Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schon wieder Pilz?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von ~°Lolle°~, 25 Juli 2006.

  1. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    Hallo,

    ich hab keine Ahnung, ob ich mir schon wieder (nach 3 Wochen) nen Pilz eingefangen habe. die symptome stimmen nicht, ich hab nur vermehrt ausfluss. und das macht mir natürlich gleich sofort sorgen.
    was würdet ihr tun bzw. wie wisst ihr, dass es ein pilz ist?
    soll ich trotzdem zum fa? ich kann da doch auch net wegen jeder kleinigkeit auftauchen :ratlos: komm mir da komisch vor.
    und ich kann doch net schon wieder nen pilz haben..hmpf!
     
    #1
    ~°Lolle°~, 25 Juli 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Da ich mal davon ausgehe, dass du nicht schwanger bist, würde ich auch eher in Richtung Pilz vermuten. Es müssen ja nicht immer alle Symptome auftreten.

    Hast du noch was von den Medikamenten?
     
    #2
    Doc Magoos, 25 Juli 2006
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    versuchs mal mit ner knoblauchzehe
     
    #3
    Beastie, 25 Juli 2006
  4. ~sue~
    ~sue~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    hm, also es könnte schon sein, denn ich hatte auch kurz nachdem ich den pilz hatte mehr ausfluss als sonst, was mich auch sehr beunruhigt hat - und es stellte sich raus: nicht zu unrecht, denn nach dem nächsten sex dauerte es keine 24 stunden bis ich wieder beim arzt saß...
    jetzt bin ich seit gestern fa-bescheinigt pilzfrei (nach bahandlung natürlich mit allem drum und dran) udn hoffe, das es diesmal so bleibt. von den untersuchungen hab ich mittlerweile auch echt genug!

    ach ja: und falls du schon praxisgebühr gezahlt hast, warum nicht nochmal kurz beim doc vorbeischauen :zwinker:
    ich hab natürlich genau den quartalswechsel erwischt, war ja klar... :angryfire
     
    #4
    ~sue~, 25 Juli 2006
  5. lenaIZ
    lenaIZ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab immer ne salbe bei mir zu haus und wenn ich anzeichen habe, wird diese sofort benutzt ...das dann 3 mal am tag und denn geht das wieder weg...

    aber wenn man sicher gehen möchte immer zum FA
     
    #5
    lenaIZ, 25 Juli 2006
  6. keera
    keera (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich

    das würde ich sein lassen, das reizt das Scheidenmillieu viel zu sehr, Knoblauch pur brennt schon auf der Zunge, wie soll das erst "da unten" brennen???

    wenn du sicher gehen willst besorg dir in der Apotheke ein 3-Tage-Combi-Pack (3 Vaginaltabletten und Creme, gibts rezeptfrei "Canesten" z.B.) und zieh halt diese lästige Procedur nochmal durch, wichtig, dein Partner sollte sich mitbehandeln, sonst hast du einen ewigen Ping-Pong-Effekt
    Handtücher und Waschlappen nur einmal benützen und, genau wie die Unterwäsche, bei mind. 60° waschen
    lieber baumwoll-slips als synthetik-tangas tragen, das bietet den pilzen weniger "angriffsfläche", da atmungsaktiv
     
    #6
    keera, 26 Juli 2006
  7. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, aber mehr Ausfluss muss noch nicht unbedingt gleich Pilz bedeuten, wenn keine anderen Symptome zutreffen...
    Im Zweifelsfall würd ich nochmal beim FA vorbeischauen bevor ich mir da irgendwas reinschmier was ich eigentlich gar nicht brauche.
     
    #7
    birdie, 26 Juli 2006
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    hmm... natürlich kann ich mir einfach ne 3-tages-packung holen aber ich kann doch net alle 3 wochen sowas haben. glaub ich ruf beim FA an und frag, ob ich morgen (heute hat sie nur bis 12 sprechstunde) mal vorbeikommen kann.
    oh man, bitte lass das net wieder n pilz sein :cry:
    der ausfluss schaut ganz normal aus, weder bröckelig noch irgendwas anderes... aber halt doch irgendwie zu viel *seufz*
     
    #8
    ~°Lolle°~, 26 Juli 2006
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    na wenn du das sagst, wirds schon stimmen :rolleyes:
     
    #9
    Beastie, 26 Juli 2006
  10. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    boah, ich mag aber ehrlich gesagt auch net bis morgen warten bis ich mit der behanldung anfange. ich hab noch so ne kombi packung da... glaub ich nehm die dann mal, dann is samstag der ganze mist weg.
    und beim nächsten mal (hoffentlich net) geh ich wieder zum fa.

    edit: mir ist aufgefallen, dass es nachm sex am damm manchmal brennt, kann also sein, das was eingerissen ist. kann der pilz auch daher kommen? was kann ich dagegen tun?
     
    #10
    ~°Lolle°~, 26 Juli 2006
  11. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich muss euch beiden irgendwie Recht geben. Knoblauch hat einen guten Effekt gegen Bakterien. In einer Knoblauchzehe sind aber nicht genug Wirkstoffe die abgegeben werden können. Knoblauchpräparate sind in Ordnung. Die Anwendung mit einer Knoblauchzehe kann die Infektion aber sogar verstärken. Denn hier sind Reizungen möglich.
    Dann nutz doch das erstmal zur Behandlung, oder hol dir noch was aus der Apotheke. Lass es auch generell mal abchecken wenn du häufiger Probleme damit hast.
     
    #11
    Doc Magoos, 26 Juli 2006
  12. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!!!

    Mach dir keinen Stress.

    Wenn ich erste Anzeichen eines Pilzes habe, nehme ich Naturjogurt (nicht gerade aus dem Kühlschrank :zwinker:), einen kleinen Tampon und lasse diesen in den Jogurt getränkt über Nacht in der Scheide. Das wiederholst du die 2. Nacht und dann ist der eventuelle Pilz weg. Mein FA rät mir eher dazu, als gleich mit der "Chemie" (Kombipackung) in das Mileu einzugreifen...

    LG
     
    #12
    Lysanne, 26 Juli 2006
  13. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja, so ne 3-tages-kombi-packung wird ja langen. tipp eher auf nen leichten pilz weil nen richtigen würd ich bei mir sofort erkennen.
    und wenn der pilz wieder kommt (sind ab nächster woche erstmal 2 wochen im urlaub), werd ich das nochmal beim fa abchecken lassen.
     
    #13
    ~°Lolle°~, 26 Juli 2006
  14. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    nochmal ne frage:

    hab fungizid ratiopharm als kombipackung da. das is aber nur 1%ige creme, während z.b. kade fungin 2% hat. macht das was aus?
     
    #14
    ~°Lolle°~, 26 Juli 2006
  15. Nadeshda
    Nadeshda (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn du dir da so unsicher bist, solltest du vielleicht doch lieber den FA aufsuchen.
     
    #15
    Nadeshda, 26 Juli 2006
  16. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    hi sternenfängerin.

    ich kenne das problem mittlerweile auch sehr gut. seit über nem halben jahr hab ich mindestens einmal im monat ne pilzinfektion. keine ahnung woher das kommt. ich hab schon sämtliche tricks ausprobiert (jeden tag handtücher wechseln, joghurt, knoblauch, sex nur noch mit Kondom (ohne geht ja auch gar nicht mehr, da würde sich mein partner ja sofort anstecken!)...etc.), aber nix bringt langfristigen erfolg. das geht ganz schön an die nerven, bei jedem kribbeln denkt man sofort wieder an ne infektion.
    eine ziemlich "sichere" diagnose dafür, dass ein pilz im anmarsch ist, ist BEI MIR: ich stecke mir mal einen finger rein und wenn dann auch nur das kleinste bröckchen dran ist, hab ich die antwort.

    ich will dir natürlich keine angst machen...aber nen wirklichen tipp kann ich dir leider nicht geben.

    das schlimmste an dieser sache ist jedoch, dass die ärzte das als lapalie abtun...auch wenn man alle 3 wochen da auf der matte steht! "keine angst. das ist nicht gefährlich." toll! gefährlich vielleicht nicht, aber tierisch unangenehm. dauernd jucken und brennen...vielleicht will ich auch irgendwann mal wieder ohne kondom mit meinem partner schlafen?!
    heute hab ich zum ersten mal was anderes als n kombipack bekommen, nämlich so ne tablette. mal schauen was passiert...sehr optimistisch bin ich allerdings nicht...:geknickt:

    ich drück dir die daumen, dass es bei dir doch kein pilz ist!

    *die gwen*
     
    #16
    sweetgwendoline, 26 Juli 2006
  17. keera
    keera (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Stimmt auch!!! :tongue:
     
    #17
    keera, 27 Juli 2006
  18. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Nimm Joghurt. :zwinker:

    Ich hatte vor ca. 4 Wochen auch ne gaaanz üble Pilzinfektion, die dermaßen gejuckt hat. Weils auf nem Sonntag so richtig schlimm wurde konnte ich nicht in die Apotheke gehen, also hat meine Mam mir den Rat gegeben Joghurt zu verwenden. :smile:
    Und man kann's kaum glauben, aber das Jucken war mit einem mal weg - der Ausfluss nach ca. 2 Tage.
    Also wenn du wissen willst obs einer ist und Joghurt verwendest, dann weisst du's spätestens wenn der Ausfluss bald danach weg ist.
     
    #18
    envy., 27 Juli 2006
  19. ~sue~
    ~sue~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    hab ja erst vor 2 tagen geschrieben, dass ich nach fa's meinung wieder pilzfrei bin - allerdings ist seit heute wieder der ausfluss da, der auch vor 3 wochen wieder die wiederkehr der pilzinfektion angekündigt hat :geknickt:
    dabei benutze ich immernoch die creme (für äußere anwendung, die aus der kombi-tabletten-packung), da in der packungsbeilage steht die sollte bis zu 4 wochen weiter angewendet werden, obwohl schon alle symptome weg sind.
    sollte es jetzt wieder eine infektion sein (oder werden), meint ihr es wäre dann vielleicht sinnvoll mal zu einem anderen arzt zu gehen? denn der pilz kann ja auch eine nebenerscheinung von was anderem sein, bloß wird nur der pilz unterm mikroskop sofort erkannt (eine bakterielle infektion müsste ja mit dem anlegen einer kultur in einem labor nachgewiesen werden, und das dauert wohl was länger als nur "ich schau dann mal unter dem mikroskop nach" was mein fa immer zu mir sagt). ich hab ihn beim letzten mal gefragt, ob es auch was anderes sein könnte, was den pilz dauernd wieder verursacht (und deshalb meine ganzen antimaßnahmen nichts nützen, wie bei euch betroffenen auch), aber dazu meinte er nur "nein, das ist eindeutig ein pilz, da nehmen wir wieder das präparat vom letzten mal, wenn sie das gut vertragen haben..."
    na klar ist das eindeutig ein pilz, wenn mans unterm mikroskop sieht, aber warum kommt der dauernd wieder??? vielleicht hats halt nen anderen grund, aber nach dem wird nicht gesucht, nichtmal ansatzweise.

    also was meint ihr, ne meinung von nem anderen arzt einholen, wenn der andere nichts anderes mal abcheckt obwohl man danach fragt um so mal ursachenforschung zu betreiben? mir wird nämlich nur jedes mal unterstellt ich würde aggressive seifen im intimbereich verwenden (obwohl ich das noch nie nie nie gemacht hab) und wenn ich nur klares wasser nehmen würde kommt das auch nicht wieder :angryfire
    klar, sieht man ja...

    das wäre ja vielleicht auch bei dir, sternenfängerin, und bei sweetgwendolin eine interessante frage - oder hat bei euch der arzt mal ein bisschen mehr Tipps über ursachen gegeben und mal versucht rauszufinden, woher der pilz immer wieder kommt?
     
    #19
    ~sue~, 27 Juli 2006
  20. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    falls mein pilz das nächste mal auftaucht, will meine FA mal auf darmbakterien untersuchen. die können da auch ne große rolle spielen.
    und sicherheitshalber will sich mein schatz auch untersuchen lassen....
    nach der 3-tages-therapie werd ich ne döderlein-zäpfchen kur anhängen, damit meine flora wieder hergestellt wird. und dann heißt's erstmal hoffen *seufz*
     
    #20
    ~°Lolle°~, 27 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schon Pilz
erdbeereis
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2008
9 Antworten
Alvae
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Juli 2005
9 Antworten