Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schon wieder Blutungen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von oOShyEyesOo, 12 November 2005.

  1. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxx
     
    #1
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  2. annaa
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    uh!die frage ist seit wann du die Pille nimmst.i hatte bei meiner ersten pille 4 monate durch meine bltungen besser gesagt (zwischenblutung).kann sein das du die pille dan nicht vertragst bei mia wars zumindest so!!1
     
    #2
    annaa, 12 November 2005
  3. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxx
     
    #3
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  4. annaa
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mh könnte trotzdem sein das die wechselwirkungen erst jetzt kommen.hast vl di Pille öfter hintereinander vergessen??naja schwanger kannst du ja wohl jetzt nicht mehr sein oder hab i da irgend etwas falsch verstanden?
     
    #4
    annaa, 12 November 2005
  5. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxxx
     
    #5
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  6. annaa
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    versteh i a net was das sein kann.aber wenn da der Arzt gsagt kann du bist gesund dan würde ich mir nicht zu sehr einen Kopf drüber machen.und wennst glaubst es wird nicht besser gehst halt zu einem anderen der sagt da aber wahr a nix anderes.Kann aber auch sein dass des von dem kommt das da net besonderes geht und alles gemeinsam is halt a bissl viel für dein körper
     
    #6
    annaa, 12 November 2005
  7. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxx
     
    #7
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Vor drei Monaten hast Du mit der Pilleneinnahme begonnen, ist das richtig? In den ersten 3 Einnhammonaten ist das durchaus normal. Wenn Du es im vierten Einnahmenmonat noch hast, solltest Du Dich nochmal mit Deinem Arzt kurzschließen.

    Welche Pille nimmst Du denn?
     
    #8
    *lupus*, 12 November 2005
  9. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxx
     
    #9
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  10. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Also wie gesagt, wenn Du es im vierten Einnahmenmonat noch hast, solltest Du Dich nochmal mit Deinem Arzt kurzschließen.

    Kann sein, daß die Lamuna 20 einfach etwas zu niedrig für Dich ist (heißt jetzt aber nicht, daß sie deshalb nicht richtig wirkt :!: nicht falsch verstehen :zwinker: ).
    Aber ständig so Schmierblutungen sind ja auch nicht gerade toll und müssen nicht sein. :zwinker:
     
    #10
    *lupus*, 12 November 2005
  11. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxx
     
    #11
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  12. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxx
     
    #12
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  13. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Hast Du denn sonst noch Beschwerden?
    Brennen beim Wasserlassen?
    Ständig das Gefühl auf Toilette zu müssen und dann kommt nur ganz wenig?
    Unterbauchschmerzen?

    Wenn es wirklich Blut im Urin ist, würde ich Dir einen Arztbesuch empfehlen.

    Die Nummer des ärztlichen Notdienstes findest du in der Zeitung oder manchmal auch auf dem Anrufbeantworter Deines Hausarztes.
    Ansonsten gehts Du in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses. :zwinker:
     
    #13
    *lupus*, 12 November 2005
  14. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxxxxxxxx
     
    #14
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  15. pimplegionaer
    0
    ....
     
    #15
    pimplegionaer, 12 November 2005
  16. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wie lange hast Du das denn schon? Wieviel trinkst Du so am Tag?

    Bei Blut im Urin und wenn Dein Freund auch Symptome hatte, würde ich schon einen Besuch beim Arzt empfehlen.
     
    #16
    *lupus*, 12 November 2005
  17. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxx
     
    #17
    oOShyEyesOo, 12 November 2005
  18. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Das erste, was Du machen mußt, ist erstmal viel mehr trinken. Mindestens 3-4 Liter, bis es Dir zu den Ohren wieder rauskommt. Damit die Nieren und die Harnwege gut durchgespült werden. Kannst Dir auch eine blasen- und Nierentee aus der Apotheke besorgen. Preiselbeersaft hilft meist auch etwas.

    Sollte es im Laufe des Tages nicht besser geworden sein, solltest Du dann spätestens, oder wenn Du Fieber oder Flankenschmerzen bekommst sofort zum Arzt gehen.
    Ich würd ja sofort zum Arzt gehen, aber ich kann es Dir ja nur empfehlen, was Du dann machst, liegt in Deiner Entscheidung.
     
    #18
    *lupus*, 12 November 2005
  19. windrose
    Benutzer gesperrt
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    huhuh also hier mal eine expertin :smile: schlaft ihr ohne Kondom miteinander? so eine blasenentzündung kann sich sehr shcnell entwickeln innerhalb von ein paar stunden,...ich hatte sex mit meinem freund und lachte weil ich so oft aufs klo musste...paar stunden später zu hause hatte ich höllische schmerzen beim auf klo gehen...bin nächsten Tag zum doc und bekam antibiotika...das tat mir ga nicht gut seitdem is meine blase im a**** hab ne reizblase...

    also 1 liter ist zu wenig , du musst mindestens 1,5 trinken ! sonst trocknen deine organe orgendwann aus,...bzw alte Luete trinken ja auch richtig wenig und bei denen vertrocknet allmählich alles die organe werden funktionsuntüchtig...

    Kommt das Blut denn direkt beim Pipimachen raus? Hatte noch nie Blut dabei aber wenn dann sollte man SOFORT zum arzt gehen , denn das ist nicht gerade ungefärhlich...die keime können hochsteigen und unbehandelt eine Nierenbeckenentzüdnung auslösen!

    Mit Trinken bekommst du das eher nicht mehr weg...geh am besten heute in ein Krankenhaus

    und in Zukunft - immer viiiiiiiiiiiel trinken so kannst du eine anfängliche entzüdnung vorbeugen, nicht auf kalte steine setzen, keine bauchfreien sachen jetzt im winter :zwinker: , nach dem sex aufs klo und vll mit einem Kondom verhüten...


    gute besserung es erwischt jeden mal :smile:
     
    #19
    windrose, 12 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schon Blutungen
Annchen22
Aufklärung & Verhütung Forum
20 November 2012
7 Antworten
hot_muffin
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2007
1 Antworten
Apfelbäckchen
Aufklärung & Verhütung Forum
2 August 2006
5 Antworten