Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • adlernebel2005
    Benutzer gesperrt
    136
    103
    1
    Single
    26 Juni 2005
    #1

    Schonmal extrem "blind" vor liebe gewesen?

    Hallo,

    mich würde mal interessieren, ob ihr schonmal so richtig extrem verliebt ward, dass ihr aufgrund dessen vielleicht schon Fehler gemacht habt (z.b. ihr habt euch verlobt, zusammengezogen innerhalb kürzester Zeit) oder ähnliches. Und dann nach kurzer Zeit habt ihr gemerkt, das ihr es bitter bereut habt.

    Wenn ja:

    - Wie habt ihr euch kennengelernt?

    - Wie lang hat es gehalten?

    - Und warum hat es dann nicht mehr gepasst?

    - Wie alt warst du zu dem Zeitpunkt?

    - Würdet ihr trotzdem sagen, dass es eine schöne Zeit war?

    - Wie hast du es dem Partner erklärt, warum es vorbei ist?

    - Habt ihr noch Kontakt zu der Person, oder wolltet ihr dass dann nicht mehr?

    Vielen Dank!!
     
  • adlernebel2005
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    136
    103
    1
    Single
    26 Juni 2005
    #2
    Wäre nett, wenn von denen, die mit "JA" abgestimmt haben, auch meine Fragen beantwortet werden :smile: (oder traut ihr euch nicht??)
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    26 Juni 2005
    #3
    Der Thread an sich hat irgendwie gar nichts mit den Fragen zu tun die du darin stellst!
    Die Fragen sind stinknormale Beziehungsfragen, aber wo bleibt das Thema "Blind vor Liebe"?

    Vielleicht war ich ein wenig blind in meiner letzten Beziehung, ich habe es einfach nicht wahr haben wollen, dass es nun mal sexuell nicht klappt und auch nie klappen wird!
     
  • Jack80
    Jack80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    26 Juni 2005
    #4
    Ja ich war schonmal sehr blind (geblendet) vor Liebe, wo ich mir Dinge (ich wollte so gerne mit ihr zusammen sein, sei es auch nur für eine Nacht) geleistet habe die ich sehr bereue und das ist noch nicht lange her :geknickt: !
    Gott sei dank hat sich der Verstand wieder eingeschaltet bevor ich es bereut hätte. Aber die Zeit mit ihr war wundervoll, auch wenn sie sich jetzt nur noch aufs Chatten bezieht :geknickt:
     
  • AustrianGirl
    0
    26 Juni 2005
    #5
    Also wirklich _extrem_ blind war ich nicht. Nur hätte ich früher realisieren sollen, dass Simon schlecht für mich ist. Und dann bleibt noch der Streitpunkt, ob es denn wirklich _Liebe_ war...nunja, angeklickt hab ich mal nichts...
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    26 Juni 2005
    #6
    Extrem nicht. Aber geblendet.

    Übrigens auch schon vor Freundschaften. Aber zum Glück merkt man irgendwann, dass es nichts bringt!
     
  • Flora
    Gast
    0
    26 Juni 2005
    #7
    ich verdammte blöde kuh war blind vor liebe und hab nicht gesehen dass er mich fast ein jahr lang nur benutzt hat.... und zudem hab ich nicht gesehen dass mein kumpel auf mich stand... aber hat ja doch noch alles geklappt. besser denn je :tongue:
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    26 Juni 2005
    #8
    Nein, wenn man es mit deinen Beispielen belegen möchte, war ich noch nie blind vor Liebe.
    Aber ich hab mal aus lauter Verliebtheit sexuell Dinge getan, zu denen ich damals nicht bereit war...

    engel...
     
  • petitePrincesse
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2005
    #9
    - Wie habt ihr euch kennengelernt? durch ne freundin

    - Wie lang hat es gehalten? 1/2 jahr

    - Und warum hat es dann nicht mehr gepasst? alles irgendwie.. vor alles missverstännisse

    - Wie alt warst du zu dem Zeitpunkt? 16

    - Würdet ihr trotzdem sagen, dass es eine schöne Zeit war? ja auf jeden fall

    - Wie hast du es dem Partner erklärt, warum es vorbei ist? lange story.. durchs telefon und dann halt erklärt

    - Habt ihr noch Kontakt zu der Person, oder wolltet ihr dass dann nicht mehr?
    so halbwechs...
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Juni 2005
    #10
    gut, verlobung und/oder zusammenziehen war da noch nicht aktuell, wir haben zwar zukunftspläne geschmiedet, aber gott sei dank war die ganze story recht schnell vorbei...

    - Wie habt ihr euch kennengelernt?
    ich hab seine brieftasche in einem hörsaal gefunden, ihn kontaktiert, die brieftasche zurückgegeben und dann kam eins zum anderen...

    - Wie lang hat es gehalten?
    44 tage nach meinen berechnungen

    - Und warum hat es dann nicht mehr gepasst?
    ich bekam eine kryptische sms von einer unbekannten nummer. ungefährer wortlaut: "hallo, ich bin ein kumpel von mr. x. der will dich nicht mehr. wie wärs mit uns beiden?" daraufhin hab ich mr. x völlig wütend eine nachricht geschrieben, was das soll. es fielen beleidigungen und dann war sense - den genauen grund für die ganze geschichte kenn ich bis heute nicht...

    - Wie alt warst du zu dem Zeitpunkt?
    19

    - Würdet ihr trotzdem sagen, dass es eine schöne Zeit war?
    eigentlich nicht... zumindest nicht im nachhinein. er war ein arrogantes arschloch, aber ich hab's damals nicht gerafft, weil die hormone tanzten...

    - Wie hast du es dem Partner erklärt, warum es vorbei ist?
    siehe oben

    - Habt ihr noch Kontakt zu der Person, oder wolltet ihr dass dann nicht mehr?
    ich wollte nach dieser sms-schlach mit ihm reden, aber er hat mich ignoriert, wofür ich ihm jetzt dankbar bin... blöde hackfresse :madgo:
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    26 Juni 2005
    #11
    öhm.... ja *g* :grin:
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2005
    #12
    - Wie habt ihr euch kennengelernt?

    in der disco. waren aber beide noch in ner beziehung. haben viel gesmst...

    - Wie lang hat es gehalten?

    leider nur 1.5 monate, haben uns aber JEDEN tag gesehen!!

    - Und warum hat es dann nicht mehr gepasst?

    es hat alles gepasst. aber von einem tag auf den anderen gab es kein lebenszeichen mehr. heut weiß ich mehr. er wollte mich nicht in seine drogengeschichten mit reinziehen.

    - Wie alt warst du zu dem Zeitpunkt?

    18

    - Würdet ihr trotzdem sagen, dass es eine schöne Zeit war?

    ja, die zeit war die schönste die ich in meinem leben hatte!!!

    - Wie hast du es dem Partner erklärt, warum es vorbei ist?

    s.o.

    - Habt ihr noch Kontakt zu der Person, oder wolltet ihr dass dann nicht mehr?

    nach 2 monaten haben wir jetzt wieder seit ca. 1.5 monaten regelmäßig kontakt. sehen uns mehrmals die woche.... er meint er hätte noch die gleichen gefühle wie damals für mich und könnte sich nach ner pause auch wieder ne beziehnung mit mir vorstellen, aber ich will nicht. Er hat sich durch die drogen total verändert und ich könnte ihm nicht mehr vertrauen. er hat mir einfach zu sehr weh getan. ich habe auch gemerkt, dass meine gefühle die gleichen sind, aber ich bin jetzt nicht mehr so naiv...
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    26 Juni 2005
    #13
    Ja, mehrmals. Habe es immer viel zu spät wahrhaben wollen, daß sie keine feste Beziehung mit mir wollten. :cry:
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    177
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2005
    #14
    hmm ja, in meiner letzten beziehug hab ich mir immer aus liebe vorgemacht,wie toll doch unsere beziehung ist, obwohl sie schon total am ende war.
    und als er schluss gemacht hat,bin ich total aus allen wolken gefallen...
    ist einfach daran gescheitert,dass wir nie miteinander geredet haben und auch viel zu verschieden waren.
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    26 Juni 2005
    #15
    ja ich war leider schon mal blind vor liebe


    Wenn ja:

    - Wie habt ihr euch kennengelernt? --- durch nen typen mit dem ich mal im Suff was gemacht hab - aber keinen sex.

    - Wie lang hat es gehalten? oh je, 5 Wochen oder so

    - Und warum hat es dann nicht mehr gepasst? weil er nicht damit klar kam das ich nicht abtreiben würde, wenn er es geschaft hätte

    - Wie alt warst du zu dem Zeitpunkt? 16

    - Würdet ihr trotzdem sagen, dass es eine schöne Zeit war? es war ne lehrreiche zeit, schön, definitiv nicht

    - Wie hast du es dem Partner erklärt, warum es vorbei ist? Weil er sich rar gemacht hat und ich hab ihm per sms geschrieben das ich nen neuen hab und das ich es mies fand das er mich nur in bett kriegen wollte - hat er gott sei dank net geschafft

    - Habt ihr noch Kontakt zu der Person, oder wolltet ihr dass dann nicht mehr? Ich will ihn nicht vielleicht hab ich nächstes We das pech ihn auf nem dorffest wieder zu sehen aber mir egal ich weis das ich damals schon reifer war als er mit seinen damaligen 23 jahren.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    26 Juni 2005
    #16
    wir haben uns in nem club kennengelernt und von vorne herein klar gemacht, dass es nur eine äffere ist. gehalten hat es dann 3 wochen und gepasst hat es einfach nicht mehr, weil dann liebe mit ins spiel kam, da half nur beenden. ich war "damals" 17 (is noch nicht so lange her). und genossen haben wir die zeit auf jeden fall undviel voneinander gelernt, deswegen wäre ja fast liebe drauß geworden. wollte aber ich genau wie er nicht, also war ende, ohne große erklärung. wir haben ebendrüber geredet wie es weitergehen soll und sind zu dem schluss gekommen, dass liebe bei uns nicht mitspielen sollte.

    kontakt haben wir immer noch und verstehen uns noch viel besser als vorher. wir sehen uns sogut wie wöchentlich, meistens in dem club wo wir uns das erstemal getroffen haben, oder ich geh mal zu ihm, wir telefonieren, oder ähnliches...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste