Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schon wieder nen pilz...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Andreas1985, 14 Juni 2005.

  1. Andreas1985
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo ihr - wie meistens mal wieder die freundin von andreas1985

    wie schon aus dem betreff zu entnehmen ist: ich hab schon wieder nen pilz.
    schlepp den jetzt schon seit circa nem halben jahr mit mir rum... er ist mal stärker, mal schwächer, mal gar nicht da...

    das letzte mal wars ganz schlimm (circa 2-3 wochen her). da hab ich starkes antibiotikum bekommen und zusätzlich noch die zäpfchen weils echt ganz schlimm war. dann wars nach circa ner woche endlich weg - war wirklich alles gut, nix mehr gebrannt, nix mehr gejuckt usw

    mein fa hat mir dann auch bestätigt dass der pilz weg sei

    seit gestern fühlt sichs aber wieder so an, als wär der "Besuch mal wieder eingetroffen"
    zum kot... naja, was will ich machen??

    ich dreh langsam echt durch und wollt mal wissen, was ich so alles beachten muss... ne liste erstellen oder so, wie genau ich mich zu verhalten habe (hört sich des doof an, aber ich weiss einfach nicht mehr weiter)

    von meim fa hab ich eh net viel erfahrn, dem hab ich alles au s der nase ziehn müssen.
    was ich jetzt weiss:

    wäsche desinfizieren/kochen
    meinen freund mitbehandeln
    spezielle waschlotion

    ähm, ja. mehr fällt mir da grad gar net ein!
    wollt jetzt nur mal fragen ob mir noch jemand weitere Tipps geben könnte?!

    werd demnächst wieder zum fa gehn und mir was verschreiben lassen. hatte bis jetzt kadefungin, dieses antibiotikum, inimur myko und eubiolac verla (milchsäurezäpfchen)

    wäre wirklich für jeden tipp dankbar!!
     
    #1
    Andreas1985, 14 Juni 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    wäsche desinfizieren ist schonmal richtig. pass aber auf dass du nen desinfektionsmittel speziell gegen pilze hast. und nicht nur unterwäsche desinfizieren sondern auch handtüchter bettwäsche usw. bei deinem freund natürlich auch.
    ansonsten kommen noch rasierer als übertragung in frage.

    lass dir vielleicht mal nicht salben und zäpfchen sondern fluconazol 150 verschreiben, wirkt meiner erfahrung nach am besten.

    milchsäurezäpfchen und waschlotion sind auch gut. evtl sitzbäder mit schachtelhalmtee, der stärkt die haut.

    frage, nimmst du Pille? denn die begünstigt pilze doch sehr. pillenwechsel oder wechsel auf nicht hormonelle Verhütung wäre in dem fall angesagt.

    sperma verändert auch alles so das pilze bessere chancen haben.

    solltet ihr das nicht sowieso tun - verhütet mal ne weile nur mit gummi.
     
    #2
    darksilvergirl, 14 Juni 2005
  3. grünschnabel
    0
    das mit den gummis ist ganz wichtig! wenn man das einmal hatte, kann es immer wieder auftauchen. der direkte kontakt von sperma und vagina, sowie die reibung der geschlechtsteile begünstigt die pilzbildung wohl nur.


    ansonsten kann ich nur empfehlen, den geschlechtsverkehr, so schwer es auch sein mag, ne zeit lang ganz zun lassen. damit ersparst du deinem freund vielleicht auch eine ähnliche infektion.


    ganz wichtig ist auch häufiges waschen des intimbereichs mit wasser und/oder ph-neutralen seifen
     
    #3
    grünschnabel, 14 Juni 2005
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    zu häufig ist auch nicht gut, das zerstört die letzten reste von eigenen abwehrkräften. ph-neutral ist gut, spezielle waschlotions sind besser. immerhin sollte es da nicht phneutral sondern sauer sein.
     
    #4
    darksilvergirl, 15 Juni 2005
  5. emma
    emma (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    ich habe genaue das gleiche problem... sind bei mir aber erst drei monate...
    immer wieder nach dem sex (mit Gummi) bekomme ich wieder die syntome...
    meine fa hat mir geraten nicht so viel zucker, also keine schokolade und naschkram zu essen (fällt mir soo schwierig)

    und was hilft die scheidenflora wieder herzustellen sind Jogurth-tampons...

    das hilft mir im mom. wirklich...

    lg emma
     
    #5
    emma, 15 Juni 2005
  6. 0101
    0101 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    was ich komisch finde ist, daß du ein antibiotikum gg den pilz bekommen hast. diese art von medikamenten wirken nämlich gg bakterien u nicht gg pilze! ein antimykotikum hingegen tötet pilze (zB das hier schon erwähnte fluconazol ist so etwas).

    ich habe auch lange zeit unter einem immer wiederkehrenden scheidenpilz gelitten. und zwar auch ohne gv zu haben u ohne hormonelle verhütungsmittel zu nehmen. wegbekommen hab ich ihn dann durch...
    ...stuhlkultur auf pilze mit anschließender therapie gg diesen speziellen pilz.
    ...vaginalabstrich auf pilze und ebenso therapie.
    ...harnröhrenabstrich auf pilze. da war nix.
    ...kohlenhydratarme kost.
    ...plus oben schon genannte tips.

    diese abstriche sind wirklich sehr wichtig, auch zur kontrolle nach der behandlung, ob der pilz weg ist od ob man ihn nur nicht mehr bemerkt. bei uns in wien gibt es spezielle pilzambulatorien, die das machen.

    ich hoffe, dir (und ev anderen) geholfen zu haben!
     
    #6
    0101, 15 Juni 2005
  7. Andreas1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja, das antibiotikum hatte ich das letzte mal bekommen und da waren dann auch noch bakterien mit bei - also war ganz schön heftig alles - dafür hab ich des bekommen!

    so arg ist es zur zeit zum glück nicht, aber hab fast schon panik dass es wieder so wird...

    naja, werd demnächst zum fa gehn!! danke für die vielen Tipps! das meiste mach ich zwar schon länger so, aber ich werd verstärkt auf alles achten!!!

    danke
     
    #7
    Andreas1985, 15 Juni 2005
  8. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich

    :eek:

    auf keinen fall!!! ganz im gegenteil! 1x pro tag waschen mit klarem wasser und sonst nichts reicht völlig, ansonsten würdest du den pilz noch begünstigen. und auf keinen fall seife duschgel oder sonstiges verwenden, wenn schon dann nur spezielle intimwaschlotionen
     
    #8
    User 30735, 15 Juni 2005
  9. Andreas1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja, dass man sich da nicht zu übertrieben waschen sollte wusst ich schon.
    intimwachlotion hab ich sowieso... :smile:
     
    #9
    Andreas1985, 15 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schon nen pilz
maggihase
Aufklärung & Verhütung Forum
2 August 2015
5 Antworten
_laraliebtihn_
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juli 2015
24 Antworten
pass!
Aufklärung & Verhütung Forum
11 November 2013
18 Antworten