Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schon lange alleine unterwegs

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von dr.dom, 27 Mai 2007.

  1. dr.dom
    dr.dom (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    habe schon recht lange nicht mehr einen Beitrag hier verfasst, nicht weil es mir hier nicht gefällt, nein viel mehr weil es mir ganz gut ging. Habe meine oftmals Pessimistische haltung einigen dingen gegenüber nochmals überfragt und diese dann auch abgelegt und ihn einfach von einer anderen sichtweise betrachtet. Ich denke meine damalige pesimistische Einstellung zu ein paar dingen haben die Frauen ehr erschreckt als angezogen, dessen bin ich mir heute bewusst.

    Eines vorweg ich bin keiner von der Sorte Mann der Krampfhaft nach einer Frau sucht. Ich selbst halte mich für überdurchschnittlich Attraktiv und auf den Kopf gefallen bin ich auch nicht.

    Wie auch immer ich gehe eigentlich jedes Wochenende weg. Entweder in Discos oder mit Freunden sonst wo hin.
    Leider hatte ich immer das gleiche Problem, entweder waren die Frauen vergeben, oder sie gaben mir keine eindeutigen Signale das sie an meiner Person interesse haben bzw mir zu verstehen gegeben haben das kein interesse besteht.

    Naja am anfang träumte ich endlich mal wieder eine schöne Beziehung zu haben mitlerweile würde mir purer Sex schon reichen die Frau braucht mitlerweile nicht mal mehr sonderlich hübsch aussehn. Meine Anforderungen wie eine Frau sein sollte sind so minimal geworden das ich wohl fast jede flachlegen würde.

    Ich weis das sind harte Wort, doch was soll ich tun ich bin ein Mann und brauche liebe, bestätigung und zuneigung doch bislang bleibt mir dies verwehrt. Da ich ein recht analytischer Mensch bin frage ich mich auch oft was den Frauen eigentlich teilweise durch den Kopf geht bei ihrer Partnerwahl. Viel kann es sicherlich nicht sein, den die meisten "Männern" an deren Seite erinnern mich sehr an verweichlichte Frauen die sich selbst als Witzfigur verkaufen.
    Aber ich möchte jetzt auch nicht näher drauf eingen und jemanden angreifen dies ist nicht mein recht oder Absicht, viel mehr spricht jetzt gerade meine frustration.

    Tja 5 Jahre ohne Frau das kann einem schon fertig machen klar gibt es tausend andere dinge im Leben die genauso schön sind aber dennoch fehlt einem etwas (Sex,zuneigung,und vieles mehr...) Klar gegen den Sex kann man was unternehmen aber wie schon gesagt mitlerweile schaff ich es nicht einmal eine Frau für ein ONS zu begeistern. Leider muss ich mir anderweitig diesbezüglich abhilfe verschaffen was auch leider ins Geld gehn kann.

    Ich habe es echt satt alleine zu sein. Habe aber keine Lösung für dieses Problem. Es belastet mich doch schon sehr.
    Vielleicht geht es dem ein oder anderen hier genauso
    wie geht ihr damit um ?

    So jetzt ist es ander der Zeit an dieser Stelle danke zu sagen, danke dafür das ihr meinen recht langen wenn auch deprimierten Text durch gelesen habt.

    liebe Grüße
     
    #1
    dr.dom, 27 Mai 2007
  2. Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    aussage 1 in hinsicht auf tatsache 2 etwas kritischer überdenken?
     
    #2
    Limi, 27 Mai 2007
  3. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Also ich glaube du denkst zuviel nach...
    1. finde ich es für einen Mann auch nicht grade einfach eine Frau für einen ONS zu finden, selbst wenn man gut aussieht :zwinker:
    (Deswegen würde ich mir mal keinen Kopp machen)
    2. Die Ansprüche runterzuschrauben, bringt nix. Glaub auch nicht, dass man das so einfach kann.
    3. Hast du so wenig Selbstbewusstsein, dass nur eine Frau dir die Selbstbestätigung geben kann, die du zum Glücklichsein brauchst? Wenn ja, ist das alles andere als gut.

    Klar ist es nicht toll Single zu sein. Aber es gibt doch andere Dinge auf die man sich konzentrieren kann. Freunde, Familie etc.
    Wenn dir nur der reine Sex fehlt, weisst du ja wo du ihn bekommst...
    Eine Beziehung kann man nicht erzwingen, ebenso wenig wie nen ONS.
    Du kennst doch sicherlich den Spruch "Unverhofft kommt oft". Nicht so viel nachdenken, einfach leben. :zwinker:
     
    #3
    Chimaira25w, 27 Mai 2007
  4. dr.dom
    dr.dom (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    419
    101
    0
    Single
    hi Chimaira25w,

    danke für deine antwort. Um deine frage zu beantworten. Miterlweile brauch ich das diese Selbstbestätigung von einer Frau ich kann dir jetzt auch gar nicht so genau sagen weswegen das zur zeit so ist. Du hast recht es gibt viele schöne dinge im leben die ich auch in vollen zügen genieße und lebe nur gerade im Sommer wenn man die heißen Damen im Mini rum laufen sieht sprengt es meinen hormonhaushalt gewaltig.

