Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schock! Schwere Zeiten heben an! Widerstand! - nur wie?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Crooner1986, 20 November 2005.

  1. Crooner1986
    0
    Schock schwere Not! Schwere Zeiten heben an! Widerstand! - nur wie?

    Ich muss sagen, dass ich äußerst betrübt bin, das Label Capitol hat das erste Album Frank Sinatras auf Capitol -ein historisches Werk möchte ich sagen- aus dem Katalog gekippt, der Name ist "Songs For Young Lovers/Swing Easy" (man hat für die CD-Ausgabe die ersten beiden Alben zusammengelegt).
    Nun, da die Aufnahmen bereits 50 Jahre alt sind, verfallen die Rechte an den Original Master-Bändern und so stürzen sich diverse Billig-Label auf diese Aufnahmen und bringen sie ohne Remastering mit desaströsen Covern neu raus!

    Die meisterhaften Original-Cover:
    [​IMG][​IMG]

    Und hier die Schmach-billig-Version:
    [​IMG]

    Schlimmstenfalls könnte es dazu kommen, das Capitol die Concept-Alben der Reihe nach aus dem Katalog kippt und sich schließlich – falls überhaupt - nur noch auf die Herausgabe periodisch immer wieder neu erscheinender Best-Of-Sampler beschränkt.

    Dies wäre naturgemäß eine Katastrofe, ich mag mir dies Szenario gar nicht ausmalen. Ich will nicht hoffen, dass wir dereinst vor der Situation stehen, dass Sinatras Alben nur mehr als billige Ramsch-Ausgaben mit kläglichem Cover und unzulänglichem Booklet erhältlich sind. Im Sinne der Denkmalspflege hätte Capitol eigentlich die moralische Verpflichtung, die Concept-Alben weiter verfügbar zu halten (schließlich möchten sich bestimmt nicht alle Sinatra-Interessierten mit Billig-Ramsch-Versionen zufrieden geben) – und zwar ganz unabhängig davon, ob sich damit Gewinne erwirtschaften lassen oder nicht. Im Grunde eine kuriose Situation: Von jedem beliebigen Jazz-Künstler auch aus der zweiten und dritten Reihe liegen die gesammelten Werke auf, die musikalische Hinterlassenschaft eines der bedeutendsten Vokalisten des letzten Jahrhunderts hingegen verschwindet aus den Katalogen der Plattenfirmen. Ich kann dies in der Tat nicht hinnehmen.

    Theoretisch wäre es sogar straffrei, wenn ich einzelne Titel des Albums hochlade und es euch zur Verfügung stelle, die Aufnahmen sind ja gemeinfrei!

    Dieselbe unerfreuliche Situation haben wir gegenwärtig schon im Falle der Columbia-Aufnahmen. So weit ich habe läuten hören, wurde ja die originale 12-CD-Box mit den Columbia-Aufnahmen bereits gestrichen. Ist das zutreffend? Stattdessen werden einem allerorts verschiedenste Billigst-Schuber/Boxen nachgeschmissen, die nie und nimmer auch nur ansatzweise ein Ersatz für die Original-Box sein können. Höchstgradig unerquicklich!
    Ich protestiere mit Nachdruck!

    Außerdem befürchte ich ein beträchtliches Tohuwabohu, wenn nun womöglich gar mehrere Billig-Label die Capitol-Alben in unterschiedlicher Aufmachung auf den Ramsch-Markt werfen. Denn dann werden sogar die Spezialisten unter den Sinatra-Anhängern in Gefahr geraten, den Überblick zu verlieren – wie mag es dann erst einem Hörer ergehen, der gerade erst ein Interesse an Sinatra zu entwickeln beginnt?

    Was sagt Ihr zu diesem unfassbaren Fopah?
     
    #1
    Crooner1986, 20 November 2005
  2. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    Fauxpas - aber ist schon das einzige was ich dazu sagen kann und will...

    Ist mir im Grunde so was von egal.... sry völlig
     
    #2
    Altkanzler, 20 November 2005
  3. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben

    Das ist die Tragik einer Generation, für die Musik nur noch die Summe ihrer Töne ist... ich jedenfalls, lieber Crooner, kann, wenngleich kein Sinatra-Freund, deine Verbitterung durchaus nachvollziehen. :smile:
     
    #3
    Bakunin, 20 November 2005
  4. User 11466
    Meistens hier zu finden
    681
    128
    201
    nicht angegeben
    Schockschwerenot sag' ich da :smile:
    Im Ernst: Ich finde es ja gut, wenn man solche Sachen thematisiert. Aber, ganz ehrlich: Du hast Dich nicht ein wenig in der Wortwahl vergriffen? "Schwere Zeiten", "Widerstand"? Es geht um 'ne Schallplatte, nicht um unsere Regierung oder die der USA - nur mal so als Beispiel ...
     
    #4
    User 11466, 20 November 2005
  5. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    wir sind die gleiche Generation :tongue:
     
    #5
    Altkanzler, 20 November 2005
  6. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Ich weiß. Bzw. weiß ich, dass es leider meine Generation ist, die Musik nicht mehr zu schätzen weiß. :smile: MP3s sind scheiße.
     
    #6
    Bakunin, 20 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schock Schwere Zeiten
Diorama
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
7 September 2005
3 Antworten
Tinele1986
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
1 Februar 2005
5 Antworten
Test