Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • likedeeler
    likedeeler (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2006
    #1

    Schulaufgabe nachträglich mit 6 bewertet?!

    Tach,

    Keine Moralpredigten bitte:angryfire

    Danke...

    Ich hab in der Matheschulz von nem Kumpel die Aufgaben auf ein Blatt geschrieben bekommen, die hab ich dann übernommen!

    Heut haben wir die Arbiet rausbekommen und der Lehrer hat gesagt du hast von A. abgeschrieben...
    Mit Hinweis auf
    §48,4:
    (4) 1 Bedient sich der Schüler bei der Anfertigung einer zu benotenden schriftlichen oder praktischen Arbeit unerlaubter Hilfe (Unterschleif), so wird die Arbeit abgenommen und mit der Note 6 bewertet. 2 Bei Versuch kann ebenso verfahren werden. 3 Als Versuch gilt auch die Bereithaltung nicht zugelassener Hilfsmittel.


    Ich hätte gedacht er muss mir die Arbeit während des schreibens abnehmen und darf nicht nachträglich ne 6 geben!!

    Bin ich im Recht oder habe ich keine Chancen mehr auf ne andere Note?


    mfg
    likedeeler
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    6 November 2006
    #2
    doch das geht auch. manchmal sieht man das ja auch erst während der arbeit wegen gleichen fehlern, wenn einer aus der oberen zeile was falsch abgeschrieben hat und der nahcbar auch z.B.
    und wenn man den spicke rim heft vergessen hat kanns auch ne 6 geben obwohl es ja nach der arbeit war.

    beim abi kannst du sogar nachträglich durchfallen bzw es dir wieder abgenommen werden auch noch nahc jahren wenn jemand dich anschwärzt und das glaubhaft begründen/beweisen kann
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2006
    #3
    Tja so siehts aus... kannste wohl nichts gegen machen.

    Also das nächste mal bitte besser beschei*en! :grin:

    lg Seppel
     
  • likedeeler
    likedeeler (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2006
    #4
    F**k


    Ja ich hab eine Zahl dranstehn, von der ich keinen Rechenweg hab!


    trotzdem danke!

    mfg
    likedeeler
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2006
    #5
    Und genau das ist der BEweis, daß DU abgeschrieben hast, und nicht ER.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.593
    248
    716
    vergeben und glücklich
    6 November 2006
    #6
    hätteste mal einfach 42 hingeschrieben
     
  • likedeeler
    likedeeler (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2006
    #7
    Gute idee...
    Off-Topic:
    Douglas Adams Fan?
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    7 November 2006
    #8
    ja selber schuld - abschreiben will gelernt sein.:tongue: :zwinker:
     
  • Toffi
    Toffi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.881
    123
    1
    vergeben und glücklich
    7 November 2006
    #9
    Ja, das geht in diesem Fall.

    Da hilft nur eins, selber lernen oder besser pfuschen.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.593
    248
    716
    vergeben und glücklich
    7 November 2006
    #10
    türlich!
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    7 November 2006
    #11
    Bei uns haben sie gesagt, es ist sogar möglich, nach Rausgabe der Arbeit mit einer bestimmten Note die nachträglich noch zu verschlechtern (aber vielleicht haben sie das auch nur gesagt, weil immer tausend Leute nach vorne gestürmt sind und gesagt haben: "Aber bei XY gibt das einen Punkt und bei mir nicht!" und ab dann wurde eben bei XY der Punkt auch noch abgezogen anstatt dem anderen einen gegeben (außer es war wirklich gerechtfertigt)).
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    8 November 2006
    #12
    Klar darf er naträglich ne 6 geben. Er drüfte sogar, wenn er nicht bemerkt hätte, dass du abschreibst und somit ne 3 oder sowas kriegst, dann aber rumprahlst, dass du abgeschrieben hast, die Note zurückziehen und dir dann noch ne 6 eintragen. Geht alles :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste