Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schule, ich könnte kotzen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jises Kreist, 14 Februar 2007.

  1. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    Hey, ich hab mal wieder grade voll die Wut im Bauch. In der Schule läuft mal wieder alles Kacke, nicht wegen den Noten her, sondern eher wegen den Leuten in meiner Klasse. Wir kommen irgendwie nicht auf einen Nenner.
    Wir wurden ursprünglich aus 2 10. Klassen zusammengewürfelt und sind jetzt zusammen in einer 11. Mit den Leuten aus der alten Klasse ist alles in Ordnung, ich verstehe mich auch mit den Jungen aus der anderen 10 und meine beste Freundin ging auch früher in die andere 10. , aber sonst komme ich mit den Mädchen aus dieser Klasse einfach nicht klar.
    Es sind alles aus meiner Sicht so möchtegern "Chicksen" die, egal was ich tue oder sage, alles verurteilen. Es ist wirklich scheiß egal, ich brauche nur irgendwo sitzen, dann werde ich schon von denen angemacht, mache ich sie zurück an, dann motzen sie wieder gleich rum.
    Das äußert sich auch im Unterricht. Man erkennt deutlich den Schnitt der durch unsere Klasse geht. Auf der einen Seite sind wir, die wirklich noch Ahnung von dem haben was durchgenommen wird, und auf der anderen Seite sind die, ich ich jetzt einfach mal als "eher nicht so schlau" bezeichnen würde. Es kann doch wohl erwartet wrden, dass Sachen die jetzt zum 5. mal durchgenommen werden, weningstens im Ansatz sitzen. Bei den Leuten aus der alten Klasse klappt das auch, aber die "Weiber aus der anderen" kriegens halt nicht auf die Reihe.
    Hält man ihnen also ihre Dummheit vor, indem man dafür sorgt, dass der Stoff voran getrieben wird, gehts gleich wieder los mit was man doch für ein Arschloch sei.
    Versteht mich bitte nicht falsch, ich bin kein "Streber" oder so und ich will auch nicht, dass sie alle schlechte Noten bekommen, aber ich sitze da zum Teil im Unterricht und denke mir "wo bist du bloß gelandet"

    Ich habe nichts gegen sie, das Problem ist, sie haben etwas gegen mich und das kotzt mich so furchtbar an. Ich habe ihnen persönlich nie etwas getan, im Gegenteil, ich habe ihnen bei den Hausaufgaben geholfen und vor einer Arbeit nachhilfe gegeben. Das Mädchen hielt es aber nicht mal für nötig sich zu bedanken, was ich schon ziemlich krass fand, denn sie stand auf eienr 5 und hat dann noch durchs Lernen eine 3 geschrieben.

    Das ganze kann einfach so nicht weiter gehen, habe auch schon an einen Schulwechsel gedacht, aber darauf habe ich ehrlich gesagt auch nicht so recht lust...
    Kann man da irgendwas machen?

    Gruß Jises
     
    #1
    Jises Kreist, 14 Februar 2007
  2. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Die 11. noch bestmöglich durchbringen und sich auf die 12. Freuen... spätestens da trennt sich die Spreu vom Weizen... zumal es da ja auch keine Klassen mehr gibt.
     
    #2
    Mephorium, 14 Februar 2007
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Willkommen im Leben es wird immer Menschen geben mit denen du klar kommst oder auch nicht...also bleib doch einfach bei den Leuten mit denen du klar kommst und nunja im Unterricht hab ich mir das auch oft gedacht
     
    #3
    Stonic, 14 Februar 2007
  4. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    klar ist das so, aber es kann doch einfach nicht sein, dass man mit einfach allen nicht klarkommt, ohne ersichtlichen Grund
     
    #4
    Jises Kreist, 14 Februar 2007
  5. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    du schreibst doch das du nur mit den maedels nicht klar kommst und das sind ja nicht alle
     
    #5
    Stonic, 14 Februar 2007
  6. FallOutBoy
    FallOutBoy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Single
    mann bist du ein streber :grin:

    im ernst, du scheinst ne person zu sein, die man entweder mag oder nicht. und diese "neuen" mädchen scheinen dich eben nicht zu mögen. es gibt ganze klassen, die voll von idioten sind. in der schule lernst du eh nichts wichtiges, achte drauf, dass deine noten ok sind und bleib mit deinen richtigen freunden in kontakt. such die schuld nicht bei dir. du scheinst nun mal sehr eifrig zu sein, das kommt bei dem großteil der schülerschaft eben nicht gut an.
     
    #6
    FallOutBoy, 14 Februar 2007
  7. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    nein, die mädels sind nicht alle, aber mit 90% der mädels aus der anderen 10. komme ich nicht klar, und ich weiß einfach nicht warum, ich komme sonst wunderbar mit mädchen aus und s, aber das mit denen ist irgendwie sonderbar
     
    #7
    Jises Kreist, 14 Februar 2007
  8. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hö? Bei uns ist es nicht so, dass die Leute in der 12. noch mal geteilt werden. Natürlich gibt es noch Klassen. Die haben aber meist nur Geschichte und/oder andere Hauptfächer zusammen, in anderen Fächern sind es dann zusammengewürfelte Kurse.

    Ich schätze, dir bleibt nix übrig, als sie zu ignorieren. Irgendwann wird es ihnen keinen Spaß mehr machen, dich zu nerven. Und wenn sie sich im Unterricht allzu blöd anstellen, dann einfach mal "Klappe halten" sagen und sich freuen, dass die doof sind und du nicht. Steh da einfach drüber, was interessierst du dich für die Meinung irgendwelcher Schicksen? (War bei mir früher in der Klasse auch so, überall Aufmerksamkeit auf sich ziehen und wichtig sein wollen, aber letztendlich strohdoof). Lass denen nicht den Triumph, dich von der Schule vergrault zu haben!
     
    #8
    Kuri, 14 Februar 2007
  9. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single

    lol, ich und eifrig?! eher stinkfaul, ich hab bloß keinen bock auf ne schlechte note im mündlichen und melde mich daher auch mal. wenn du die arbeitsbeteiligung in unserer kalsse sheen würdest, dann würdest du dich krummlachen.

    ok vllt gelte ich als eifrig, weil wenn sich 80% der klasse gar nicht melden, dann können die, die sich ab und zu mal melden schonmal als streber angestempelt werden... ansonsten bin ich der inbegriff der faulheit
     
    #9
    Jises Kreist, 14 Februar 2007
  10. MonBe
    MonBe (30)
    Benutzer gesperrt
    70
    0
    0
    vergeben und glücklich
    So ein Schwachsinn wenn ich das mit Streber lese....
    Definiert mir mal Streber.

    Ich würde sagen ein Streber ist jemand, der es zu etwas bringt in seinem Leben!

    Weil er ein Ziel hat und zwar nicht hocken bleiben, gute Noten und damit einen höheren Stand im Berufsleben. So sieht es aus. Die Leute die einen als Streber bezeichnen aus denen wird nie was. Die haben's nicht begriffen das gute schulische Leistungen wichtig sind. Und haben keine Ahnung was sie überhaupt von sich geben.
     
    #10
    MonBe, 14 Februar 2007
  11. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Off-Topic:
    und manch einer sieht Ironie nicht, wenn man sie ihm mit Leuchtschildern umgeben würde :link:
     
    #11
    Mephorium, 14 Februar 2007
  12. -Senna-
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Tzzz...tolles Klassenklima.^^

    Lass die einfach ihr Zeugs machen und kümmer dich nicht um ihre Meinungen dir gegenüber!

    Hast ja noch andere Freunde in der Klasse, die ja auch aus der alten Klasse sind. Wende dich dann eben nur ihnen zu, anstatt mit den anderen zusammenzukrachen.

    Wie gesagt...in der 12.Klasse siehts dann ganz anders aus, weil jeder seine eigenen Kurse hat und der ganze Jahrgang nur noch sozusagen eine einzige große Klasse ist.

    Dann ist man meinetwegen in Geographie mit denen zusammen und in Chemie z.B. wieder mit ganz anderen Leuten. Da lernste sicher auch wieder neue kennen, aber hältst trotzdem Kontakt zu deinen Freunden in der jetzigen Klasse.

    Also eig. kein Problem...einfach noch dieses Jahr durchziehen. :smile:

    Gruß,
    -Senna-
     
    #12
    -Senna-, 14 Februar 2007
  13. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    mal nen update...

    heute war es wieder besonders toll... man bittet darum, das ein blatt weitergereicht wird und weist eine person daruaf hin, das sie dies doch bitte tun möchte. diese besagte person kriegt also einen wutanfall und rastet aus, man wir angeschrienen und schreit zurück. es fallen weder beleidigungen, noch folgen handgreiflichkeiten. 10 minuten später fängst die besagte person an zu heulen und man ist schuld dadran, weil man ihre gefühle verletzt hat und ist mal wieder das letzte arschloch?!

    da ist doch was nicht ganz richtig....
     
    #13
    Jises Kreist, 16 Februar 2007
  14. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Scheint ja ne ziemliche Chaotenklasse zu sein, die du hast. Zu beneiden bist du da wirklich nicht, aber ich würde an deiner Stelle einfach schauen, wenns gar nicht mehr geht, wirklich die Shcule zu wechseln, schließlich geht es um deine Zukunft und wenn die es dir verbauen...
    Wir haben auch sehr viele Idioten in der Stufe, wir sind allerdings 160 Leute, da relativiert und verstreut sich das auf die einzelnen Kurse.
    Ich würde dir raten, diese Leute einfach zu ignorieren und wennse die Blätter nicht rumgeben wollen, deren Pech. legs der Nachbarin auf den Tisch, wennse zu blöd ist das weiterzugeben, bitte.
     
    #14
    User 52152, 16 Februar 2007
  15. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    über einen schulwechsel denke ich auch nach, das muss aber sehr bald geschehen, weil wir im moment die profile wählen müssen und so. das problem ist halt wie schon oben gesagt, das es überall idioten gibt, auch auf dem anderen gymnasium bei uns in der stadt... da hab ich iwie auch kein bock drauf...
    einfach alles scheiße...
     
    #15
    Jises Kreist, 16 Februar 2007
  16. Djhell
    Djhell (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte ein ähnliches Problem als ich zur schule ging, entweder die Leute haben mich geliebt oder mich wie die Pest gehasst! So isses halt nun mal im Leben und wird es auch immer bleiben! Weisst du was ich gemacht hab? Ich hab mich mal von denen die mich nicht mochten so richtig am Arsch lecken lassen (nicht wörtlich gemeint) :smile:) !! Und wenn sie die konfrontation gesucht haben, dann haben sie sie auch bekommen! Du kannst doch nicht weglaufen nur weil dich die "dummen" nicht mögen! Wenn dann sollten die weglaufen! Dein leben sollte sich nicht um andere drehen sonder um dich selbst! Und selbst wenn du ein "Streber" sein solltest, irgendwann zahlt es sich aus! Aber weglaufen ist nicht die richtige lösung!

    Mfg Hölle
     
    #16
    Djhell, 16 Februar 2007
  17. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    ja klar aber ich hab so kein bock mehr... ich kriege eine klassenkonferenz weil mich diese ****** nicht mögen und da die zusammenhalten wie die pest kann man natürlich mal alles dramatisieren und nen paar unwahrheiten einbauen... ich hab da einfach keinen bock mehr drauf. mir ist auch völlig klar, das ich wahrlich kein unschuldslamm bin und mich in manchen situationen auch scheiße verhalten habe, aber sone scheiße wie ich sei an allem schuld, die kann ich echt nicht mehr hören...

    es ist halt imemr leichter sich einen sündenbock zu suchen, den man für alles verantwortlich machen kann... das war schon immer so, und das wird leider auch immer so bleiben...
     
    #17
    Jises Kreist, 16 Februar 2007
  18. Djhell
    Djhell (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    Um wieviele Personen handelt es sich den da die gegen dich sind?
     
    #18
    Djhell, 16 Februar 2007
  19. Jises Kreist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    um etwa 8-9 von denen ich es ganz sicher weiß, dann nochmal so 10 drauf die mitläufer sind und keine eigene meinung haben von 24...mit dem rest verstehe ich mich halt... die trauen sich nichts zu sagen, weil sie die nächsten sein könnten, halt bis auf meine beste freundin die zu mir hält, egal was ist
     
    #19
    Jises Kreist, 16 Februar 2007
  20. Djhell
    Djhell (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    9 von denen du es weisst und 10 die mitläufer sind. d.h. du hast 19 mitschüler von insgesamt 23 (dich nicht mit ein berechnet) gegen dich! Da fällt das natürlich schwer immer die Stirn zu bieten.... und sich jeden Tag aufs neue aufzurappeln und in die Schule zu gehen! Wenn die Situation wirklich so ist das du die ganze Klasse gegen dich hast, dann streich bitte meinen post von 21:27 Uhr aus deinem Gedächtnis! Hatte ja keine Ahnung das es sooo viele sind (bin von 5-6 Personen ausgegangen), und befolge den Rat von Falliga! Da wäre ein Schulwechsel doch das gescheiteste, immerhin nagt sowas ziemlich an der Psyche und an den schulischen Leistungen!
     
    #20
    Djhell, 16 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schule könnte kotzen
Prof. Platin
Kummerkasten Forum
24 Oktober 2016
5 Antworten
Mirella
Kummerkasten Forum
22 Oktober 2016
70 Antworten
k3vin
Kummerkasten Forum
10 Mai 2016
5 Antworten
Test