Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schon oft probiert, aber immer gehts schief

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Delphi, 27 Mai 2009.

  1. Delphi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hey bitte helft mir!!

    ich bin mittlerweile 18 und habe es schon so oft mit dem ersten Mal probiert, klappt aber nie.

    Er ging nie rein und es hat wahnsinnig weh getan an was hängt das?
    Ich denke mal dass da keine richtige Liebe dabei war und ich nicht erregt war? Oder meine Scheide nicht Feucht warß? :geknickt: :eek:
    Vielleicht war es bei dem einen einfach so dass ich genervt von ihm war weil er zu wild war und ich nicht mehr wollte??

    Ich hab jez wieder einen Freund den ich überalles Liebe habe aber auch sehr Angst davor, ihn zu enttäuschen wenn es nicht klappt.
    Bitte gebt mir ein paar Tipps

    Liebe Grüße
    Delphi
     
    #1
    Delphi, 27 Mai 2009
  2. Musashi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    55
    33
    1
    Single
    Vor VIELEN Jahren hatte meine damalige große Liebe das gleiche Problem.
    Mach es wie sie:
    Geh zu Deinem Frauenarzt und lass ihn/sie nach Deinem Hymen sehen.
    Manchmal ist es so dick, dass es wirklich extrem schmerzt beim Versuch es zu durchstoßen..
    Damals hat der Arzt mit dem Skalpel einen kleinen Schnitt gemacht,
    es tat NICHT weh, dann haben wir noch ein paar Tage gewartet
    und alles war schön! Sehr schön, für beide!!
     
    #2
    Musashi, 27 Mai 2009
  3. Delphi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Okay danke das werde ich machen.
    ich danke dir sehr für deine schnelle Hilfe :smile:

    liebe grüße
    Delphi
     
    #3
    Delphi, 27 Mai 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Warst du jemals schon beim FA?
    Wenn nein, dann wird es wohl ohnehin mal Zeit und eine Kontrolluntersuchung schadet nicht.
    Erst recht nach den erfolglosen Versuchen. Da würde ich an deiner Stelle erstmal das Anatomische ausschließen und wenn da alles passt, dann musst du die Ursachen wohl in deiner Psyche suchen.

    Du sagst selbst, es war keine Liebe, wolltest du den Sex überhaupt?
    Ob du feucht warst oder nicht, das müsstest du ja wissen und es ist auch nicht so schwer, darauf künftig zu achten bzw. es ergibt sich normalerweise ja von selbst. :zwinker:
     
    #4
    krava, 27 Mai 2009
  5. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Hey Delphi! Ich hab genau dasselbe Problem mit meinem Freund. Ich liebe ihn aber er ist meine große Liebe und ich will auch mit ihm schlafen. Wir haben es auch ca 3-4 Mal probiert aber es ging nie. Ich dachte es wäre eventuell das Problem dass es mein 1. Mal wäre und ich bzw noch zu 'eng' für seinen (ziemlich großen) wär ? ?? Er war halb drin aber ich musste vor schmerz zusammenzucken so doll tats weh beim versuch ganz durch zu gehen. Haben sogar Gleitgel benutzt alles sinnlos. Er kann durch die KOndome allerdings nicht lange geil bleiben meinte er. Ich weiß nicht hab angst ihn beim nächsten Mal auch wieder zu enttäuschen aber ich willnicht so gerne zur Frauenärztin gehen da untersuchen lassen. Was kann man denn noch tun?? Ihn einfach durch lassen und den schmerz ertragen? ist er dann beim nächsten mal weg?:kopfschue
     
    #5
    knowyourenemyW, 28 Mai 2009
  6. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ob Du erregt und feucht warst weißt nur Du. Aber beides ist wichtig für Sex. Wenn Du nicht feucht warst, ist es klar, wenn es weh tut. Aber wie gesagt bist DU diejenige, die das wissen müsste.

    Wenn Du ihn nicht geliebt hast, oder Du genervt warst und nicht wirklich wollstest, ist es klar, dass Du weder erregt noch feucht warst und entsprechend auch klar, dass es weh tun würde.

    Warum hast Du Sex, wenn Du nicht willst, nicht liebst, genervt bist und nicht erregt bist? :ratlos:
     
    #6
    Flowerlady, 28 Mai 2009
  7. *Lily008
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hey Delphi und knowyourenemyW!

    Ich melde mich auch als Leidensgenossin und versteh euch denk ich.

    Bin mit meinem Freund mehr als 7 Monate zusammen...ich denke seid ungefähr 3 Monaten probieren wirs (gestern und heute erst wieder) aber er kommt einfach nicht rein bzw. tut es mir dann so dolle weh das ich es nicht mehr aushalte und er dann auch abbricht weil er mir nicht wehtun will (Ich hab aber das Gefühl das es darauf hinaus läuft). Einmal war es sogar so schlimm das er selbst Schmerzen hatte beim eindringen:eek:

    Ich schließ mich also euch beiden an und würde auch gerne wissen ob ich den Schmerz einfach ertragen solle?:geknickt:
     
    #7
    *Lily008, 29 Mai 2009
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ihr zwei oder drei,

    ich versteh ehrlich gesagt nicht, warum ihr nicht zum FA geht. :ratlos: Das ist die naheliegendste Lösung und ihr werdet sicherlich keinen Schaden davon tragen, also was spricht dagegen?? Die 1 Stunde Zeit habt ihr doch sicherlich.

    Ich kann nicht nachempfinden wie es euch geht, da ich Gott sei Dank bei meinem ersten Mal keine Probleme mit Schmerzen hatte, aber ich versuche mal, mich in euch hineinzuversetzen.
    Was sagen denn eure Partner dazu? Hätte ich das PRoblem gehabt, hätte mich mein Partner wohl eigens zum Arzt gebracht bzw. mir eben gut zugeredet, dass ich hingehe. Er hätte niemals von mir erwartet, dass ich einfach die Zähne zusammenbeiße.

    Vielleicht ist euch die Untersuchung etwas unangenehm, aber es ist ja nur zu eurem besten. Und ein Gynäkologe hört solche PRobleme eben fast täglich und hat evtl. den ein oder anderen Tipp, der euch helfen könnte. Also fasst den Mut und geht hin!!

    Ich find die Vorstellung furchtbar, beim Sex bzw. Sexversuch so starke Schmerzen zu haben und würde jede Art von Untersuchung gerne stattdessen in Kauf nehmen.
     
    #8
    krava, 29 Mai 2009
  9. Delphi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Genau..

    hey ja genau des selbe hab ich auch. Ich stell mir eine Zukunft mit ihm vor. Ich will ihn nicht enttäuschen. Hast du eine Frau als Frauenärztin? Ich habe eine Und gehe auch wegen dem problem zu ihr und frage ob sie das bei mir machen kann wie die erste bei mir geantwortet hat.
    Ich würde es nicht wollen den einfach durch zulassen und den schmwerz zu ertragen. Es tut soo verdammt weh dann ist es auch nicht schön. Ich hab wirklich schiss dafür ich möchte auch dass es schön wird... Der schmerz ist angeblich nach dem ersten mal nicht mehr da aber ich bin mir nicht zicher !! :kopfschue :kopfschue

    Lg
    Delphi

    Also manche haben halt so schmerzen manche nicht..

    Ich war schon bei der frauenärztin dass das schon mal klar ist ich habe ja auch schon ein Termin gemacht ich hoffe nur dass sie es auch macht mit der sache die Musashi gesagt hat..

    ich will das jez wirklich jetzt hintermich bringen.
    Mein freund ist in meiner klasse ich sehe in jeden tag und liebe ihn immer mehr irgendwann wird es so weit kommen.

    Er ist auch noch jungfrau... hmmm
     
    #9
    Delphi, 29 Mai 2009
  10. Delphi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ich war bei meiner frauenärztin

    un die hat gesagt dass ich warten soll irgendwann gehts schon also nix mit schneiden un so ich hoff nur dass es wirklich klappt:cry: :cry:

    LG
    Delphi
     
    #10
    Delphi, 11 Juni 2009
  11. ülpentülp
    0
    also das ist schon mal die völlig falsche einstellung.

    das erste mal hat doch nichts mit "abarbeiten" zu tun. sollte es zumindest nicht. es sollte ein langsames erforschen und begreifen des anderen sein. dann ergibt sich der rest ganz von selbst.
    gebt euch zeit.
     
    #11
    ülpentülp, 11 Juni 2009
  12. Romy
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    hm. habt ihr es mal mit Gleitgel probiert?
    Das würde zumindest verhindern, dass ihr zu trocken seid. Mehr fällt mir spontan grad auch nicht ein
     
    #12
    Romy, 11 Juni 2009
  13. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Aber nur weil man Gleitgel benutzt heißt es nicht dass es wirklich klappen wird. wenn man das Problem hat nicht feucht zu sein und Gleitgel benutzt kann es trotzdem nicht klappen weil wenn man sich anspannt ist die scheide einfach zu eng und er kommt nicht rein. sie muss wirklich bereit sein
     
    #13
    knowyourenemyW, 12 Juni 2009
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Es wird auch klappen!

    Deine Panik ist allerdings absolut nicht hilfreich!
    Zwar verständlich, aber doch so schädlich. Du gehts an den Sex ran als wäre es ein Zahnarztbesuch, den du schon lange vor dir her schiebst und jetzt schnell hinter dich bringen willst. Aber es geht hier um Sex!!!!
    Und das ist immerhin etwas sehr intimes mit dem Partner, den du liebst.
    Also stimmt deine Einstellung wohl nicht und DESHALB klappt es auch nicht.

    Gleitgel schadet sicherlich nicht, aber es garantiert auch nicht, dass es klappt. Gegen Verkrampfung hilft es nicht.

    Freu dich doch auf den Sex, schließlich ist es was wunderschönes!!!! :smile:
     
    #14
    krava, 12 Juni 2009
  15. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Krava hat ja alles gesagt was zu sagen ist.

    Deshalb nur noch ein kleiner Tipp. Geh da nicht ran mit "Ich will es jetzt hinter mich bringen.", sondern mit "Wenn ich WIRKLICH bereit bin, dann wird es klappen."
    Und selbst wenn es bis dahin noch ein Jahr dauert, dann ist doch alles außer dem Geschlechtsverkehr auch wunderschön. Es muss doch jetzt nicht unbedingt hopplahopp das erste Mal passieren, wenn du anscheinend innerlich noch gar nicht soweit bist! Es kann euch doch keiner vorschreiben, wann es soweit sein muss.

    Warum setzt du dich selbst so sehr unter Druck?
     
    #15
    Schmusekatze05, 12 Juni 2009
  16. firefoxx2
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    Meine Freundin und ich hatten und haben noch zum teil dasselbe Problem aber es hat ihr sehr geholfen das wir einfach angefangen haben ohne mit dem Gedanken das wir gleich miteinander schlafen müssen sondern haben immer einen kleinen schritt weiter gemacht also erstmal haben wir es mit dem Finger probiert so das sie keine schmerzen hatte und dann haben wir das mit dem Finger ganz oft gemacht und erst dann haben wir es ganz langsam mit dem schlafen probiert und es hat geklappt.Ich kann euch nur raten es langsam anzugehen und euch nicht den druck zu machen ich würde wie gesagt erstmal ohne dem Ziel zusammen zu schlafen sich ganz langsam ran tasten, das nimmt einem den Druck und ihr könnt auch entspannter dann an die Sache rangehen
     
    #16
    firefoxx2, 15 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schon oft probiert
tomska
Das erste Mal Forum
8 Dezember 2015
9 Antworten
i_want_u
Das erste Mal Forum
1 November 2014
6 Antworten
Mecharion
Das erste Mal Forum
2 April 2006
11 Antworten