Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schultereckgelenkverletzung

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von desh2003, 9 April 2007.

  1. desh2003
    Gast
    0
    Ich wollte mal fragen, wer sich schonmal das Schultereckgelenk verletzt hat und wie der weitere Verlauf war (da die Veretzung nicht so unüblich ist, kann es ja sein, dass ich auf Leidensgenossen im Forum stosse) ...

    Wie lang ist die Verletzung her?
    Welche Sportart?
    Wie stark war die Verletzung (tossy1, tossy2, tossy3)?

    Wie wurde es behandelt? Wurde operiert?

    Sind Beeinträchtigungen/Einschränkungen geblieben? Wenn ja welche?
    Hattest du nach der Verletzung wieder Probleme?

    Berücksichtigst du es beim Training bzw. trainierst besonders deshalb?
     
    #1
    desh2003, 9 April 2007
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Tossy I (also nur Bänderdehnung) mit Bruch des Schlüsselbeins.
    Ursache war ein Sturz mit dem Rad wegen einer blöden Straßenbahnschiene im Spätsommer 2005, jetzt also bald 2 Jahre.
    Wurde konservativ mit nem Rucksackverband behandelt, den ich aber schon nach 3 Tagen nicht mehr dauernd und nach einer Woche gar nicht mehr angezogen habe, weil ich darin geschwitzt hab wie bekloppt und er sich außerdem ständig wieder gelockert hat, also praktisch keinen Effekt mehr hatte.
    Von den starken Schmerzen in den ersten Tagen abgesehen, war das alles recht unkompliziert - nach 4 Wochen bin ich wieder gelaufen und Rad gefahren und nach 8 Wochen hab ich vorsichtig wieder zu Schwimmen begonnen. Krafttraining nochmal vier Wochen später.
    Geblieben ist ein ganz leichter Schulterschiefstand - kann mich ja schlecht jede Nacht fesseln lassen, damit ich mich ja nicht auf die "falsche" Seite dreh- und eine Zyste im Schlüsselbein, die ich eigentlich mal wieder kontrollieren lassen sollte.
    Heute berücksichtige ich den Bruch überhaupt nicht mehr, außer dass ich sehr vorsichtig über Schienen fahre :-D
     
    #2
    Miss_Marple, 10 April 2007
  3. desh2003
    Gast
    0
    Ich hab an beiden Schultern tossy 2.

    Beim ersten mal wollten sich nicht operieren, beim zweitenmal schon. Der Spezialist den ich beim 2. mal aufgesucht hab, meinte, dass eine Operation nicht sinnvoll sei (aber beim 1. mal wär eine Operation sinnvoll gewesen). Also beide Schultern unoperiert.
    Ich glaub, dass es daran lag, dass sie beim 1. mal nicht gerafft haben, dass ich privatversichert bin und beim 2. mal schon.

    Beidesmal hab ich sie mir beim Judo verletzt. Wenn man verhindern will beim Wurf auf den Rücken zu fallen und nicht rechtzeitig auf die Bauchseite kommt, trifft es die Schulter. Oder der Gegner macht seinen Wurf zu tief. Naja, Eigengewicht + Gewicht des Gegners auf einer Schulter + kinetische Energie aus Standhöhe geht nicht gut.

    Mein Problem ist, dass ich die Schulter z.B. bei Wurfbewegungen merke und auch beim Judo (... jetzt wieder). Und solangsam glaub ich, dass der Sport nicht gut für mich ist... :kopfschue
     
    #3
    desh2003, 12 April 2007
  4. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Was heißt tossy 2 etc?
     
    #4
    User 43919, 23 April 2007
  5. heidii
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    Single
    Tossy 1 = kleine Einrisse der Bandstrukturen (nur konservative Behandlung notwendig)
    Tossy 2 = größere Einrisse bis Teilrupturen der Bandstrukturen (operative Behandlung optional, aber selten)
    Tossy 3 = Komplettruptur der gesamten schulterstabilisierenden Bandstrukturen (operative Behandlung kann bei jüngeren Patienten empfohlen werden, aber auch konservative Behandlung ist möglich).
     
    #5
    heidii, 23 April 2007
  6. Bruce87
    Bruce87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verlobt
    Also ich hab mir beim Sport ne Schultereckgelenkssprengung zugezogen. Ist jetzt ca. nen Jahr her und hatte damals Tossy 2.
    Hatte mir die Verletzung beim American Football spielen zugezogen, als ich jemanden getackelt hab. Naja, der Typ war wohl etwas größer und schwerer als ich, aber der ist nach dem Tackle nicht mehr weitergelaufen ^^.
    Probleme hab ich nicht mehr, hatte beim Training damals immer wieder mal Schmerzen wenn mir da einer draufgeknallt ist, aber jetzt ist alles wieder in Ordnung. Keine Beschwerden oder Probleme.
     
    #6
    Bruce87, 26 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten