Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schonwieder PIlz!Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Minchen1408, 14 August 2008.

  1. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ich hatte im Februar diesen Jahres einen extremen Pilz. Der hat mich fast 2 Wochen gequält. Trotz Antibiotika und Antimykotikum.

    Jetzt habe ich seit gestern abend wieder so ein Jucken,also genau die gleichen symptome wie damals. Wollte dann heute zum Frauenarzt, dieser hat jedoch Urlaub. Der Vertetungsarzt hat heute geschlossen.

    Habe jetzt mal Döderlein Tabletten eingeführt und decoderm Tri auf den Außenbereich geschmiert...(hab ja keinen Aplikator...)

    Soll ich mir jetzt einfach morgen ein Antipilzmittel in der Apotheke für 3tage besorgen?
    Soll ich versuchen beim Arzt einen Termin zu bekommen? Wobei der Vertetungsarzt morgen nur bis 12uhr offen hat...

    Was kann ich jetzt als Soforthilfe noch tun? Mir zerreissts fast meinen Unterleib. Das tut höllisch brennen und jucken... ich kann nichtmal auf die toilette,da der außenbereich so brennt dann.
    Was kann ich so regelmäßig tun,damit ich net mehrmals im Jahr vom Scheidenpilz gequält werde?

    Und das an meinem Geburtstag :ratlos: :geknickt:
    Grüßle,
    Minchen
     
    #1
    Minchen1408, 14 August 2008
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    na dann erstmal herzlichen glückwunsch zum geburtstag.

    akut kannst du jetzt ja nicht so viel machen. morgen dann halt vernünftig behandeln und nicht ganz so viel rumexperimentieren. das macht es aktuell nicht besser.

    wie schaut es bei dir mit hygiene aus, betreibst du diese sehr exzessiv?
     
    #2
    Doc Magoos, 14 August 2008
  3. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich wasch mich eigentlich täglich mit Wasser im Intimbereich.
     
    #3
    Minchen1408, 14 August 2008
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    das würde ich jetzt nicht als übertrieben bezeichnen. du könntest höchstens mal über spezielle intimwaschlotionen nachdenken.

    generell gilt ja folgendes:
    pilze machen sich dort breit, wo bakterien verschwinden. das gleichgewicht ist dann nämlich gestört und die pilze können sich leicht verbreiten.

    du musst also schauen dass das gleichgewicht wieder hergestellt wird, sobald die infektion abgeklungen ist. das geht natürlich mit den bekannten mitteln. da solltest du dann morgen auch nochmal mit deinem gynäkologen drüber sprechen.
     
    #4
    Doc Magoos, 14 August 2008
  5. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Kann es auch an der Pille liegen,dass man so oft Pilz bekommt?

    Meine erste Pille war früher die Yasmin.Da hatte ich glaub nie nen Pilz.
    Jetzt habe ich seit eineinhalb jahren die Lamuna 20 und hab so alle 4-6monate nen Pilz.
     
    #5
    Minchen1408, 14 August 2008
  6. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    hast du nen freund? der könnte auch für infektionen in frage kommen
     
    #6
    Doc Magoos, 14 August 2008
  7. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    nein ich bin seit nem halben jahr single
     
    #7
    Minchen1408, 14 August 2008
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, kann es.
    Müsste auch unter den Nebenwirkungen aufgeführt sein.
    Vielleicht also einen Wechsel anstreben. Hast du die Yasmin nicht mehr vertragen, oder warum nimmst du sie nicht mehr?
     
    #8
    User 52655, 14 August 2008
  9. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    ich hatte irgendwann nen dauerkopfschmerz und mein frauenarzt meinte,dass es sein kann dass die Yasmin zu stark sein.
     
    #9
    Minchen1408, 14 August 2008
  10. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    ich hatte auch gerade einen pilz gehabt. habe auch ein 3-tage-präparat bestehend aus tabletten zum einführen und creme bekommen. die creme sollte ich aber statt den 3 tagen ruhig 1 woche anwenden, weil am eingang auch alles großflächig betroffen war.
    mit den tabletten hat es zwar nicht ganz so dolle geklappt ^^, aber mit der creme klappte bzw. klappt es noch ganz gut.

    ich habe mir nun eine spezielle intimwaschlotion besorgt, weil ich sowieso schon sehr empfindlich bin und keine lust auf einen nächsten pilz habe. das waschen mit normalem duschgel war wohl bei mir der auslöser.
     
    #10
    betty boo, 15 August 2008
  11. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    @bettyboo:
    Sonst habe ich auch immer dieses 3Tage Präparat bekommen,manchmal auch 6Tage.
    Aber s letzte Mal war der Pilz so extrem,dass sich schon alles bis hoch zur Gebärmutter entzündet hatte,weil alles durch den Pilz so Infektanfälig war.
    Ich war über 2Wochen in Behandlung und erst nach über einer Woche wurden die Symptome besser. Ich war sogar krank geschrieben und lag den ganzen Tag im Bett...

    Hab um 11.30uhr nen FA-termin

    Aber sind so Intimwaschlotionen wirklich sinnvoll? Reicht es nicht doch, mit wasser zu waschen?
     
    #11
    Minchen1408, 15 August 2008
  12. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    oh je, so schlimm? hatte gar nicht gewusst, dass eine infektion auch so ausarten kann.

    gut, dass du nun einen termin hast - und ich drück dir die daumen, dass es nicht wieder so schlimm wird. du gehst aber zu einem anderen FA oder? deiner ist doch noch im urlaub? falls derjenige keine akte von dir vorliegen hat, würde ich ihm auf jeden fall vom letzten pilz erzählen, vielleicht gibt es ja stärkere präparate oder gleich eines für einen längeren zeitraum.


    also intimwaschlotionen haben einen niedrigeren ph-wert, der dem der scheidenflora angepasst ist (5,5?) . nur mit wasser reicht mir irgendwie nicht, ich weiß auch nicht, inwiefern es nur damit gut oder schlecht ist.
     
    #12
    betty boo, 15 August 2008
  13. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich war jetzt beim Arzt.
    Es ist der gleiche wie schon im Februar,weil mein FA damals schon Urlaub hatte...mein arzt hat irgendwie immer urlaub,wenn ich mal dringend hin muss:grin:

    Habe jetzt die Kombi-Packung KadeFungin bekommen. für 6 Tage.
    Muss ich da sowohl Creme als auch die Scheidentabletten immer nur abends anwenden? Oder auch mehrmals am Tag?
    Zusätzlich habe ich mir in der Apotheke die Waschlotion für den Intimbereich von Eucerin gekauft (mit milchsäure...). Mal schaun obs was bringt.
     
    #13
    Minchen1408, 15 August 2008
  14. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Hat dir der Arzt nichts dazu gesagt?
    Also ich hatte damals das gleiche Medikament und sollte die Creme 3 mal täglich benutzen und die Zäpfchen abends einführen.
    Ich weiß aber nicht, ob das immer so gilt... was sagt denn die Packungsbeilage?

    Gute Besserung :smile:
     
    #14
    User 65313, 15 August 2008
  15. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    die tabletten sollten immer abends vorm schlafen eingeführt werden.

    ich denke, dass sich die cremes nicht so sehr voneinander unterscheiden und deshalb auch die anwendung gleichermaßen funktioniert.

    ich habe die creme anfangs 3 mal täglich benutzt, nachdem es schon besser wurde 2 mal täglich.
    (laut packungsbeilage wäre 2 mal täglich ausreichend gewesen - ich hatte "canesten")
     
    #15
    betty boo, 15 August 2008
  16. Chailatte
    Benutzer gesperrt
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    davon kann ich ein lied singen..war fast reif für eine psychotherapeutische behandlung da ich ein jahr lang einen pilz hatte, die sprechstundenhilfe meinte damals nur ,, ach da kommt unsere gebeutelte wieder..."
    meine fa hat mir immer wieder zäpfchen verschrieben bis ich irgendwann meinte, ob es nicht was anderes gäbe, da ich jede woche dort war und dauergast war...
    ich habe dann eine Tablette zum schlucken bekommen, die die Pilzsporen im gesamten Körper bekämpft...nicht gerade gesund aber es hat mir geholfen..
    des weiteren habe ich mich 2x mit Gynatren impfen lassen...obs gewirkt hat kann ich nicht sagen..

    bei mir hat die psyche eine erhebliche rolle gespielt...als mein ex dann weg war wurde es auch besser...
    ich habe mir jeden Monat Vagiflor gekauft und die nach meiner regel angewendet...des weiteren meine Pille gewechselt nur noch sex mit Kondom gehabt und meine kleidung mit hygienereiniger gewaschen, kein süßes gegessen, die obs mit multi gyn gel eingecremt...

    meine scheide war völlig wund und zerstört, ich war beim hautarzt und habe sitzbäder und eine creme bekommen ( meine fa hat mir immer was gegen pilz verschrieben dabei war es am ende nur noch eine hautentzündung....)

    versuch dich ein wenig zu entspannen und dein leben nicht nur nach dem pilz auszurichten...
    ich hab auch gelernt wenn mal wieder was kommt, pech gehabt...ich weiss damit umzugehen.....
    aber lass dein leben nicht von dem pilz regieren !!!!!!!!!!!!!!!


    ach ja...,und lass die finger weg von diesen wachlotions !!!! die machen meist alles nur noch schlimmer, sagt dir jeder gute hautarzt

    versuchs vielleicht mal mit multi gyn gel oder deumavan ( googeln !! )
     
    #16
    Chailatte, 17 August 2008
  17. Minchen1408
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Der FA am Freitag hat auf seine Kartei geguckt von mir und hat gesehn,dass ich Februar s letzte Mal nen Pilz hatte und meinte sowas wie: "sie liegen da aber unter durchschnitt. Viele Frauen bekommen sowas einmal im Monat"
     
    #17
    Minchen1408, 17 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schonwieder PIlz Hilfe
Tangerine
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2012
8 Antworten
SunJoyce
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2006
17 Antworten
Darla89
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Januar 2006
3 Antworten