Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwärmerei oder verliebt? Wenn ich das mal wüsste....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sylver, 31 März 2002.

  1. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn man nicht weiss, obs nur Schwärmerei oder mehr ist, was tun?? :frown: Denn so gehts mir, dass ich Schwärmerei und verliebt sein zur Zeit nicht unterscheiden kann. Mir ist klar, was das eine und was das andere ist. Aber ich weiss im Moment nicht, ob ich für dieser einen Person "nur" schwärme oder ob es doch schon mehr ist. Schon irgendwie traurig, wenn man das noch nicht mal weiss und komisch is es doch auch. Aber wie man sieht gibts sowas. Und irgendie hab ich ein bisschen angst auch....angst....tja wovor jetzt die Frage... :rolleyes2 Vielleicht davor, dass ich diese Gefühle nicht richtig einordnen kann, davor das ich etwas überstürze oder dieser Person etwas sage, was dann hinter her doch nicht so ist. Ach man....warum muss alles immer so schwär sein. Ich glaube ich sollte einfach nur Zeit vergehen lassen und vor allem mir Zeit lassen und sehen wies sich entwickelt. Aber hab auch irgendwie angst ihn zu verlieren. Naja, verlieren kann eigentlich nicht der Fall sein, da er schiesslich ja "nur" ein Treffen möchte. Vielleicht liegt ja auch da mein "Problem". Wer weiss!?! :zwinker: [Kenne ihn nämlich aus dem Internet und wir haben uns noch nicht getroffen gehabt.] Allein von daher würde ich schon sagen, dass es nicht mehr als Schwärmerei sein kann!! das geht nicht!! Aber ich weiss ja nicht, Möglich ist ja eigentlich alles. Das Problem ist nur folgendes, dass ich einfach keine Ahnung habe!! :rolleyes: :-/
    Ausserdem könnten diese Gefühle ja auch meiner alten Liebe noch gehören.... Hmm...:rolleyes2
    Jemand vielleicht einen rat, ähnliche Erfahrungen schon gemacht oder was auch immer??

    Frohe Ostern wünscht,
    Sylver :smile:
     
    #1
    Sylver, 31 März 2002
  2. kissyme
    Gast
    0
    Hi!
    Ich war in einer sehr ähnlichen Situation. Ich bin grad von einer alten "Beziehung" losgekommen, das war so, dass ich Jahre lang endlos verliebt in den Typen war, was dann eine Freundin gepetzt hat, wir sind zwei WOchen "miteinander gegangen" und ich war das glücklichste Mädchen auf Erden, und dann hat er mich abserviert. Hat wahnsinnig weh getan!!!!:flennen:
    Dann hab ich wie wild nach einem neuen, "besseren" Jungen ausschau gehalten und übers Internet einen Markus kennengelernt. Er hat so süße Mails geschrieben und wohnte auch "gleich um die Ecke". Ich war mir ziemlich sicher, dass ich ganz doll in ihn verliebt bin, warum, weiß ich auch nicht mehr so genau. ich hab ihn dann im Kino getroffen, er war aussehensmäßig gar nicht mein Typ, aber was solls. Dann war seine Art aber auch tierisch ätzend und gar nicht wie in seinen Mails. Er ist richtig an mir gehangen und hat mich vollgelabert, wie sehr er mich liebt. Ich war noch jünger und da ich nicht mehr das Gleiche empfunden habe, war das zimelich bedrängend und angsteinflößend für mich. Ich hab mich dann noch einige Male mit ihmk getroffen, aus Mitleid glaube ich, und dadurch sogar meinen ersten Kuss "geerntet". Ich kann zwischen Schwärmerei und Liebe auch nicht wirklich unterscheiden, aber, es bedeutet gar kein Risiko, dich einmal mit ihm zu treffen. Geht ins Kino oder so. No risk, no fun! Das heißt ja nicht, dass ihr gleich miteinanderk nutschen oder in die Kiste hüpfen müsst. Probiert es mal aus. Vielleicht liebst du ihn dann ja wirklich. Du musst es auf jeden Fall probieren, irgendetwas lernt man doch immer.
    Und keiner erwartet von dir, dass du dir über die Gefühle zu einem "Fremden" bewusst bist. :smile:

    Bye

    kissy
     
    #2
    kissyme, 31 März 2002
  3. Jack Ryan
    Gast
    0
    Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschliessen! Triff dich mit ihm und dann siehst du, wie sich deine Gefühle ihm gegenüber entwickeln!
    Ein Mensch kann sich im Internet komplett anders darstellen, als er im RL wirklich ist!

    Und ich denke, niemand kann nach ein paar Chats wissen, ob man in die Person verliebt ist oder ob sich nur für sie interessiert!
    Solche Gefühle lassen sich nur von Angesicht zu Angesicht erfassen!

    Unternimm mit ihm was und dann siehst du, wie er sich so verhält und ob du ihn magst!
     
    #3
    Jack Ryan, 1 April 2002
  4. ollifein53
    Gast
    0
    Das Problem kenne ich. Ich wuerde dir empfehlen verbringe Zeit mit der Person und lerne sie besser kennen, dann wirst du irgendwann erkennen was du wirklich fühlst.

    Ich brauche auch immer meine Zeit und sage einer Frau auch erst dann das ich sie liebe wenn ich mir zu 100% sicher bin.
    Bei der in die ich im Moment verliebt bin, hat das ungefähr einen Monat gedauert.
     
    #4
    ollifein53, 2 April 2002
  5. Canavena
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    Chat ist nicht immer das wahre... siehe ein Beitrag weiter oben... ich treff mich nächsten Samstag auch mit nem Mädel aus nem Chat. Die hat mir zwar gesagt, ich soll nicht soviele andere Mädels im Chat anmachen.
    Ich seh das im moment eher alles als Schwärmerei...

    Meiner Meinung nach ist vieles was im Internet erstmal aufgebaut wird Schwärmerei. Liebe zeigt sich dann erst im echten Leben, wenn man sich gegenüber steht und Zeit miteinander verbringt.
     
    #5
    Canavena, 2 April 2002
  6. Ghost Bear
    Gast
    0
    Ich konnte auch nie Schwärmerei und Verliebheit auseinanderhalten. Ich denke, der einzigste Unterschied besteht darin, dass man beim Schwärmen niemals wirklich erwartet, mit der oder dem jenigen zusammen zu kommen. Während man sich beim Verliebt sein schon viel eher sowas ausmalt und darauf hofft.

    So geht mir zum Beispiel gerade: Ich hab einen Schwarm und immer wenn ich sie dann mal treffe, gerate ich in Gefahr mich in sie zu verknallen, weil sie mir einfach wahnsinnig gut gefällt und ich sie einfach bombig finde. :herz:
    Hinter dem Telefon kann ich meinen Gefühlen gut einhalt gebieten. Aber beim persönlichen Kontakt, wenn alles in mir nach ihr schreit.... :geknickt: *abertrotzdemschwärm*

    Ich hatte bislang das selber Problem wie Du. Ich hatte immer Angst, dass alles nur eine Schwärmerei ist und es nicht wirklich was "ernstes" ist. Oder dass es einfach nicht lange da ist oder lange hält.

    Ich glaub, im Vorfeld kann man sich wirklich nicht allzu viele objektive Gedanken machen. Du weißt weder wie er im richtigen Leben ist, noch weißt Du wie es mit den anderen vielen Kleinigkeiten aussieht, die einen Menschen ausmachen - und vor allem liebeswert machen.
    Ich empfehl Dir deshalb, triff Dich erst einmal mit ihm, bevor Du Dir irgendwelche Gedanken machst. Wer weiß, nachher ist er so gar nicht dein Typ oder er hat andere störende Dinge, die ihn für Dich unattraktiv machen. Also warts einfach ab.

    Wenn Du ihn getroffen hast, dann kannst Du in Ruhe noch mal ein, zwei Nächte drüber schlafen und Dich dann für das eine oder andere Gefühl entscheiden.
     
    #6
    Ghost Bear, 2 April 2002
  7. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke euch erst mal!!! Über weitere Antworten von euch würde ich mich sehr freuen!! :smile:

    Das glaube ich auch, das dies das Beste sein wird. Und ich dann meine Gefühle bessern einordnen kann.

    Irgendwie frag ich mich selbst mittlerweile, warum mach ich mir eigentlich so ne Gedanken über meine Gefühle? Werds denk ich schon früh genug merken. Er is es ja nur, der mich sozusagen dazu zwingt mir Gedanken darüber machen zu müssen, glaub ich bald, weil ers einfach kaum erwarten kann. Hmm... :rolleyes2
    Mensch, was erwartet er? :ashamed:

    Viel Zeit miteinander verbringen, das ist das Stíchwort. Wenn man dies tut, egal auf welcher Weise, wobei Angesicht zu Angesicht noch besser ist, dann zeigt sich obs mehr als nur eine Schwärmerei ist, obs sogar Liebe ist. Wenn mal da mal so drüber nachdenkt, hast schon recht.

    Als ich das gelesen hab, dacht ich nur ups. :rolleyes: Da kommt mir nämlich einiges belannt vor.

    Von Tag zu Tag lerne ich ihn besser kennen. Was ich schön finde. :smile: Alles aber per Tele. und er hat ja so ne süsse Stimme. :herz: *schwärm* :zwinker: Naja und mittlerweile nervt es mich irgendwie, ich merk doch des öfteren wie beliebt er doch ist.... zuuuu beliebt. Und das er von eienr Party zur nächsten Springt. :geknickt: Ich brauch schon gar nicht mehr fragen, was machst dann und dann. Und wenn wir uns treffen wollen, geht er abends anschliessend wieder zu einer Party und weiss von daher nicht wann er mich versetzen muss. Na das sind ja tolle Aussichen. :frown:

    Und was mir (an mir) auffällt, ist, dass ich irgendwie ein bissle eifersüchtig bin und mich auch ein wenig vernachlässigt fühl. Klingt doof, weils ja gar nicht sein kein. Aber irgendwie steckt dieses Gefühl in mir, weiss auch nicht.

    Naja, ich werd sehen was weiter passiert.... :smile:

    Gruß, Sylver
     
    #7
    Sylver, 2 April 2002
  8. alone18
    Gast
    0
    Wünsch dir dabei viel glück das was positives dabei rauskommt, nur lass dich nicht ausnutzen, kennst das ja wie ich es mein.

    Er scheint ja auch nicht grad sonderlich viel zeit in dich zu "investieren" (dumm ausgedrückt,ich weiß) und nur von einer zur nächsten party springen.


    Das du mir dabei ja nicht zu kurz kommst, würde dich nur ziemlich unglücklich machen :/ und er macht sich seinen spaß daraus
    :angryfire



    alone
     
    #8
    alone18, 2 April 2002
  9. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke alone18! Das ist nett von dir! :smile:

    Was genau ich von ihm halten soll, das weiss ich irgendwie nicht so recht. :rolleyes2

    Davor hab ich ja auch irgendwie angst, dass er es doch nicht so ernst meint. Weisst de, mir Hoffnungen und so macht, ich mich nachher noch in ihn verlieb und dann die Enttäuschung. :frown:
    Denn komisch kommts mir schon vor....

    Huch, ich glaub bald kann ich den einen Beitrag: Was soll man davon halten... mit den hier nicht mehr auseinander halten. :rolleyes: Hängt schon etwas miteinander. :grin:

    Gruß, Sylver
     
    #9
    Sylver, 3 April 2002
  10. alone18
    Gast
    0

    Wie ich dir schonmal nahe legte, vertraue deinem Herzen.

    Es wird wissen was du willst, nur blind vertrauen ist manchmal auch nciht gut... :/

    Ich seh das zu voreingenommen hier,

    "ich an deiner stelle würde nichts weiter in der richtung verfolgen"

    aber ich bin nicht du und andersrum, du must wissen, fühlen, was gut für dich ist.

    Nur du kannst entscheiden, obs sinn mcht oder nicht.


    LG

    Alone18
     
    #10
    alone18, 3 April 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwärmerei verliebt mal
LaHermosa
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2013
9 Antworten
Krats
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Juli 2011
3 Antworten