Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schon wieder fragen zu anal sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Carfunkel, 10 Januar 2004.

Stichworte:
  1. Carfunkel
    Gast
    0
    so kinder,....hab die suchfunktion benutzt aber nur threads gefunden in denen auf die suchfunktion hingewiesen wird!!also bitte mal diesen neuen thread akzeptieren^^

    was brauch man und wie tuts nich weh und ihr wisst ja was ich wissen will....ne?^^
     
    #1
    Carfunkel, 10 Januar 2004
  2. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Was braucht man ?
    - Gleitgel
    - alternativ Sabber
    - einen Mann
    - entspannung
    - vertrauen
     
    #2
    User 11345, 10 Januar 2004
  3. Carfunkel
    Gast
    0
    gut bis dahin werdich das sicher gebacken krigen danke^^....

    oohje sonst noch jemand irgendwelche Tipps :what:
     
    #3
    Carfunkel, 10 Januar 2004
  4. *IN*LOVE*
    Gast
    0
    gut bis dahin werdich das sicher gebacken krigen danke^^....

    oohje sonst noch jemand irgendwelche Tipps :what:

    =>
    Entspanne dich !
    Mache dich nicht nervös !
    Erstmal mit ein bis zwei fingern anfangen !
    Kondom !!!!!!
     
    #4
    *IN*LOVE*, 11 Januar 2004
  5. Bärchen10
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    101
    0
    Verheiratet
    Anal

    1. Klassischerweise dringt man in den After ein, jawohl. Allerdings kann man unter "Analsex" auch Spielarten zählen wie: Finger in den Po, Zunge an den Po, nur die Penisspitze dort versenken etc. (Übrigens: Die wenigsten Frauen sind begeistert vom klassischen Analverkehr, während die genannten Spielarten viele Anhängerinnen haben!)
    Ist das nicht zu eng? Naja, kommt drauf an, wie groß der Umfang deines besten Stücks ist. Im Prinzip ist es schon zu eng, denn diese Öffnung ist ja eigentlich nicht zur Einführung von Pimmeln gedacht. Deswegen mögen die meisten Frauen AV ja auch nicht; fühlt sich entweder an wie eine mächtige Verstopfung oder tut einfach weh. Daher ist es gut, dass du fragst, wie man sich darauf vorbereiten kann. Das ist von entscheidender Bedeutung. "Hinterrücks überfallen" ist immer die falsche Methode. Immer! Man muß sich mit der Frau darüber verständigen. Vorherige gründliche Hygiene ist klar, oder? Und erregt sollte die Dame auch schon sein, dann ist nämlich ihre Schmerzgrenze höher. Erste Grundzutat: sehr viel Gleitmittel. Damit schmiert man die rückwärtige Öffnung satt ein und tastet sich erst mal mit dem Finger vor; dann mit zwei Fingern. Wenn der Frau das unangenehm ist, muß man die ganze Aktion lassen. Verlangt sie jedoch nach "mehr", schmiert Mann seinen Dödel mit Gleithilfe ein und tastet sich Millimeter für Millimeter vor.
    2. Ich hab schon zwei große Artikel über Analverkehr geschrieben und dafür viele Leute interviewt und auch Statistiken studiert. Tatsache ist, dass nur etwa 5 % der Frauen wirklich Spaß am Analverkehr haben. Es ist ein großer Fehler mancher Männer, von Pornos auf die Normalität schließen zu wollen. Ich weiß nicht, wie die Pornomiezen das machen, vielleicht weiten sie ihren Hintern irgendwie oder sind da schon ziemlich schmerzresistent (durch häufige Benutzung), aber was ich weiß, ist, dass die Begeisterung zu 95 % sowieso gespielt ist (wie bei allen Akten). Auf jeden Fall muss die Vorbereitung stimmen - siehe oben. Aber selbst bei der besten Vorbereitung ist die Mehrzahl der Frauen immer noch nicht davon zu begeistern, denn es tut trotzdem weh; der Schließmuskel ist eben extrem empfindlich. Wenn es deiner Freundin auch so geht, möchte ich dir ans Herz legen, ihr das nicht weiter anzutun - sonst verdirbst du ihr noch den ganzen Spaß am Sex.

    3. Soviel ich weiß, gibt es nur extrem wenig Frauen, die beim Analverkehr einen Orgasmus bekommen. Zumal es ja schon so ist, dass die wenigsten Frauen AV überhaupt mögen. Sprich: Du musst erst mal eine finden, die drauf steht. Und die Chance, dass sie dabei kommt, vergrößert sich, wenn du vorher ihre Erregung bis kurz vor den Höhepunkt bringst und während des Verkehrs mit einer Hand ihren Kitzler stimulierst - was übrigens sehr viele Männer machen, die mit ihrer Partnerin die "Po-Liebe" praktizieren. Bei älteren Frauen hast du am ehesten Chancen, denn erstens sind sie orgasmischer (kommen leichter), zweitens erfahrener und oft freizügiger als jüngere Frauen.

    4. Falls du Panik vor "Unsauberkeit" bei dieser Praktik hast, solltest du´s vielleicht lieber lassen... Oder er soll ein Kondom überziehen (was, falls ihr beide ungetestet seid, ohnehin eine saugute Idee ist!). Vaseline ist übrigens definitiv besser als normale Creme, weil letztere zu sehr einzieht. Aber bei Kondomgebrauch solltet ihr sowieso nichts Fetthaltiges benutzen, sondern ein Gleitgel. In Sexshops gibt es sogar extra Gleitmittel für Analverkehr. Bitte lies erst mal die Anleitung oben. Da steht u.a.: "Vorherige gründliche Hygiene", damit meinte ich Waschen oder Duschen des Anus mit Waschlotion. Klar ist das nur äußerlich, aber drinnnen ist´s mit Aufwand verbunden. Es gibt ja sogar Leute, die vor dem Po-Akt ein Klistier legen; das ist so eine Vorrichtung, wo mittels eines kleinen Schlauchs warmes Wasser in den Darm geleitet wird, was dann ziemlich schnell zu einer recht gründlichen Entleerung führt (siehe auch Briefarchiv -> Spezielle Vorlieben -> "Darmeinlauf"). Manche Leute stehen da drauf, für die ist das dann so ´ne Art Vorspiel. Aber den meisten Frauen würde dabei alles vergehen, denn ein Klistier ist eigentlich ein typisches Krankenhaus-Folterinstrument. Folglich vögeln die meisten Analverkehrer ohne derlei Maßnahmen, und wie ich aus verschiedenen Quellen hörte, ist der Enddarm ein paar Stunden nach dem Stuhlgang wieder relativ sauber - sauber in dem Sinn, dass keine Kacke an seinem Juwel hängen wird, jedoch: Abertausende von unsichtbaren Bakterien. Aus dem Grund empfiehlt jeder Frauenarzt, vom Anus NIEMALS direkt in die Scheide überzuwechseln (selbst wenn du das auf dem Video "Arschparade" noch so oft gesehen hast), auch nicht mit den Fingern. Alles, was da drin war, sollte gründlich gewaschen werden, bevor es in andere Körperöffnungen getan wird. Wenn ihr Kondome benutzt habt (kann man übrigens auch über den Finger ziehen!), kannst dein Freund sich das Waschen sparen. Vorausgesetzt, er zieht das Kondom nach dem Analkontakt ab - versteht sich von selbst, oder?


    ( Nicht von Mir Artikel kopiert hoffe trotzdem dir damit zu helfen)
     
    #5
    Bärchen10, 11 Januar 2004
  6. Rubba
    Rubba (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dank Bärchen10 wissen wir jetzt alles über Anal Sex.
    Wenn man das durchliest, dann hat man ja richtig Angst davor!
     
    #6
    Rubba, 11 Januar 2004
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Bärchen, Du bist galaktisch ! :anbeten: :anbeten: :anbeten:
    Abgesehen davon, dass Carfunkel ne Frau ist ....
     
    #7
    waschbär2, 11 Januar 2004
  8. Turmi
    Gast
    0
    hui Bärchen10 du scheinst ja voll die kenne zu haben :tongue:

    5% sagst du ??? hmmmmm dann hatte ich bereits von aber und aber millionen Frauen auf dieser welt bereits aus deinen 5 % mindestens 3 Frauen die an dieser Art sex sehr sehr viel spaß haben :zwinker: :grin:

    Der zufall ist etwas hoch oder meinst du nicht ?!? Ich kann dir oder euch nur sagen wenn ihr viel verständnis und vertrauen zu euern partnern habt kann Anal-sex ein sehr lustvoller bringer sein :smile:

    Ein Tip für die Frauen von meiner seite her kann ich euch schon geben damit es euch nicht zu sehr schmerzt wenn ihr das zum ersten mal macht : Da reinlichkeit dabei sowieso sehr GROß geschrieben wird, solltet ihr vorher in die Wanne gehen und vielleicht einen dildo mit ins Bad nehmen. Weitet euch vorher ein wenig. Das wasser hilft euch bei der entspannung. Und das eindringen des Mannes wird euch so auch nicht mehr zu sehr schmerzen. Vorsichtig muß er dennoch immer sein aber durch die dehnung von vorn herrein wird es nicht mehr so lange dauern bis ihr beiden so richtig in fahrt kommt. :zwinker:

    Aber eins kann ich euch von meiner seite her und von den Frauen die ich so hatte auf jeden Fall sagen. Die Frauen gehen dabei wirklich gut ab :zwinker: :smile: Streichelt man sie dabei noch ein wenig am kitzler oder sie tun es selber läßt der höhepunkt nicht mehr länger auf sich warten :zwinker:
     
    #8
    Turmi, 11 Januar 2004
  9. nomoku
    nomoku (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    nicht angegeben
    :

    hi!

    es gibt dazu einen schönen FAQ im netz:

    Hinten rein und raus oder: "Alles für'n Arsch"

    kann ich jedem nur empfehlen! steht auch viel über risiken 'drin und wie man die vermeidet. das ist zwar eine sm site, aber es stehen hauptsächlich grundsätzliche dinge 'drin, so dass er für jeden interessant ist.

    tschööö ... nomoku
     
    #9
    nomoku, 11 Januar 2004
  10. Carfunkel
    Gast
    0
    sagt mal kann hier nichmal vieleicht ein mädchen was zu der statistik sagen,...würde mich doch intressiern,....jedenfalls komisch nur antworten von typen hierzu zu krigen^^

    aber erstmal danke^^
     
    #10
    Carfunkel, 11 Januar 2004
  11. Turmi
    Gast
    0
    Ein Tip steht oben bei :zwinker: Übrigends macht dies auch meine Frau so :smile:
     
    #11
    Turmi, 11 Januar 2004
  12. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ich als Mädel dazu sag...

    Also vorneweg ich mag analverkehr sehr gerne. Das insgesamt nur 5 % der Frauen überhaupt Spass an welcher art von Sex auch imemr haben kann ich nicht glauben!! Ich habe imme Spass daran (logisch, sonst würd ichs ja net machen)
    Ich kann dazu nur sagen, dass der richtige Partner hier ganz wichtig ist!! Mit meinem vorherigen Freund war der Sex auch nicht so toll, mit meinem jetzigen ist er einfach gigantisch gut!!!
    Mit ihm habe ich auch zuerst Analverkehr gehabt. Was man dazu braucht wurde oben ja schon alles genannt.
    Ich muss allerdings sagen, dass wir z.B. nie Gleitgel benutzen, brauche ich nicht. Mein Schatz ist vorher immer sehr zärtlich, meist haben wir vorher normalen GV und er streichelt mich sehr intensiv. Dann bin ich (und auch sein bestes Stück) gut geschmiert und so läuft es dann auch...grins
    Beim ersten mal hat sich das spontan ergeben. Es ist früh morgens passiert, ich war total entspannt (SEHR WICHTIG!!!) und feucht genug. Eh nimmt vorher meist noch ein oder zwei Finger damit mein Allerwertester sich ein bissl dran gewöhnt. Beim Eindringen muss man schon vorsichtig und langsam vorgehen, also keine ruckartigen Bewegungen oder losrammeln wie sonst beim GV!!!

    Dabei sollte man sich auch immer absprechen, wie weit man gehen will/kann und auch während dem Sex miteinander reden. Mein Freund kann ganz in mich eindringen und auch relativ heftig bewegen, man muss sich aber erst daran gewöhnen.

    Das Frauen Anal nicht mögen oder als unangenehm oder schmerzhaft empfinden kann ich nicht bestätigen. Das muss natürlich jeder für sich herausfinden, ich finde es sehr schön, ich fühle mich ausgefüllt, es hat auch sehr viel mit Vertrauen zu tun, ich muss mich meinem Partner ganz überlassen, denn ausser mich entspannen kann ich zunächst nix tun. Für mich ist es ein besonderer Liebesbeweis, ich würde das nie mit jemandem machen, den ich nicht voll liebe oder vertraue.
    Es ist zusätzlich für mich noch sehr schön, wenn mein Schatz mich mit der Hand streichelt oder einen Dildo benutzt, das ist dann doppelte Freude!!

    Für Anfänger schlage ich vor, wenn der Mann mal vorne und hinten mit den Fingern eindringt, ich finde das sehr schön und es erleichtert den Einstieg!

    Ich hoffe, das hilft euch weiter, wenn nicht ruhig fragen!!
     
    #12
    Stina, 11 Januar 2004
  13. Carfunkel
    Gast
    0
    dankeschön,...die ham mir hier alle angst gemacht ,...kerle ey....*tz*

    hört sich bei dir alles schon viel netter an^^,bin ich ja mal gespannt!!
     
    #13
    Carfunkel, 11 Januar 2004
  14. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ Carfunkel!

    Das hoffe ich doch!!
    Ich wünsche Dir viel Spass dabei und hoffe das es Dir genauso gut gefällt wie mir!
    Brauchst da auch keine Panik vor zu haben...klar ist man vorher ein bissl nervös, wie bei allem was neu ist! Wenn Du einen liebevollen Partner hast kann ja fast gar nix schiefgehen!

    Greetz!!
     
    #14
    Stina, 11 Januar 2004
  15. evi
    evi
    Gast
    0
    Ich schließe mich Stina einfach mal an.... :smile:

    Zudem ist es bei mir noch so, dass ich mich relativ lange daran gewöhnen muss. D.h. dass mein Freund ein Stück in mich eindringt und dann muss er genau da warten, bis es sich für mich gut anfühlt...dann geht es erst weiter...
    Wenn er erstmal ganz in mich eingedrungen ist, kann er ähnlich wie beim GV loslegen...
     
    #15
    evi, 11 Januar 2004
  16. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da muss ich mich jetzt auch nochmal anschliessen...also in einem Rutsch rein is nich...grins

    Stück für Stück schön langsam ist okay...
     
    #16
    Stina, 11 Januar 2004
  17. Ice Queen
    Gast
    0
    hallöchen carfunkel!

    also muss mich den zwei mädels vor mir auch anschliessen, gehöre auch zu denjenigen die analsex ab und an sehr gern mögen. früher war ich absolut dagegen, bis ich irgendwan doch neugierig wurde und mich nur nicht richtig traute. bei meinem jetzigen freund war dann aber genug vertrauen da und ohne es gross abzusprechen haben wir es dann versucht. und ich muss sagen, wenn du dich richtig entspannst, er zärtlich ist etc dann tut nix weh, vielleicht etwas ungewohnt am anfang aber wenn er erstmal drin ist nur noch schön. lasst euch auf jeden fall viel zeit, du bestimmst wann er tiefer eindringen kann! gleitmittel ist sicherlich nicht verkehrt, selber hab ichs noch nicht probiert, die eigene feuchtigkeit oder spucke hilft auch.

    und zum thema orgasmus...also durch reinen analsex isses denk ich shcon sehr schwer (obwohl der gpunkt schon stimuliert wird, oder täusch ich mich da...eben von der anderen seite?) allerdings reicht bei mir meistens wenn er mich streichelt, oder fingert etc dann geht das recht schnell

    also lass dir ja keine angst machen, du musst es einfach nur wirklich wollen und dann geht das schon gut :zwinker: viel spass

    Ice Queen
     
    #17
    Ice Queen, 11 Januar 2004
  18. Carfunkel
    Gast
    0
    dankeschööööön^^

    is ja kein wunder dass das kaum ne frau mitmachen will,wenn die typen einem so angst machen*g*....also alles was ich bis jetz in der richtung gemacht hab :drool:
     
    #18
    Carfunkel, 11 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schon fragen anal
Markus1993
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 Oktober 2016
100 Antworten
mhel
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 November 2002
18 Antworten