Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dummdidumm
    dummdidumm (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #1

    Schon mal ein Pseudo-Ziel genutzt?

    Die Umfrage richtet sich an die holde Weiblichkeit.

    Habt Ihr schon mal, um in Ruhe den Mann Eurer Begierde ausloten zu können, Interesse an einem Dritten vorgeschoben? So als wenn Euch ein Mann besonders interessiert, Ihr dabei aber jemand ganz anderen beobachtet und den dann letztendlich, wenn er Eure Prüfung auf Freundschaftstauglichkeit besteht, den dann erobert?
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #2
    Nein, ich beginne keine Beziehungen mit einem Kampf um mich oder den Mann. Wenn ich jemanden will, dann beginne ich eine Beziehung, ohne irgendwelche kindischen Spielchen.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #3
    Nicht, wenn ich an einem Mann ernsthaftes Interesse hatte. Da wären mir solche Spielchen zu riskant. Womöglich ist der eine beleidigt und der andere macht sich unnötige Hoffnungen und ich hab mit beiden Probleme - das will ich nicht.
    Wobei ich schonmal jemanden ein bisschen eifersüchtig machen wollte, indem ich mit einem anderen Kontakt hatte ... aber da hab ich weder richtiges Interesse an dem anderen vorgeschoben noch ihn ausgenutzt, weil ich ihn eh mochte und so oder so Kontakt gehabt hätte ... nur hab ich es etwas offensichtlicher gemacht, damit mein Liebster das mitkriegt. ;-)
     
  • glashaus
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #4
    Nö. Was soll das bringen, außer dass dejrenige, den ich eigentlich will, denkt, dass ich nicht available bin, das ist doch beknackt...
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #5
    nein, das würde ich niemals tun! sowas ist doch total verletzend... ich finds kindisch.
     
  • Packset
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #6
    ....
     
  • Gangsta-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #7
    Nein,sowas mach ich nicht!
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #8

    Seh ich auch so.
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    10 Dezember 2006
    #9
    Nee, der Schuss könnte nämlich total nach hinten losgehen!
    Und das wäre mir ehrlich gesagt zu blöd.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    10 Dezember 2006
    #10
    es gibt hier irgendwo einen thread über eine frau, der eine andere frau den ehemann ausspannen wollte. um das zu erreichen hat sie über monate vorgegeben, ihre beste freundin zu sein, um so zugang zum alltag der eherpartner zu bekommen.

    sonst hab ich das noch nie gehört und, egal welcher der zwei männer ich wäre, das trittbrett oder das ziel, sowas würde mich eher abschrecken. ist doch unnatürlich. aber ich glaub keinem vernünftigen menschen würde so ein plan einfallen..
     
  • BoeseLiz
    BoeseLiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    1
    Single
    10 Dezember 2006
    #11
    ich mach sowas einfach nicht, wenn ich mein "ziel-der-begierde" habe, dann möchte ich das auch erreichen, ohne irgendwelche "umwege" über flirten mit anderen männern. aber das muss jeder selbst entscheiden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste