Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger? BITTE UM HILFE

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Luap2905, 20 November 2007.

  1. Luap2905
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo,

    es geht mir um folgendes: (ist ein bisschen kompliziert)

    ich war mit meiner freundin ca 2 jahre zusammen,sie hat mit dem Nuvaring (unter meinen schon fast überwachsamen adleraugen) verhütet....wir hatten mal ein paar probleme mit Verhütung,aber keine die sich nicht schon erledigt hatten....so....ende juli haben wir uns getrennt....in dieser zeit war die verhütung gut gelaufen,also keine probleme....dann am gleichen tag kam sie mit nem anderen zusammen und war mit diesem drei monate zusammen....wie sie verhütet hat (nicht mehr unter meinen adleraugen,sondern mit einem,der bei der verhütung "die frau machen lässt") weiß ich nicht,aber es gab glaube ich keine probleme.....

    in der zeit,in der sie mit ihm zusammen war ging es ihr grundsätzlich gut und sie hatte regelmäßig ihre periode....

    an dem tag,sagen wir vor ca. 2 wochen haben sie sich getrennt....war ein kleiner rosenkrieg,der sie aber sehr mitgenommen hat.....seit diesem tag klagt sie über starke bauchschmerzen (krämpfe) und abundzu übelkeit....

    die übelkeit ist mitlerweile weg,aber die bauchkrämpfe (durchfall) sind stärker und sie hat nun auch unterleibsschmerzen....

    vor einem jahr hat meine mutter (ärztin) ihr mal blut abgenommen und es kam raus,dass sie nicht die besten leber und gallenwerte hat und sie soweiso nicht besonders mit ihrer familie in sachen magen darm gesegnet ist (bruder halbjähriger darmvirus,vater magengeschwür,mutter sowas in der richtung).....


    sie ist jetzt bei ihrem hausarzt,der zuerst einen verdacht auf magenschleimhautentzündung hatte,ihr medikamente gegeben hat,die aber nicht angeschlagen haben und jetzt ist er ratlos und will von ihr eine stulprobe....


    das ist eine lange geschichte.....und ich will nicht so herzlos sein und mich nur interessieren ob sie schwanger ist und ihre gesundheitlichen probleme sind mir egal....

    sie hat ihre periode regelmäßig,sonst alles klar....nur diese bauch und neuerdings unterleibsgeschichte nimmt zu und sie weiß selber nicht was sie hat....


    meine eigentliche frage:>>macht es für ecuh den eindruck,als wäre sie schwanger?
     
    #1
    Luap2905, 20 November 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ihre Periode ist nicht aussgekräftig, wenn sie hormonell verhütet, aber das nur am Rande.

    Warum zum Henker kommst du darauf, dass sie schwanger sein könnte?
    Sie wird wohl wissen, ob es einen Verhütungsfehler gab und wenn sie einen Verdacht hätte, könnte sie ja einen Test machen.
    Davon ab gibt es zahllose andere Ursachen, die in Frage kommen - vom Stress, über ihre Leber und ihre MagenDarm-Anfälligkeit, bis hin zu einem stinknormalen Magen-Darm-Virus.
    Wie kommt man da ausgerechnet auf eine Schwangerschaft?
     
    #2
    User 52655, 20 November 2007
  3. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Nö, eigentlich nicht... Ich neige nicht dazu, bei jedem Bauchweh
    von einer Schwangerschaft auszugehen (sonst hätte ich sicher
    schon n Haufen Kinder :tongue:). Warum macht sie denn keinen Test,
    dann wüßtet ihr, ob sie's ist oder nicht?
     
    #3
    Auricularia, 20 November 2007
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Außerdem: Selbst WENN sie schwanger sein sollte (wofür nach deiner Beschreibung wirklich nichts besonders spricht), dann doch wohl nicht von dir - also was geht dich das überhaupt noch an bzw. was interessiert dich das überhaupt? :ratlos_alt:
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 20 November 2007
  5. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    ....
     
    #5
    sternschnuppe83, 20 November 2007
  6. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Sie soll lieber mal zum Arzt gehen, außer den unterleibskrämpfen hört sich das eher nach ner Magen-Darm Geschichte an, aber wie gesagt, Ferndiagnose ist nicht wirklich sicher, und liegt manchmal auch daneben.

    Ich mein eine Trennung könnte Stress auslösen, und wenn sie vielleicht ein "Bauchkind" ist, dann kann sich das natürlich auch so äußern.


    Schick sie zum Arzt, der untersucht sie dann genaustens und dann wisst ihr bescheid.
    Denke aber eher weniger, dass es was mit einer Schwangerschaft zu tun hat:zwinker:
     
    #6
    SunJoyce, 20 November 2007
  7. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hat sie ihren blinddarm denn noch?

    hab das nämlich auch zur zeit.
    die schmerzen im unterleib müssen nicht unbedingt mit den anderen zusammenhängen. die im unterleib könnten auch eine entzündung oder ähnliches an der gebärmutter oder so sein. da sollte sie zum frauenarzt.
    ansonsten eben der blinddarm. das kann man durch ein blutbild erkennen, ob da eine entzündung vorliegt. und diese schmerzen vom blinddarm müssen nicht nur da sein, wo dieser wirklich liegt.
    anzeichen für eine blinddarmentzündung sind auch fieber und erbrechen.

    und ansonsten liegt es möglicherweise wirklich an der trennung.
     
    #7
    erbsenbaby, 20 November 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Macht sie sich selbst auch Gedanken, ob sie schwanger sein könnte oder hast du das aufs Tablett gebracht?

    Die einfachste Lösung wäre hier ein Schwangerschaftstest! Der kostet nur ein paar Euro und dauert nur ein paar Minuten.
    Hellsehen kann hier im Forum niemand und es bringt auch absolut nichts bei Bauchschmerzen über eine SS zu spekulieren. Dafür gibts oben genannte Tests und ansonsten für Magen-Darm-Probleme einen Arzt.
     
    #8
    krava, 21 November 2007
  9. Luap2905
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    sie war letztens beim fa und der hat sie per ultraschall durchgecheckt.....nichts kam dabei raus
     
    #9
    Luap2905, 17 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger BITTE HILFE
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
Dancer in the dark94
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2014
24 Antworten
blondi96
Aufklärung & Verhütung Forum
10 September 2013
25 Antworten