Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwanger baden?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Georgia, 30 Mai 2006.

  1. Georgia
    Gast
    0
    Hallo zusammen,

    ich würde gern mal wissen, wie es ist, wenn >frau< schwanger werden will oder es gerade ist: darf sie dann heiß baden?

    Ich frag mich das, weil meine FÄ mir gesagt hat, wenn ich versuche schwanger zu werden, soll ich nicht in die Sauna. Und es heißt ja auch immer, dass Männer nicht heiß baden sollen, weil die Samen geschädigt werden können bzw. absterben können.

    Also heißt das: ein Bad, dass schon merklich über Körpertemperatur ist, könnte im Frühstadium einer Schwangerschaft der Frucht schaden? Ich kann dazu nix finden...:kopfschue

    Ich bade so gerne nach einem anstrengenden Arbeitstag zum Entspannen, das hab ich auch eben getan, allerdings vorsichtshalber nicht so heiß wie sonst. Wäre nun - ich habe eine klitzekleine Hoffnung auf Ausbleiben meiner Tage diese Woche, evtl. mit negativen Konsequenzen zu rechnen?

    Grüße Georgia
     
    #1
    Georgia, 30 Mai 2006
  2. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Hm... so kann ich dir jetzt auch nix genaueres dazu sagen. Aber gegen das Baden ansich ist nix zu sagen denk ich. Nur vielleicht ned so heiß wie sonst.

    Für genauere Sachen empfehle ich einfach ein ausführliches Gespärch mit deinem FA.
     
    #2
    Kenshin_01, 30 Mai 2006
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich wüsste jetzt nicht, warum es schaden soll

    man sagt nur, eine schwangere soll nicht zu heiß baden, weil der kreislauf ganz schnell flöten gehen kann
     
    #3
    Beastie, 30 Mai 2006
  4. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Du darfst in einer Schwangerschaft alles machen was dein Körper auch sonst so gewohnt ist. Sprich wenn du vorher regelmäsig in der SAuna warst darfst du das auch während der Schwangerschaft.
    Wenn du oft und gerne badest darfst du das auch in ner Schwangerschaft weiter.

    Es sollte nur nichtmehr Zu heis sein.......was aber nichts mit dem Baby zu tun hat, sondern eher damit das gerade bei nem Bad dein Kreislauf zu schnell schlapp machen könnte.

    Wenn du versuchst schwanger zu werden, gehts sicher eher darum wenn du Sex hattest, das die dann rumwuselnden Spermien nicht geschädigt werden durch Sauna oder zu heises Bad. Denn Spermien sind ja unter anderem Wärmegesteuert...und wenns von ausen genauso warm ist, wie in deinem Uterurs (wo die Spermien ja hinsollen) kanns sein das die Kleinen die Orientierung verlieren können.
    Das wäre jetze rein von der Logik her das einzige was mir einfällt warum man in der Übungsphase vielleicht etwas weniger heiß baden sollte.

    Ansonsten das Baby ist in 37-38 Grad warmen Fruchtwasser. Und eh das sich dann auch noch temperaturmäsig erhöht durch äußere Einflüsse dauert es auch nochmal ne Weile. Da must du schon stundenlang in 45 Grad heisem Wasser sitzen.

    Kat
     
    #4
    Sylphinja, 30 Mai 2006
  5. Georgia
    Gast
    0
    Danke, gut zu wissen! :zwinker:

    @Sylphinia: Also dann bin ich erstmal beruhigt. Das mit den verpeilten Spermien klingt ja süß irgendwie! :grin:

    Aber ne, ne, mir fiel das nur gestern in der Badewanne ein, was meine FÄ über die Sauna gesagt hat - ich vermute aber mal, sie hat sich vielleicht eher Sorgen um meinen Kreislauf gemacht...bin ja jetzt heute schon am 29 Zyklustag, also da sind z.Z. keine kleinen Schwimmer unterwegs die irgendne Chance auf ne Eizelle hätten...:zwinker:

    Wie geht es dir denn eigentlich so kurz vor der Entbindung jetzt?
     
    #5
    Georgia, 30 Mai 2006
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    *g* komischerweise recht gut.....weis net vielleicht produziert mein Körper zuviele Opiate *g*........:schuechte

    Ne weis net, bin jetze net irgendwie panisch oder sowas.......das einzige was mir momentan im Kopf rumspukt ist das noch 3 bestellte Sachen bitte rechtzeitig kommen sollen.

    Zum einen der Babysafe und zum anderen ein Proberöhrchen von ner Apotheke weil wir aus der Plazenta Globulis machen lassen wollen. Und da sollte das Röhrchen samt Lagerungsanleitung halt schon kommen, eh Mausi kommt :grin: .
    Und dann noch ne Rolle Windelvlies weil meine Hebamme leider keine mehr hatte und auch erstmal wieder bestellen muss.

    Ansonsten muss ich sagen haben wir die 10 Monate doch ganz gut genutzt. Soweit ist alles da....und auch fertig.
    Habs selbst geschaft vorige Woche mal alle Klamotten für Mausi für die kommenden ersten Tage durchzuwaschen.

    *g* ich glaub meine Mutter ist hippeliger als ich momentan )

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 30 Mai 2006
  7. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein Baden schade gar nichts.

    Nur in den letzten beiden Monaten solltest du nur noch warm, nicht mehr heiß baden.
    Denn dies kann verfrühte Wehen hervorrufen.
     
    #7
    BeastyWitch, 30 Mai 2006
  8. sternschnuppe
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    eehm... sorry, aber kannst du mir das grade mal was genauer erklären? hört sich auf den ersten blick etwas abschreckend an.
     
    #8
    sternschnuppe, 30 Mai 2006
  9. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Da bekommst du ein Proberöhrchen mit ner Konservierungsflüssigkeit zugeschickt.
    Die Hebamme entnimmt dann nach der Geburt (wenn die Plazenta dann mit draußen ist) ein ca erbsgroßes Stück der Plazenta und tut das in das Röhrchen, was dann gut verschlossen an die Apotheke geschickt wird.

    Dann dauert es ca 2 Wochen und du bekommst homoöpathische Globulis zugeschickt, je nachdem was du bestellst verschiedene Globulis für verschiedene Symtome und in verschiedenen Verdünnungspotenzen.

    Ist im Endeffekt ähnlich wie die Sache mit dem Nabelschnurblut, was sofort nach der Geburt der Nabelschnurr entnommen wird.

    Das Päckchen kam heute übrigens auch, ist superfix die Apotheke (zum Glück*g*)
    Gestern bestellt und heute geliefert)



    Kat
     
    #9
    Sylphinja, 30 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger baden
laurah
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
30 November 2016
29 Antworten
leftright
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
15 November 2016
5 Antworten