Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schnelle Beratung!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bunnyxxx, 29 Juli 2005.

  1. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Schnelle Beratung!!!WICHTIG!

    Hi @ll....

    ich habe seit Dienstag/Mittwoch einen Juckreiz an der Vagina... Rötlich sieht es nicht aus....Hatte auch zuvor mit meinem Freund Sex...beim nächsten treffen mit ihm(das war dann Donnerstag) hab ich den sex mit ihm abgeblockt wegen dem Juckreiz und Empfindlichkeit. Da meinte mein freund dann, das er am Dienstag auch wohl Juckreiz hätte! Darauf hin wurde entschlossen das er mich damit evtl. angesteckt haben könnte!
    Meine Frage was könnte es sein??? Ein Pilz??
    Soll ich heute noch zum Arzt gehen??? Würd lieber abwarten. Mein FA ist auch im Urlaub(aber egal).
    Oder gibt es eine Salbe/Creme die ich mir rezeptfrei aus der Apotheke holen könnte???!!!
    Nächste Woche hätte ich erst am Donnerstag wieder Zeit zum Arzt zu gehn.
    Und zur Zeit nehm ich noch Antibiotika ein(wegen Husten)-diese bis Samstag!!!


    BITTE SCHNELLE ANTWORT DANKE
     
    #1
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005
  2. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ferndiagnosen zu stellen, ist immer ein bisschen schwierig.
    Ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall mal zum Arzt gehen und das untersuchen lassen. Sonst steckt ihr euch nachher immer wieder an, denn sobald es bei dir weggeht, kann es sein, dass es bei deinem freund dann anfängt. DAs wäre ja ziemlich blöde.
    UNd einfach irgendeine Salbe dafür zu verwenden, wäre mir zu unsicher.
     
    #2
    *blondie*, 29 Juli 2005
  3. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Reicht es nicht erstmals noch abzuwarten!??
    Frage deswegen weil ich jede Woche zu nem Arzt rennen muss! Hab nämlich auch Allergie und etc...
    Denn momentan nehme ich ja noch das Antibitikum ein!!! Vielleicht verschwindet es ja auch damit zusätzlich??!!
     
    #3
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn es ein Pilz ist verschwindet es garantiert nicht durch die Einnahme eines Antibiotikums, im Gegenteil kann es durch das AB begünstigt werden.

    Das AB zerstört die gute Bakterienflora in der Scheide und macht es einem Pilz leichter sich auszubreiten.

    Ich würde zu Arzt gehen.
     
    #4
    *lupus*, 29 Juli 2005
  5. Jehauris
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn es wirklich ein Pilz sein sollte, wird der von dem Antibiotikum auch nicht Weg gehen, weil die nicht gegen Pilze helfen.
    Und du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen, weil eine Pilzinfektion böse Folgen haben kann, wenn sie nicht behandelt wird. Eine chronische Scheideninfektion kann zu Eierstock- oder Eileiterentzündungen führen. Wird eine Pilzinfektion nicht behandelt, kann dies auch zu Unfruchtbarkeit führen.
    Und noch was, wenn dann müsst ihr beide zum Arzt und euch behandeln lassen, also für den Fall, dass es eine Pilzinfektion ist.
     
    #5
    Jehauris, 29 Juli 2005
  6. Bunnyxxx
    Gast
    0
    War eben beim Arzt!
    Es ist eine Pilzinfektion die höchstwahrscheinlich sogar vom Antibiotikum kommt...
    Hab dagegen eine Vaginalcreme bekommen inimur myco (mit Ciclopirox-Olamin).
    Mein Freund meinte er brauch deswegen nicht zum Arzt...
    Könnte er denn die Creme evtl. auch mal benutzen???
    Der Arzt meinte das er für sowas keine Garantie nehmen kann...wenn sollte er zum hausarzt gehn....

    Ach ja was ich wissen wollte wie würdet ihr denn jetzt mit der Situation umgehen????
    Würdet ihr trotzdem Sex mit dem Partner auch haben????
    Klar wäre besser eine kleine Pause einzulegen...
    Aber wenn man die Lust einfach nicht stoppen kann??? Ich würde sooooo gerne mit meinem Schatz sex haben..... :schuechte
     
    #6
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005
  7. Jehauris
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn dein Freund meint, dass er deswegen nicht zum Arzt muss liegt er leider falsch. Die Wahrscheinlichkeit, dass er den Pilz auch hat, vor allem weils es bei ihm ja auch gejuckt hat, ist wohl recht hoch. Da sollte er sich doch lieber mal untersuchen lassen. Und einfach deine Creme mitzubenutzen finde ich eine eher unbefriedigende Lösung für das Problem. Aber wahrscheinlich ist es ihm unangenehm mit sowas zum Arzt zu gehen.

    Ich denke mal, dass ihr aber trotzdem Sex haben könnt, allerdings würde sich dabei wohl ein Kondom empfehlen, bis der Pilz weg ist.
     
    #7
    Jehauris, 29 Juli 2005
  8. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Ja das ist wohl am besten!!!! Wenn er Sex haben will nur mit Kondom bis alles weg ist!!!! Sonst muss er leider unbefriedigt an meiner Seite sein...so hart wie es klingen mag...*der arme* :geknickt:
     
    #8
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005
  9. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klare Sache: Er geht zum Arzt oder nur noch Sex mit Kondom.
     
    #9
    Perrin, 29 Juli 2005
  10. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Auch Männer können den Pilz haben, nur merken sie es nicht so gut oder ignorieren es einfach (wie deiner). Wenn ihr das nächste mal ungeschützen Verkehr habt und er sich den Pilz auch eingefangen hat, hast du ihn sofort wieder! Ergo: schick ihn zum Arzt.
     
    #10
    mamischieber, 29 Juli 2005
  11. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Ich merk das ja auch wenn es ihm juckt!!!
    Und nächste Woche hab ich eh meine Tage also von Dienstag bis Freitag werden wir keinen Sex haben...Mal abwarten... :gluecklic
     
    #11
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005
  12. Butterbrot
    Gast
    0
    ich finde es sehr egoistisch von ihm, wenn er nicht zum arzt geht! er kann den pilz mittragen, empfinden ihn evt. nicht einmal als unangenehm und du hast ihn beim nächsten gv wieder am 'hals'.

    die creme kann er auch benützen. tut ihm nicht weh :zwinker:
     
    #12
    Butterbrot, 29 Juli 2005
  13. Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    glaub mir du willst garantiert keinen sex,wenn du nen pilz hast,das tut sehr weh und (bei mir war es zumindest so)dass ich nachdem der pilz weg war ich nen monat oder so nicht feucht wurd und es einfach alles weh tat.
    ich würde deinen freund zum arzt schicken,so nach dem motto"gehst du nicht zum arzt,gibts auch keinen sex"..weil er dich ja immer wieder mit dem pilz anstecken kann.mir wäre es wichtiger den pilz abklingen zu lassen,anstatt zu poppen und immer wieder nen pilz zu bekommen!.
    mfg apfeltasche
     
    #13
    Apfeltasche, 29 Juli 2005
  14. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Also Sex mit Kondom ist in Ordnung...Ich will ja schließlich auch meinen spaß haben...Und wenns nicht klappt muss man halt einen Schritt weiter gehn(sprich:zum Arzt evtl. gehn)!!!
     
    #14
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005
  15. Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wieso schickst du ihn nicht zum arzt,weisst du wie gross das riskio ist,wenn dein pilz abgeklungen ist und ihr wieder sex ohne kondom habt,dass er dich ansteckt?..sehr gross.
    ich kann dir nur sagen,dass es wohl wahrscheinlich weh tun wird...und das du nich richtig feucht wirst.
    mfg apfeltasche
     
    #15
    Apfeltasche, 29 Juli 2005
  16. Jehauris
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Das versteh ich auch nicht, warum du ihn nicht zum Arzt prügelst?! Ich kann das zwar nachvollziehen, dass ihm das sicher unangenehm ist wegen sowas zum Arzt zu gehen, aber das müsstest du ihm ja wohl wert sein.

    Zu den Schmerzen oder Problemen feucht zu werden kann ich leider nichts sagen, da es für mich relativ schwierig ist eine vaginale Pilzinfektion zu bekommen, aber probieren könnt ihr es ja. Ich denke wenns weh tut hört ihr dann von selber wieder auf.
     
    #16
    Jehauris, 29 Juli 2005
  17. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Was würdet ihr denn als Mann machen????? Bitte ehrlich sein..er muss es selbst wissen! Wenns nicht weggeht dann bleibt ihm nichts anderes übrig...
     
    #17
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005
  18. Butterbrot
    Gast
    0
    wenn ich meinem freund sagen würde, er solle zum arzt gehen, dann würde er das auch tun. da leg ich meine hand ins feuer!!
     
    #18
    Butterbrot, 29 Juli 2005
  19. Jehauris
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Also, mir als Mann (ich geh einfach mal davon aus, dass ich einer bin) wäre es sicher auch unangenehm zum Arzt zu gehen, wenn es um sowas gehen würde.
    Tatsache ist nur, dass es für mich bei sowas sicher wichtigere Sachen gibt als irgendwelche Schamgefühle.
    Mal davon abgesehen, dass sowas von allein nicht wieder weg geht.
    Also, ich würde zum Arzt gehen, schon allein deshalb, weil das sicher noch viel unangenehmer werden kann, als so ein bisschen Jucken.
     
    #19
    Jehauris, 29 Juli 2005
  20. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Er wird mit Sicherheit zum Arzt gehn wenns schlimmer und unangenehmer wird...Man sagt es immer so einfach....
     
    #20
    Bunnyxxx, 29 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schnelle Beratung
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
FSternchenM
Aufklärung & Verhütung Forum
13 März 2016
6 Antworten
Doniniquanma
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Januar 2016
4 Antworten