    Ich weis das hört sich jetzt alles danach an als ob ich nur auf eine schnelle nummer aus wäre, dem ist aber nicht so, klar hätte sicherlich nichts einzuwenden aber wieder mal was festes zu haben das wäre wirklich ne erfüllung für mich. Bald werde ich einen neuen Lebensabschnitt wagen es ist nur noch eine finanzielle sache. Ich habe echt kein bock alleine von meinem Elternhaus auszuziehen und in einer WG zu wohenn. Es wäre einfach schöner mit einer lieben Partnerin an meiner seite dies geimensam zu bestreiten.

    Aber naja heute abend geh ich jetzt erst mal weg und lass mich von den bösen Gedanken nicht leiten.
     
    #4
    dr.dom, 27 Mai 2007
  5. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Deine Geschichte könnte meine sein, nur sind es bei mir (noch) keine 5 Jahre. Ich bin jetzt ein Jahr Single... Bis vor 5-6 Wochen hat sich bei mir auch überhaupt nichts getan, obwohl auch ich der offene lustige Partytyp, und ständig unterwegs bin. Früher hab ich immer die Mädels bekommen, von denen andere nur geträumt haben... Und dann als ich Single wurde war mir keine mehr gut genug. Mal hab ichs nicht hingekriegt zu reagieren wenn mich eine angesprochen hat, dann war mir ne andere wieder nicht gut genug, usw... Sprich, fast ein Jahr passierte gar nichts. Inzwischen bin ich zwar immer noch Single, hatte aber inzwischen mit 2 verschiedenen ein ONS, wenn man das so bezeichnen kann. Was aus letzterer Geschichte wird, wird sich herausstellen, aber sicher keine Beziehung...:frown:
    Ja wie hab ich das geschafft trotz meiner Ansprüche. Ich hab eben kurz hintereinander 2 Mädels gefunden mit denen ich mir das vorstellen konnte. Aber ganz ehrlich? Glücklich bin ich deswegen jetzt auch nicht, da fehlt etwas ganz wesentliches. Sex allein ist auch nicht alles. Zudem, allein die Vorstellung dass du für deinen Sexpartner nur einer von vielen bist ist sehr alles andere als angenehm.
    Natürlich nimmt es ein klein wenig von dieser "Trostlosigkeit", und stärkt ein wenig das Ego, aber wirklich nur ein klein wenig.
    Ach ja, ich wohne auch alleine, ohne Partnerin... Zumindest das ist kein Problem!:zwinker:
     
    #5
    User 56700, 28 Mai 2007
  6. moep
    moep (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    in einer Beziehung
    Geht mir alles genauso.

    Noch nie ne Freundin gehabt und die quälende Frage "warum??"
    Hab oft guten Kontakt mit Frauen aber NIE läuft da mal mehr. Ich weiss wirklich nicht weiter. Bin weder zu schüchtern, noch zu aufdringlich. Ich bin langsam echt am Boden.
    Bin es satt glückliche Paare zu sehen. (vor allem im Freundeskreis)

    Ich kann machen was ich will, aber ich kann anscheinend niemanden für mich begeistern. So langsam zerfrisst es mein Herz, diese ständige Einsamkeit.

    Ein ONS interessiert mich nicht, ich will die wahre Liebe kennenlernen. War schon oft genug verliebt, aber leider stieß dies nie auf Gegenseitigkeit. Immer das Gleiche, dass meine Gefühle nicht erwidert werden. :frown:

    Es ist auch keinesfalls so, dass ich am Wochenende unterwegs gehe um endlich jemanden zu finden. Also es ist auch nicht wirklich so, dass ich jetzt mit aller Gewalt jemanden haben will. Aber es macht mich kaputt, wenn gute Freundinnen wieder mit nem andern Kerl abzischen. Vielleicht bin ich zu leicht der Kumpeltyp, aber daran kanns ja auch nicht liegen. Bin ein recht sensibler Typ, aber das heißt nicht unbedingt, dass mich sowas extrem hart trifft. Viel schlimmer ist die Tatsache, dass es mein ganzes Leben schon so geht. Bin 21 und hab absolut keinen Lichtblick bei den Frauen. Und auf Dauer verglüht es mein herz dann doch.

    Ich hab auch die Schnauze voll mit den gutgemeinten Sprüchen a la "Du wirst schon noch die Richtige finden", "Warte einfach ab..." la bla usw.

    Ich will endlich ne Antwort, warum es bei mir absolut nix wird, bei allen Anderen (zumindestens in meinem Freundeskreis) schon.

    Es macht mich wirklich fertig... Ich weiß nicht mehr weiter.
     
    #6
    moep, 28 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schon lange alleine
alfi99
Kummerkasten Forum
11 April 2014
17 Antworten
annky_smile
Kummerkasten Forum
21 August 2011
4 Antworten