Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • membran
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #1

    Schulbeziehung

    führt einer von euch ne bez in der schule? ist das mit problemen verbunden? wird man nicht abgelenkt? wird man nicht zu sehr beobachtet von allen freunden? geht man sich nicht irgendwann auf die nerven? vor allem dann, wenn man sonst all die jahre immer "allein" war in der schule, also ohne eine person, mit der man zusammen war?
     
  • Aiden
    Gast
    0
    2 März 2005
    #2
    Probier´s einfach aus...
     
  • Christian007
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    2 März 2005
    #3
    Ich bin nicht mit meiner Freundin in einer Klasse, war es aber letztes Jahr. Zu beginn, wollte sie u.a. nicht mit mir etwas anfangen, wegen eben diesem Klassenkram.
    Zu Beginn war es schwierig, gerade wenn man Krach hat. In der ersten Zeit saßen wir nebeneinander, was zu KEINEM zuhören zum Lehrer führte, aber wenn man sich Morgens begrüßt, nicht die ganze Pause beieinander hängt ist es eigentlich nicht wert, die Liebe laufen zu lassen. Ich denke, wenn man sich wirklich liebt, sollte man seine Liebe nicht davon abhängig machen.

    Hoffe, ich konnte dir helfen, Christian

    PS: in meiner neuen Klasse war auch ein Päärchen. Sie haben es abgesehen von ein paar Ausgewählten Personen geheimgehalten. Das stelle ich mir aber wirklich schwer vor!
     
  • Aiden
    Gast
    0
    2 März 2005
    #4
    Ich mein, was hilfts dir, wenn du weißt, wie Schulhofbeziehungen von anderen waren.
    Und wenn´s kacke ist, kannste ja Schluß machen.
    Easy
     
  • membran
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #5
    wie kann man denn eine bez verheimlichen?
     
  • stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    647
    103
    14
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #6
    ist doch eigentlich scheiß egal. Ich jedenfalls würde nicht zu jemanden sagen denn ich liebe und der mich liebt " nee lass nichts miteinander anfangen wir gehen in eine Klasse", außerdem was währe schlimm daran? Die Schule ist ja zum lernen da und nicht das man während den Stunden streitet oder sich liebevolle sachen erzählt..
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    2 März 2005
    #7
    Man sollte eine Beziehung nie verheimlichen. Schon gar nicht aus Angst wegen blödem Gerede von anderen. Würde mir sehr schäbig vorkommen, wenn mein Freund unsere Beziehung geheimhalten würde. Ansatzweise war's am Anfang so, daß keiner davon wußte (wir sind zwar schon längst nicht mehr in der Schule, aber zusammen im Verein), und ich kam mir total mies vor und war auch sauer deshalb.
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #8
    ich hatte ne schulhofbeziehung (falls man das so nennen konnte) und wir haben es nicht verheimlicht. fände ich auch doof, es kommt sowieso raus und dann gibt es nur noch mehr gerede!

    sehr unschön wurde es allerdings als er mit mir schluß machte und wir uns natürlich trotzdem jeden tag gesehen haben. das habe ich ihm dann auch 10 jahre nicht verziehen.
     
  • Traumfabrik
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #9
    Hm.. ja, ich hab auch sone "Schulhofbeziehung"... Kann manchmal sehr blöd sein, aber auhc so schön...Anfangs haben wir jede Pause, die wir zusammen hatten zusammenverbracht und die meiste zeit aneinander geklebt mit unsern Lippen.. des einemal kam sogar sonen komischer typsi an und hat uns angesprochen während wir geknutscht ahben.. zu mir meinter sowas von wegen, der kerl hat ausdauer, der geht im bett bestimmt ab wie ne rakete ^^ *ggg* war sehr witzig... inzwischen verbringen wir zwar immernoch die pausen miteinande, aber es gibt auch viele die wir nicht zusammen haben und dasist auch ganz schön wie in alten zeiten ^^ mit den freundinnen rumzustehn... mies wars auch als ich total sauer war auf ihn und er denn morgens ankam und in den pausen und ich hät ihn am liebsten weg geschickt...

    Der VOrteil ist natürlich man sieht sich in der schule und muss nich so viel zeit ohne den andern verbringen.. nen nachteil ist dass die lehrer einen drauf ansprechen.. man generell thema im kollegium ist.. meine musiklehrerrin meinte mal, sie würds ja nicht so offenschtlich machen.. verliebtsein ist shcön... aber naja..
    Aber ich würds incht davon abhängig machen.. wenn ihr beide was füreinander empfuindet.. denn siolls doch nicht daran scheiter, dass ihr auf dieselbe schule geht...

    was auch schwer werden kann /könnte, ist wenn der eine denn fertig ist,d er andere aber noch nicht.. ist bei m ir ende des sj so.., =/
     
  • Thyrsos
    Gast
    0
    3 März 2005
    #10
    boa Leute bitte ... so ne Kinderkacke ... wenn man nicht gerade der unbeliebteste in der Klasse ist dann sollte das wohl kein Problem sein. Bißchen Selbstbewusstsein bitte schön.

    PS: Ich hatte eine 2 Jahre lang ...
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #11
    ich bin mit meinem freund in einer klasse und was da die anderen dazu sagen/denken juckt uns kein bisschen
    sollen sich die klatschtanten doch kaputt labern, wenns denen danach ist :zwinker:
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #12
    führt einer von euch ne bez in der schule?
    ja
    ist das mit problemen verbunden?
    hm naja, kann schon sein. aber wenn man zusammenhält, dann klappt das
    wird man nicht abgelenkt?
    manchmal ja, wenn man nebeneinander sitzt redet man halt auch leider etwas zu viel :schuechte
    wird man nicht zu sehr beobachtet von allen freunden?
    das war mal extremer, aber nach einer best. zeit ist es einfach normal
    geht man sich nicht irgendwann auf die nerven?
    mein freund und ich waren mal zusammen in einer klasse, also wir hatten alle fächer zusammen. das war zu viel. jetzt haben wir verschiedene kurse, 3 grundkurse zusammen. so find ich's gut...
    vor allem dann, wenn man sonst all die jahre immer "allein" war in der schule, also ohne eine person, mit der man zusammen war?
    ich versteh die frage nicht so ganz?!?? :ratlos:

    lg
    *himbeere*
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #13
    Hallo!
    Mein Freund und ich gehen auf die gleiche Schule, allerdings in unterschiedliche Stufen. Ich finde das so ganz gut, man sieht den anderen, aber in den Stunden wird man nicht abgelenkt usw... Aber man freut sich ganz besonders auf die Pausen :zwinker:..
    Viele Grüße
     
  • 3 März 2005
    #14
    Meine 1. Freundin ging auf die selbe Schule wie ich. Das war eigentlich unproblematisch bis zu dem Tag, als sie Schluss gemacht hat. Ab da wurde es irgendwie unangenehm.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #15
    führt einer von euch ne bez in der schule?
    wir gehen nicht mehr zur schule (also ich manchmal für die ausbildung) , sind aber immer noch zusammen.
    waren 3 jahre in der selben klasse zusammen.

    ist das mit problemen verbunden?
    solange man sich nicht trennt, nicht wirklich

    wird man nicht abgelenkt?
    nö, nicht so sehr.
    haben uns briefchen geschrieben und ab und zu geflirtet.
    geknutscht wurde nur außerhalb der stunden.

    wird man nicht zu sehr beobachtet von allen freunden?
    doch, sehr. und es nervt tierisch.

    geht man sich nicht irgendwann auf die nerven?
    ? versteh ich nicht.
    du kannst doch trotzdem manche pausen mit freundinnen oderso verbringen...?
    entscheidet man doch selbst, wie viel zeit man da zusammenhockt.

    vor allem dann, wenn man sonst all die jahre immer "allein" war in der schule, also ohne eine person, mit der man zusammen war?
    versteh ich nicht.


    :blablabla

    einerseits "ein bisschen selbsbewusstsein bitte", aber dann "wenn man nicht grad der unbeliebteste ist" ?

    *g* so n quark.

    so oder so, egal wie beliebt man ist, sollte es einem wurscht sein, was die anderen sagen und denken.
     
  • killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    665
    103
    6
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #16
    War mit einer aus meiner Klasse zusammen, tus lieber nicht. Glaub mir.
     
  • Thyrsos
    Gast
    0
    3 März 2005
    #17
    Abgesehen davon dass das Blödsinn ist von wegen "sollte einem egal sein" ... weil in gewissem Maße beeinflusst einen alles was andere sagen - wollte ich damit sagen umso beliebter man is um so weniger Selbstbewusstsein brauch man.
    Umso unbeliebter jemand war umso mehr haben wir drüber gelacht :zwinker:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #18
    nur weil es bei dir nicht funktioniert hat, heißt es noch lange nicht dass es gar nicht geht :angryfire:
    :jaa: :jaa: :jaa:
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    3 März 2005
    #19
    In meiner Parallelklasse gibts 3 Pärchen... Es nervt tierisch, wenn die in den Pausen immer eng umschlungen rumstehen und sich ablecken. Und die Ekelspielchen dazu noch (Jeder nimmt nen Zug von der Kippe, danach wird mit Rauch im Mund weitergeleckt :kotz: ). Ick könnt jedesmal kotzen wenn ick eins von den Paaren irgendwo rumstehen seh...Und dat geht der ganzen Klassenstufe so...Die können sich nirgends ablecken, ohne dat von irgendwo "Muss dat sein" Oder "Steckt euch die Zungen woanders in den Hals!" kommt..
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    4 März 2005
    #20
    türlich beeinflussts einen, was andere sagen, es würde mich dann vielleicht auch nerven oder ärgern, aber meine handlungen werd ich davon sicher nicht beeinflussen lassen.

    über wen ihr mehr oder weniger lacht/gelacht habt ist mir relativ egal (wie pubertär) und wärs mir auch, wenn ihr über mich lacht, weil die tatsache, dass ihr das tut doch schon einiges aussagt.

    :grin: neidisch?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste