Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwache Signale oder Einbildung? - Probleme mit schüchternem Mädel

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Neverwise, 2 Januar 2010.

  1. Neverwise
    Neverwise (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    Hallo Welt!

    Bin mal hier ins Forum gekommen, weil ich glaube, dass ihr mir vllt helfen könnt.

    Mein Problem: In meinem Kurs (Uni) gibt es ein hübsches, aber schüchternes Mädel. Da ich im vergangenen Jahr gleich 2x auf die Schnauze gefallen bin, weil ich mich in Mädels verliebt habe, die nichts von mir wollten, habe ich das Frauenthema eigentlich erstmal begraben. Deshalb hat sie mich erst nicht weiter interessiert.

    Dann waren wir ab und zu aus mit Uni-Kollegen und dabei ist mir aufgefallen, dass sie mich ab und zu angelächelt und scheinbar Blickkontakt zu mir gesucht hat. Das hat mich gewundert, weil sie einem normalerweise nicht mal beim Reden richtig in die Augen schaut.

    Naja, ich hab sie dann halt mal gefragt ob sie Lust hat, mit mir allein was trinken zu gehen, aber da kam nur dass sie viel zu tun hat und noch nicht so recht weiß und dass sie außerdem lieber in der Gruppe weggeht (hat sie so zwischen den Zeilen geschrieben). Das habe ich als Abfuhr gewertet. Aber i-wie hab ich immer noch das Gefühl, sie will was von mir, wenn sie mich so ansieht und mit mir redet.

    Was soll ich denn jetzt machen? Ich bin selber recht schüchtern veranlagt und neige dazu, mehr auf die Signale einer Frau zu geben als wirklich dahintersteckt. Ich bin kurz davor, mich zu verlieben, will aber nicht schon wieder sinnlose Hoffnungen investieren. Andererseits wäre sie 'ne echt tolle Frau und so einen Chance darf man nicht gehen lassen.

    Habt ihr einen Rat? Wie zeigen schüchterne Mädels Interesse? Und vor allem, wie soll ich jetzt weiter vorgehen?

    Wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe.
     
    #1
    Neverwise, 2 Januar 2010
  2. routy89
    routy89 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    Ich denke mal sie hat Angst dir allein gegenüber zu stehen, deshalb die erste Abfuhr. Nicht jeder möchte gleich einen Kaffeetrinken gehen zum kennenlernen, wie wärs wenn du mal was per Telefon oder ICQ probierst zum Anfang? Gerade wenn man schüchtern ist, ist das direkt gegenübersitzen und die Erwartung einen guten Smalltalk hinzulegen manchen zuviel.
     
    #2
    routy89, 2 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwache Signale Einbildung
Bratzenkopf
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2015
11 Antworten
mimimaus93
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2013
8 Antworten
Holzdecke
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2009
3 Antworten