Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schule/Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von stricken, 15 Mai 2007.

  1. stricken
    stricken (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Hallo, mein Problem passt zwar nicht wirklich unter das Motto "Planet Liebe" aber ich schreibs trotzdem mal hierher.

    Also, ich habe vor 3Jahren meinen Realschulabschluss gemacht(Schnitt 2.0) und bin danach aufs Gymnasium gewechselt. Nunja, zu Anfang lief es eigentlich noch ganz gut allerdings ist dann in meiner Familie einiges extrem schief gelaufen und mit mir ging es psychisch bergab(Depression -> Sozialphobie(Hatte teilweise richtig Panik in der Schule)). Habe dann die 11 nicht geschafft und bin im folgenden Jahr nichtmehr zur Schule gegangen. Meiner Mutter ist zwar aufgefallen dass es mir irgendwie schlecht geht, aber dass ich nicht zur Schule gehe ist, bis ich letzten Sommer von der Schule geflogen bin, erstmal nicht aufgefallen. Hab mir dann psychologische Hilfe gesucht und konnte zumindest die Sozialphobie mehr oder weniger überwinden, die Depression bin ich aber nicht losgeworden und hatte dann nach einiger Zeit auch das Gefühl mit dem Psychologen nichtmehr weiter zu kommen.
    Jetzt sitze ich seit dem Februar mehr oder weniger nur Zuhause und bekomme nicht wirklich etwas gebacken. Hab mir jetzt zwar letzte Woche einen kleinen Nebenjob besorgt und mich nach neuen Psychologen erkundigt aber der früheste Termin den ich kriegen konnte ist Anfang August.
    Naja, mein Hauptproblem ist jetzt dass ich nicht noch ein Jahr sinnlos Zuhause verschwenden will, am liebsten würde ich mein Vollabi nachmachen hab aber keine Ahnung wie das genau möglich ist. Hab bei einer Abendschule angerufen aber da ich keine Berufsausbildung habe kann ich mein Abitur dort nicht machen.
    Noch einen Ausbildungsplatz zu bekommen sollte sich jetzt auch eher schwierig gestalten und auf ein normales Gymnasium möchte ich(falls überhaupt noch möglich) wegen des Altersunterschieds eigentlich nicht.(Ich bin 20 und müsste dann wohl wieder in die 11)

    Hoffe ihr könnt mir vieleicht ein paar Tips geben.:schuechte
     
    #1
    stricken, 15 Mai 2007
  2. *Gelini*
    *Gelini* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    1
    nicht angegeben
    Mach doch erstmal ne Ausbildung? Oder wäre das für dich keine Alternative? Danach könntest du das Abi wenn du es immernoch willst nachholen.

    Wie das mit jetzt Abi aussieht weiß ich leider nicht, sorry.
     
    #2
    *Gelini*, 15 Mai 2007
  3. stricken
    stricken (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1
    86
    0
    Single
    Denke halt nur dass es schwer wird dieses Jahr noch einen Platz zu finden, vor allem mit dem Hintergrund dass ich fast 2Jahre quasi nix gemacht habe.
     
    #3
    stricken, 15 Mai 2007
  4. *Gelini*
    *Gelini* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    1
    nicht angegeben
    Wie wäre es dann mit einem freiwilligen sozialen Jahr? edit: du bist ja männlich, Zivi musst du eh irgendann machen (oder Bund). Währenddessen kannst du dich informieren wie das mit dem Abi wird oder ggf. frühzeitig nach Ausbildungsplätzen umsehen! :smile:
     
    #4
    *Gelini*, 15 Mai 2007
  5. Lady-2005
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Du kannst auch auf ein technisches Gymnasium. Dort gibt es viele, die erst eine Ausbildung gemacht haben, und dann schon über 20 sind. Also sollte da kein also großer Altersunterschied sein. Kannst dort dann auch die allgemeine Hochschulreife bestehen.

    Lg
     
    #5
    Lady-2005, 15 Mai 2007
  6. chrisdamathepro
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    würd mich auf jeden fall schleunigst darum kümmern.
    im idealfall ausbildung oder abi nachmachen. kann doch nicht so schwer sein, sich zu erkundigen wie das mit dem abi ablaufen muss.
    wenn du jetzt schon 20 bist solltest du auf jeden fall in die gänge kommen! wenn du mit 22 oder 23 immer noch ohne alles da stehst, dann wird die luft langsam dünn. heutzutage gibts ja nicht mehr an jeder ecke nen job!
     
    #6
    chrisdamathepro, 16 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schule Ausbildung
Faillixxx
Off-Topic-Location Forum
30 Dezember 2014
13 Antworten
Hollywood
Off-Topic-Location Forum
14 Juni 2013
32 Antworten