Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schuhe wetzen

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von *Fleur*, 13 April 2009.

  1. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Letztes Wochenende habe ich meine Frühlings- und Sommerschuhe ausgewintert. Leider habe ich ein Paar dabei das ich nicht anziehen kann, da sie so wetzen. Diese Schuhe habe ich inzwischen sicher schon 4 Jahre und habe schon alles mögliche probiert, aber nichts hat geholfen. Hinten bei der Ferse drücken sie noch immer höllisch und noch zusätzlich bekomme ich blasen.

    Anfangs habe ich es ganz normal mit Leukoplast und eingehen versucht. Nachdem ich die Dinger trotzdem nur ca. 2 Stunden ausgehalten habe, habe ich versucht sie mit nassen Socken einzugehen, was nichts geholfen hat. Schließlich habe ich sie zum Schuster zum Ausklopfen gegeben. Das hat jedoch auch nur sehr beschränkt geholfen. Aber so weit, dass ich sie (selbst mit Leukoplast) länger anziehen kann und vor allem damit auch noch etwas gehen kann, sind sie noch immer nicht.

    Jedenfalls habe ich keine Ahnung was ich noch machen könnte. Habt ihr vielleicht eine Idee oder Tipps?

    LG
     
    #1
    *Fleur*, 13 April 2009
  2. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Es gibt so Blasenpflaster, die kannst du dir auch so draufkleben, und die verhindern so einen Druck. Aber ob das wirklich hilft - keine ahnung.
     
    #2
    squibs, 13 April 2009
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Naja, vielleicht passen die Schuhe Dir eben einfach nicht? Klingt vielleicht banal, aber wenn ein Paar Schuhe trotz Gegenmaßnahmen immer noch drückt, dann wird es daran liegen, dass die Schuhe nicht zu Deiner Fußform passen. Also ließe ich es an Deiner Stelle mit diesem Paar bleiben...
     
    #3
    User 20976, 13 April 2009
  4. GreenEyedSoul
    0
    Es gibt doch diese kleinen Pölsterchen, die man hinten in Ballerinas an die Ferse klebt. Vielleicht sind die etwas dicker und fester als die Blasenpflaster.
    Könnte aber auch sein, dass der Schuh dann erst recht zu fest sitzt und irgendwo anders drückt und scheuert.

    Schon echt blöde. Ich hatte auch mal so richtig tolle Schuhe, die einfach immer gescheuert haben ohne Ende, egal wie oft ich sie auch an hatte. Man denkt ja, dass sie irgendwann endlich mal eingelaufen sind, aber nee...
     
    #4
    GreenEyedSoul, 13 April 2009
  5. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Also meiner Erfahrung nach hilft Leukoplast besser als Blasenpflaster.

    Ich glaube nicht das es an der Fußform liegt, denn es sind ganz einfache, flache Schuhe.

    LG

    Edit:
    So was kenne ich nicht, aber das könnte funktionieren. Sie müssen dann nur wirklich etwas dicker und weicher sein...
    Da die Schuhe nicht ganz so zierlich wie Ballerinas sind, könnte sich das vielleicht sogar vom Platz her ausgehen.
    Weißt du wo man so was herbekommt?
     
    #5
    *Fleur*, 13 April 2009
  6. GreenEyedSoul
    0
    Die gibt es auf jeden Fall bei Deichmann.
    Und ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass ich die bei dm auch schon gesehen habe.
     
    #6
    GreenEyedSoul, 13 April 2009
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Die Dir nicht passen. Nur weil Du normalerweise Schuhgröße X hast und beim Ansprobieren die Schuhe zu passen schienen, heißt das nicht, dass Dir die Schuhe dann auch wirklich gut passen... Dass überhaupt langes Einlaufen sowie Tricks mit Pflaster etc. nötig waren, zeigt doch, dass Dir die Schuhe eben NICHT passen?

    Auch wenn die Schuhe noch so schön sein mögen - ich würde mich dann lieber nicht weiter quälen, sondern verzichten. Füße sind individuell geformt, manchmal passen Standardschuhe eben einfach an einer bestimmten Stelle nicht.
     
    #7
    User 20976, 13 April 2009
  8. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich wollte gerade dasselbe schreiben wie mosquito.
    Ich hab ein paar hundsnormale Sneakers, Gr.39 (wie immer) die jeder als saubequeme Freizeitschuhe bezeichnen würde. Aber egal was ich auch schon versucht hab, die sind einfach tierisch unbequem. Reiben hinten. Wenn ich die Pölsterchen reinklebe, werden meine Füße noch weiter nach vorne gedrückt und die Zehen (vor allem der Kleine) reiben noch stärker.
    Ich musste einsehen, dass die Schuhe schlicht nicht passen. Basta. Irgendwas ist da seltsam, egal ob meine Füße oder die Passform, jedenfalls ist beides nicht miteinander kompatibel.
    Ich habs aufgegeben und die Schuhe schweren Herzens meiner Cousine geschenkt... :geknickt:
    Nicht jeder Schuh passt auf jeden Fuß und wenn solche Tricks notwendig sind, um die Schuhe schmerzfrei tragen zu können stimmt da definitiv was nicht. Das sollte dir deine Fußgesundheit wert sein...
     
    #8
    NikeGirl, 13 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schuhe wetzen
Sternengucker01
Lifestyle & Sport Forum
30 November 2016 um 17:20
23 Antworten
Blumenmädel
Lifestyle & Sport Forum
27 Mai 2015
26 Antworten
Test