Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwache Periode

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von !Cocoon!, 25 Mai 2009.

  1. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Bei mir ist es seit etwa einem Jahr so, dass ich nur noch an den ersten beiden Tagen der Periode normal viel blute. Da brauche ich so etwa 3 o.b.´s normal, ab dem dritten Tag nehme ich mini und wechsle sie so 3X am Tag, aber da ist meist nur die Spitze etwas rot vom Tampon, also es blutet ab dem dritten Tag kaum noch. Am 4. genauso und am 5.und 6. Tag ist es nur noch wenig bräunlicher Schleim. Ist das bei euch auch so oder könnte es unter anderem vielleicht daran liegen, dass ich seit Jahren Dauerstress habe (keinen Urlaub, ne Menge Arbeit und Studium)?
     
    #1
    !Cocoon!, 25 Mai 2009
  2. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Die Pille nimmst du nicht zufällig?

    Ansonsten kann Stress, schlechte Ernährung/Diät, wenig Schlaf, etc zu einer schwächeren Blutung führen, dadurch kann sie auch mal gnaz ausbleiben. Der Körper hat eine natürliche Schutzfunktion die einen Eisprung verhindern kann wenn man sich körperlich nicht gut fühlt. War vor allem früher wichtig, wo es noch ausschlaggebend war in welche Zeit ein Kind geboren wird.

    Wenn du viel Stress hast würd ich mir auch mal das Blut untersuchen lassen oder generell einen Check beim Hausarzt machen lassen. Vielleicht hast du irgendeinen Mangel (Eisenmangel ist glaube ich auch ein Grund, dass die Blutung schwächer wird).
     
    #2
    IchHalt90, 25 Mai 2009
  3. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    @ IchHalt90

    Nein, ich nehme die Pille nicht.

    Zu wenig Schlaf, viel Stress und unregelmässige Essenszeiten - das trifft auf mich zu und ja das könnte ein Grund sein. Ausgewogen ernähre ich mich eigentlich schon.

    Ja da hast du Recht, ein Check beim Arzt wäre ne Idee.

    Danke dir!
     
    #3
    !Cocoon!, 25 Mai 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn das bei dir schon seit 1 Jahr so ist, dann warst du doch ohnehin schon mal beim FA in der Zwischenzeit oder nicht? Oder du gehst bald wieder und kannst es ansprechen.
    Würde ich an deiner Stelle auf jeden FAll machen.
     
    #4
    krava, 25 Mai 2009
  5. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    Das ist bei mir aber auch so...
    Hab meine Tage auch nur 2 Tage lang stark und danach kommt fast garnichts mehr... ist aber auch schon einige Monate so und ehrlich gesagt hab ich mir da auch noch keine Gedanken drüber gemacht...
    Pille nehm ich nicht und viel Stress hab ich auch nicht...
     
    #5
    Isa87, 25 Mai 2009
  6. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    @ krava

    War ehrlich gesagt schon länger nicht beim FA und habe mir auch nie sonderlich Gedanken drum gemacht, dass da was nicht stimmen könnte, mir ist es aber heute mal wieder aufgefallen, weil ich gerade mein Tage habe und es gerade wieder total wenig Blut war.
    Werde es beim nächsten FA-Termin aber mal ansprechen.

    @ Isa87
    Geht mir auch so, hab mir da gar nicht so wirklich Gedanken drüber gemacht. Beruhigt mich aber zu hören, dass es auch noch Frauen gibt, wo es genauso ist mit der Blutung wie bei mir.
     
    #6
    !Cocoon!, 25 Mai 2009
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Da ich viele Frauen kenne, deren Regel insgesamt immer nur zwei oder drei Tage dauert, weiß ich nicht, was nun ungewöhnlich daran sein sollte, dass deine Tage zum Ende hin schwächer werden. Das ist doch völlig normal.

    Ich brauche die ersten beiden Tage auch ca. zwei oder drei normale Tampons täglich und für die letzten Tage würde von der Menge her einer für 24 Stunden reichen. Wechseln tu' ich ihn aber natürlich öfter.

    Ich sehe da nichts abnormales.
     
    #7
    User 18889, 26 Mai 2009
  8. Sabzi
    Gast
    11
    bei schwangerschaft kann noch ne (schwache) periode kommen
    oder haste die pile nen tag zu lange genommen? :cool1:

    nee ernsthaft
    klar kann auch stress nen ostrogenmangel auslosen

    du kannst mit pilöle aber die periode bis zu 14 monate oder so unterdrucken
    ich mach das jetzt schon seit 2 jahren und ahtte da noch nie n problem mit
     
    #8
    Sabzi, 26 Mai 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Äh die TS nimmt gar keine Pille. :ratlos:
    Rein theoretisch ist das zwar möglich, aber ich halte es für unwahrscheinlich, dass über so einen langen Zeitraum nicht trotzdem mal eine Blutung einsetzt, auch wenn man die Pille durchgehend nimmt. Inwiefern das schädlich ist, ist wohl noch nicht ausreichend erforscht. Bis 9 Monate würde ich mir auch keine großen Gedanken machen, schließlich dauert eine Schwangerschaft auch so lange. Aber länger würde ich die PIlle dann doch nicht durchnehmen wollen.

    Für die TS aber irrelevant, da sie ja gar keine Pille nimmt.

    @TS
    Ich denke auch nicht, dass es schlimm ist, aber es schadet ja trotzdem nichts, wenn du deinen FA einfach mal fragst. Erst recht, wenn deine Vorsorgeuntersuchung sowieso überfällig ist. Ich würde damit nicht schlampen. Schwache Blutung hin oder her.
     
    #9
    krava, 26 Mai 2009
  10. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    @ Sabzi
    Eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen. Die Pille nehme ich überhaupt nicht, mache NFP, aber so oder so - habe keinerlei sexueller Kontakte gehabt seit 18 Monaten, also eine Schwangerschaft kanns nicht sein :zwinker:

    @ Krava
    Ja werde mal nachfragen, was es sein könnte. Ich vermute da jetzt nix schlimmes, aber fragen schadet ja nicht.
     
    #10
    !Cocoon!, 26 Mai 2009
  11. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Fragen schadet zwar nix, aber ich kann in deinen Schilderungen rein gar nichts beunruhigendes erkennen :zwinker:

    Zwei Tage normal starke, dann schwächere Blutung ist ja jetzt auch nicht extrem wenig, sondern doch eigentlich eine feine Sache.
    Ich blute heute auch weniger und kürzer als als Teenager oder auch noch mit Anfang 20. Unabhängig davon, ob ich gerade die Pille nehme oder nicht.

    Mangelzustände, Fehlernährung, Stress und das alles führen eher mal dazu, dass die Blutung sich verschiebt, ausbleibt oder die Zyklen sich verlängern.

    Freu dich einfach drüber, ist doch klasse :smile:
     
    #11
    Miss_Marple, 28 Mai 2009
  12. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    Beunruhigend find eich es ja auch nicht wirklich, wollte so insgesamt mit meinem Thread einfach auch mal rausfinden, wie es anderen Frauen so geht und ob es bei ihnen ähnlich ist. Ja klar freue ich mich drüber, dass es weniger stark ist inzwischen als früher in der Pubertät oder sogar noch bis etwa einem Jahr.

    Danke für deinen Beitrag, hat mir sehr geholfen!
     
    #12
    !Cocoon!, 28 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwache Periode
J2782
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Juli 2015
2 Antworten
Nika1986
Aufklärung & Verhütung Forum
15 August 2015
18 Antworten
Lolaxx3
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2012
1 Antworten
Test