zentimeter. In den Längen werden sie zwar auch etwas strähniger, sehen aber alles in allem noch gut aus!
    Deshalb wüsste ich gerne Mal von euch, was man da so tun kann? Gibt es tatsächlich ein Shampoo, das hilft? Was beim Haarewaschen ist zu beachten? Macht es einen Unterschied mit welcher Bürste ich mich kämme? Wie oft sollte ich mich kämmen? Gibts Hausmittelchen? Ich bin um alles dankbar, was euch einfällt!!
     
    #1
    Película Muda, 8 Oktober 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Die Haare mit einem milden Shampoo und nur ab und zu mit einem gegen fettige Haare waschen. Eher kühl und nicht zu heiss waschen.
    Was vielleicht auch noch hilft: Beim Waschen nicht zu fest massieren denn das regt die Talgproduktion noch mehr an.

    Zu oftes Bürsten sollte man anscheinend vermeiden, da die Haare dann noch fettiger werden, hat mir mal eine Frisörn geraten.
     
    #2
    User 66223, 8 Oktober 2009
  3. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Ohje ... das kenne ich nur zu gut. Es gab Phasen nach Absetzen der Pille bei mir, wo ich meine Haare wirklich jeden Tag waschen musste (bei langen Haaren echt nervig) weil sie so extrem fettig waren. Morgens gewaschen und abends schon nicht mehr offen tragbar.

    Was hilft ist auf jeden Fall silikonfreies Shanpoo zu benutzen. Außerdem half bei mir noch wenig föhnen.

    Mittlerweile hat es sich mit der extrem fettigen Haut und die daraus resultierenden fettigen Haare gelegt. Das hat aber leider über 1,5 Jahre ab Absetzen der Pille gedauert ...
     
    #3
    die_venus, 8 Oktober 2009
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab das schon immer.

    ich wasche haare nur alle zwei tage und wenn ich weiß, ich bin länger zu hause, lass ich sie auch mal so richtig schön durchfetten. is zwar eklig, aber danach hab ich ein paar tage ruhe
    ansonsten bei mir hilft eigentlich nur headn shoulders.. bin seit der schwangerschaft zusätzlich auch noch mit schuppen gesegnet. aber das shampoo lässt meine haare auch am zweiten tag noch okay aussehen

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:12 -----------

    ach ja übrigens: die bürste ganz oft saubermachen, damit man das alte fett nich wieder in die haare schmiert
     
    #4
    Beastie, 8 Oktober 2009
  5. Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    103
    7
    nicht angegeben
    Ich würde auch zum silikonfreiem Shampoo raten und/oder Haare mit weißer Lavaerde waschen. Gibt auch Lavaerde-Shampoos, aber meine Haare fetten nicht so schnell nach wenn ich gleich mit Pulver wasche. Ist zwar etwas umständlicher, aber bei mir wirkt das besser als Shampoos.

    Und eine Naturbürste mit Wildschweinborsten kaufen.
     
    #5
    Bliss, 8 Oktober 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich nehm zwar die Pille, muss meine Haare aber täglich waschen.
    Zur Not geht zwar mal ein zweiter Tag, dann aber nur mit Zopf und wohl fühl ich mich damit dann nicht.

    Ich hab früher zig verschiedene Shampoos probiert. Ob es welche für fettendes Haar waren oder nicht, hat nie einen Unterschied gemacht. Frisch gewaschen sind sie schön, am nächten Tag nicht mehr. :geknickt:

    Kann dir also leider kein Geheimrezept verraten, aber vielleicht fragst du mal einen Frisör.
     
    #6
    krava, 8 Oktober 2009
  7. vanille
    Gast
    0
    dieser trick hilft bei mir:
    wenn ich abends öl (olivenöl) ins haar gebe und sie am nächsten morgen wasche, dann fetten sie nicht so schnell nach. am näcshten tag sollte an bloß den kopfkissenbezug wechseln.


    ansonsten soll es helfen, die haare möglichst kalt zu waschen, tagsüber nicht an den kopf fassen (weil dadurch die talgdrüsen angeregt werden)

    für den 2. Tag, an dem du tricksen musst: versuch mal schaumfestiger! einfach ins trockene haar einmassieren(so ca eine hand voll von dem zeug) & durchbürsten und wenn der dann getrocknet ist, ist das haar weniger fettig und es fühlt isch auch frischer an! ich hab es z.b. ganz oft, dass sich meine haare einfach nur fettig und eklig anfühlen, das aber gar net sind (z.b. direkt nach dem haarewaschen)...
     
    #7
    vanille, 8 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schnell fettendes Haar
exotic
Lifestyle & Sport Forum
26 Juli 2014
25 Antworten
FunkyPanda
Lifestyle & Sport Forum
13 März 2014
1 Antworten
Película Muda
Lifestyle & Sport Forum
13 Januar 2013
50 Antworten
Test