Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwägerinnen?!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sternschnuppe_x, 13 Dezember 2004.

  1. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    In Anlehnung an den Schwiegermütter-Thread: Wie sieht's denn aus mit (evtl. zukünftigen) Schwägerinnen, was habt ihr an denen auszusetzen? (sofern ihr welche habt)

    Musste nämlich beim Thema Schwiegermutter komischerweise an die Frau vom Bruder meines Freundes denken (denn seine Mutter ist eigentlich echt nett, nach allem, was ich bisher mitbekommen hab :schuechte, hab also nichts im Schwiegermütter-Thread beizusteuern :zwinker:).

    Na ja, dafür weiß ich hier nichtmal, wo ich anfangen soll... :tongue: Aber ich tu's trotzdem! :grin:

    1) Sie mag mich nicht, ist zwar "höflich", aber doch SEHR reserviert und läßt es mich schon spüren.

    2) Sie erzählt anderen Leuten Dinge über mich, die absolut nicht stimmen bzw. macht irgendwelche abfällige Bemerkungen (von denen ich dann nur von demjenigen erfahre, dem sie's erzählt hat). Zum Beispiel, als ich mit meinem Freund noch längst nicht zusammen war, daß ich mit ihm im Bett gewesen wäre, auch mehr gewollt hätte und er mich danach abserviert hätte. (das hab ich ausnahmsweise SELBST gehört, sie hat mich angeschaut, einfach damit weitergeredet!) :angryfire

    3) Sie versucht auf Teufel komm raus, mich von ihrem kleinen Sohn entfernt zu halten, damit ich zu dem bloß kein irgendwie geartetes Verhältnis aufbauen kann (der Kleine ist dreieinhalb und ziemlich schüchtern, wenn er Leute nicht kennt :schuechte). "Komm, xxx, wir gehen jetzt runter..." :wuerg:

    4) Sie hat ein Problem damit, daß ich (und ich hab den Eindruck, daß sie GERADE mit MIR persönlich ein Problem hat, nicht generell mit jeder Frau) mit dem Bruder ihres Mannes zusammen bin. Keine Ahnung, warum. Ich hab ihr nie was getan. Ich glaube manchmal, sie ist eifersüchtig auf mich, warum weiß der Himmel. :ratlos:

    Ach so, und das ist KEINE 17-Jährige, die Frau ist Mitte 30!


    Also, falls ihr auch solche "Horrorexemplare" in der "angehenden" (oder tatsächlichen) Verwandtschaft habt - her damit! :zwinker:

    Sternschnuppe
     
    #1
    Sternschnuppe_x, 13 Dezember 2004
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Die Schwester von meinem Freund ist ganz nett.
    Ich kenn sie aber nicht so gut. Denn sie wohnt nicht zu Hause und ist nur selten Mal da wenn ich zufällig auch da bin.

    Sie ist auch schon 23 glaube ich.

    Aber ich wüsste nicht, dass sie ein Problem mit mir hätte und umgekehrt auch nicht.
     
    #2
    User 12616, 13 Dezember 2004
  3. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lol*...bin ich froh, daß ich bisher immer freundliche verwandte meines jeweiligen freundes kennenlernen durfte...

    und mein "dauerschwager in spe" ist eigentlich ein ganz netter kerl...auch wenn ich ihn "früher" wie die pest gehasst hatte und fast meine schwester deswegen ausgestossen hätte...

    aber nun ist alles ok....

    von meiner tatsächlichen verwandtschaft fange ich erst gar nicht...zu denen habe ich keinen kontakt und ich will es auch nicht...naja... eine tante ist ganz lieb, aber leider wohnt sie gaaaaaaanz weit weg *schnief*...
     
    #3
    Speedy5530, 13 Dezember 2004
  4. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Ich habe 2 Schwägerinnen - die Schwester meines Mannes und die Frau seines Bruders. Beide sind Mitte 30. Die eine hat fast gar keinen Kontakt zur Familie und ist sehr verschlossen. Da ich sie vielleicht 2mal im Jahr sehe, kann ich sie weder leiden noch nicht leiden :ratlos: Und die andere ist manchmal ganz nett, aber irgendwie eine oberflächliche Zicke. Alles muss teuer und markenbewusst sein, dazu hat sie noch den gleichen Backfimmel wie meine Schwiegermutter - wahrscheinlich gibt es zu Weihnachten schon wieder 1000 selbstgebackene Osterlämmer, weil sie mit den Plätzchenrezepten schon durch ist :wuerg: .... Mir kommt es auch manchmal so vor, als wäre sie irgendwie neidisch. Auf berufliche Erfolge, privates Glück, keine Ahnung...
     
    #4
    Kathi1980, 13 Dezember 2004
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Da hab ich echt Glück - die Schwester von meinem Freund ist sehr nett. Ich kenne sie nicht sooo gut, aber sie hat uns schon ziemlich geholfen und sie hat glaub auch nichts gegen mich - obwohl sie eigentlich mit der Ex-Frau von meinem Freund gut befreundet ist. Ich rechne es ihr hoch an, dass sie so fair bleiben kann! :jaa:

    Und mein älterer Bruder hat zwar eine Freundin, die kenne ich aber nicht, und mein jüngerer hatte noch nie eine Freundin, meine Eltern glauben, er ist schwul, aber da bin ich noch lange nicht davon überzeugt. *g* Und wenn, wärs mir egal. Ich glaub, ich fänd das auch cool... :tongue:
     
    #5
    SottoVoce, 14 Dezember 2004
  6. Pure_Poison
    0
    Ach ja, seine Schwester...wenn sie mich nicht dauernd bei seiner mutter anschwärzen würde, dann wär sie glaub ich ganz nett :grin: :cool1:

    strange
     
    #6
    Pure_Poison, 14 Dezember 2004
  7. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Mein Freund hat drei Schwestern (wie ich übrigens auch - die armen Kinder werden mal hundert Tanten haben).
    Die sind allerdings alle jünger als er und ich kann noch nicht so einschätzen, wie das wird.
    Eine ist 17, die ist eigentlich immer nur bei ihrem Freund (den kenn ich gar nicht, der ist nie bei der Familie meines Freundes), deshalb kenn ich sie nicht so gut. Eine ist 12, die kommt grad in die Pubertät, die ist ziemlich unfreundlich und motzt nur rum; aber aufgrund des Alters würd ich mal sagen: Da ist noch alles möglich. Und eine Schwester ist 10, bei der ist sowieso noch alles offen :zwinker:.
     
    #7
    Olga, 14 Dezember 2004
  8. vanillagirl
    0
    Also die Freundin von Bruder meines Freundes ist total nett, wir waren von Anfang an auf einer Wellenlänge, auch wenn sie 10 Jahre älter ist als ich.
     
    #8
    vanillagirl, 14 Dezember 2004
  9. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Mein Freund hat keine Geschwister, was ich ziemlich schade finde... Wär bestimmt interessant..
     
    #9
    DieKatze, 14 Dezember 2004
  10. AndreR
    Gast
    0
    Ich habe keinen Schwager/Schwägerin in Spe (soweit wir wissen). Erwähnenswert wäre vielleicht, dass die Schwägerin in Spe von meinem Schatzi (also meine Schwester :tongue: ) geistig behindert ist, sie das jedoch (in meinen Augen) ganz toll meistert. Als ob nichts wäre, das rechne ich ihr jedesmal sehr hoch an, denn leider hatte ich auch schon (seltener natürlich, aber leider nicht wegzudenken) die gegenteilige Reaktion..

    Gruß
    André
     
    #10
    AndreR, 14 Dezember 2004
  11. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Och, mit dem Bruder meines Freundes komm ich gut klar.. Er ist zwar etwas schwierig, wenn er grad mal wieder einen Wutanfall hat und alles zusammenbrüllt, aber ich gehör immerhin zu den wenigen Menschen, denen noch keine Einrichtungsgegenstände um die Ohren geflogen sind :grin: Und mich hat er auch noch nie angeschrien, er reißt sich immer schön zusammen *g*
     
    #11
    User 505, 14 Dezember 2004
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. SchnapzZ-mauzZ
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    die schwester meines freundes hat irgendwas gegen mich....

    wir haben uns zwar noch nie gesehen, aber wenn sie mit meinem freund telefoniert und er von mir redet, wird sie immer voll aggresiv, jedenfalls hört sich das, was ich von den gesprächen immer so mitbekomme so an, als wenn sie von vornherein mit mir nicht auskommen würde, obwohl sie mich nichtmal kennt
     
    #12
    SchnapzZ-mauzZ, 14 Dezember 2004
  13. glashaus
    Gast
    0
    Die Freundin von meinem Bruder ist komisch. Ständig anwesen,d sagt aber nie/kaum irgendwas, daher kann ich nicht behaupten sie zu kennen. Dabei sind die schon ein Jahr zusammen bald *glaub*
    Dabei bin ich ne echt nette große Schwester. *find*
     
    #13
    glashaus, 14 Dezember 2004
  14. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    Der bruder meines freundes (20) ist der größte trottel,dem ich wohl ja begegnet bin...kein bisschen selbstständig,lebt in seiner eigenen logischen welt,ist egoistisch bis zum geht nicht mehr und ein holzklotz hoch 5...anklopfen und dann sofort reinkommen in den besten situationen,gehört zu seinen liebsten hobbies,sein benehmen anderen gegenüber,da denkt man echt,ist er in der pupertät stehen geblieben - schon allein sein übertriebenes hip hop gehabe *ahhh*...
    achja,ich mag ihn nicht :smile:
     
    #14
    User 15156, 14 Dezember 2004
  15. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mein freund hat nur kleinere geschwister...
    komme mit allen super klar.
    nur seine ganz kleine schwester (4 jahre) ist mir gegenüber manchmal doch sehr zurückhaltend. meine geschwister sind alle aus dem kleinkinderalter raus... weiß manchmal gar nicht, wie ich mit ihr richtig umgehen soll.

    mag die familie meines freundes insgesamt sehr gerne:smile: (hab glück)

    zum thema schwägerin: seine andere schwester ist so alt wie ich - komme super mit ihr aus, obwohl wir sehr unterschiedlich sind.
     
    #15
    Wetterhexe, 14 Dezember 2004
  16. Facility
    Facility (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich komme mit der schwester von meiner freundin sehr gut aus, naja schon zu gut. mache oft mit ihr scherze, ab und zu auch über meine freundin was dann nich ganz so gut ankommt.
     
    #16
    Facility, 14 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test