Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #1

    Schnelles Feedback für Geschenk gefragt!

    Hey Ho!

    Ich brauch mal eure Meinung.

    Ich habe ein kleines Geschenk für meinen Freund gebastelt, bzw. bin gerade dabei.

    Wenn es fertig ist, soll es mal so aussehen:


    Ein schönes Blatt, das hat so eine Art goldene Farbe, aber kein richtiges Kitsch- Gold.

    Oben in der Mitte schreibe ich „Es tut mir Leid“

    Dann kommt ein Herz, aber nicht gemalt, sondern mit Rosenblättern nur umrandet.

    Und darunter steht dann „Ich liebe dich“

    Und ganz unten, wo das Blatt aufhört will ich noch, aber ein wenig kleiner schreiben „Bitte gib mir und uns noch eine Chance.


    Ist das zu kitschig oder geht das.
    Ich überlege außerdem noch, wie ich das Herz machen soll. Soll ich diesen Rosenrand lassen oder auch innen mit Rosen ausfüllen oder soll ich es leer lassen, was vielleicht am besten wirkt?


    Danke schon mal fürs Feedback!
     
  • la_musicienne
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #2
    Also ich finde das ist seeeehr kreativ und persönlich!
    Auch dass das Herz nur umrandet ist und nicht gemalt ist finde ich gut...Ich würde es auch nicht mehr ausfüllen, sondern es so schlicht lassen, ich denke, dass wirkt nicht so knallig.
     
  • Nüny
    Nüny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #3
    Naja...kommt immer drauf an was fürn typ dein freund ist und so..
    Ich persönlich finde es schon etws kitschig...was aba nich viel zu sagen hat, da ich eh schnell irgendwelche sachen vorallem mit gold und herzen und so kitschig finde :tongue:
     
  • Smaug
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #4
    Für ein "Tut mir leid" find ich es zu kitschig, als reines "Ich liebe dich" fänd ichs ok. So einen Zettel mir "Ich liebe dich" kann man sich dann irgendwo aufhängen und gern wieder anschauen. Mit einem Zettel "Es tut mir leid" würd ich so was eher nicht machen.

    Bei einem "Tut mir leid" fänd ich besser, du schreibst als Brief mit etwas mehr Text der zeigt wie sehr es dir leid tut. kannst nachtürlich auch verzieren und eine schöne Liebeserklärung dranhängen. Vielleicht auch eine Rose dazu und auf schönem Papier.... Ok langsam kommts deiner Idee wieder sehr nahe :tongue: Ich würds nur ohne Gold und dafür mehr Text machen (falls du nicht eh schon genug mit ihm darüber geredet hast).

    Smaug

    PS: Hab ihr eure Krise nicht erst gestern überstanden?
     
  • -Luna-
    -Luna- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #5
    Off-Topic:
    Dacht ich auch gerade?:eek:
     
  • f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    9 Juli 2006
    #6
    was tut dir denn leid?
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #7
    er weiß schon für was ich mich entschuldige :smile:

    ich habe das goldene papier nun gegen blaues getauscht und noch ein gedicht dazu gemacht.

    bis jetzt habe ich noch keine meinung von ihm bekommen:kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste