Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • diamondpearl
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #1

    Schwanger?ICh brauch hilfe! Sehr dringend!

    Hallo Leute.. ich habe mich mal angemeldet weil ich bin echt verzweifelt.. Am 28.12.2006 hatte ich meine letzte Pille genommen und bekam am 31.12.2006 meine Periode und müsste am 5. Januar 2007 wieder mit meiner Pille anfangen.. hatte doch keine mehr und der Arzt hatte auch zu.. so musste ich meine Pille erst am Montag holen ..also am 8.1.07... und hab dann auch Montag und Dienstag genommen .. Am 10. Januar hatten mein Freund und ich vor miteinander zu schlafen.. er hatte zuerst auch ein Kondom doch des haben wir rausgemacht und dann hab ich ihm ein Runtergeholt und er hat mir auf die Hand gewixxt unter der Bettdecke..ich hab meine hand auch in der luftgehaltn und nicht an meine Scheide irgendwie drangekommen.. Er hat dann sein Glied gesäubert mit wasser alles drum und dran und hat dann versucht in mich einzudringen hat jedoch net geklappt..
    Aber wir sind uns nicht sicher ob vielleicht doch etwas passiert ist.. Der Vorfall ist am Mittwoch passiert und heute (Samstag) hatte ich ein Schwangerschaftstest gemacht,. der war Negativ.. Aber ich hab überall gelesen dass man 10-14 Tage nach der befruchtung weiß ob man schwanger ist??! ich bin verzweifelt! ich möchte kein Kind und diese ungewissheit macht mich verrückt..!? ich brauche echt hilfe kann ich schwanger sein oder eher sehr unwahrscheinlich?.. ich bitte um Rat!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    13 Januar 2007
    #2
    19 Tage danach kannst du einen Test machen....dann weißt du Bescheid.
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    13 Januar 2007
    #3
    Der Test zeigt erst 19 tage nach eurem Risiko-Sex sein echtes Ergebnis an.
     
  • diamondpearl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #4
    so lange kann ich nicht warten ich werde jetzt schon verrückt:flennen:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    13 Januar 2007
    #5
    Öh naja es wird dir wohl kaum was anderes übrig bleiben....
     
  • diamondpearl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #6

    ja aber keine ahnung er hat ja alles sauber gemacht und eigendlich war ja auch nix dran soweit ich weiß
    aber keine ahnung
    ??
    hatte doch erst meine periode?
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    13 Januar 2007
    #7
    Du weißt schon dass es absolut tödlich ist, die Pause zu verlängern?!
    Kürzer als 7 Tage,ok, aber NIE länger...
    Wusstest du das nicht?
     
  • diamondpearl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #8

    ja aber der frauenarzt hatte zu? was sollte ich denn machen??

    wie ist des eigendlich wenn man den Eisprung dann hat?
    ich hab den nämlich morgen nach errechnen ..
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #9
    des sagt aber nix darüber aus, da die Menstruation nur ne Abbruchblutung is wenn man die Pille nimmt...
    Warum wollte der überhaupt in dich eindrigen, wenn ihr gewusst habt dass die Pille ned wirkt? Vom Lusttropfen kann man auch Schwanger werden und den bemerkt man ned unbedingt...
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    13 Januar 2007
    #10
    falls du in der Pause schon Sex hattest ohne Gummi ist es völlig Schnitte, ob da bei eurem ge"wixxe" was daneben gegangen ist, denn Sperma kann mehrere Tage im Körper überleben und der Verhütungsschutz ist dahin, sobald die 12-Stundenfrist für die erste Pille der Staffel vorbei ist!

    Erstmal erwachsen werden, dann wieder mit Verhütungsmethoden anfangen, die Verantwortung erfordern! Antwort: Rechtzeitig vorher holen.
     
  • diamondpearl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #11
    ..hatte noch garkein sex.. bin noch jungfrau..
    war einfach petting wo wir endlich mal sex haben wolltn aber hat net geklappt
    was weiß ich
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #12
    Nachschauen, welcher Arzt Bereitschaftsdienst hat und den aufsuchen. Ist natürlich nicht toll, man sollte vorher nachrechnen, ob Feiertage dazwischen kommen und früher das Rezept holen, aber zur Not würde ich das wohl probieren. Und wenn das nicht geht, dann muss man halt die Verhütungswirkung abschreiben und auf Sex verzichten, wenn man Kondomen nicht traut.
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #13
    dann versucht man aber auch ne dohne kondom einzudringen, wenn die pille ned wirkt... :kopfschue
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    13 Januar 2007
    #14
    wenn er sich richtig gewaschen hat, wird schon nichts passiert sein.
    Dich jetzt verrückt zu machen bringt garnichts
     
  • diamondpearl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #15
    ja also ganz am anfang hatten wir ja kondom
    dann wurd der als schlaff
    dann hammer einfach petting gehabt dann wollt ers einfach nochma versuchn einzudringen weils ja net geklappt hatte wegen meinen schmerzen..
    er war g a net richtig steif also können auch keine lust tropfen entstehn?!

    hmm würde es was bringen am Montag zum frauenarzt zu gehn?!
    und achja der frauenarzt hatte u weil am Donnerstag isses mir net mehr eingefallen und am Freitag war ich zu spät da und Samstag haben keine ärzte auf?!
     
  • Lucia17
    Benutzer gesperrt
    128
    0
    0
    in einer Beziehung
    13 Januar 2007
    #16
    so schnell zum Arzt zu gehen schätze ich bringt garnichts...>___>
    Selbst der Bluttest braucht mindestens eine woche nach der befruchtung um positiv, was anzuzeigen.
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    13 Januar 2007
    #17
    ..Sagt eine die selber ausversehen schwanger geworden ist. Helau. [​IMG]

    Herrschaftszeiten Kinder, überlegt euch doch mal vorher was ihr macht und jammert hinterher nicht rum von wegen "ich mach mich so fertig"! Sex hat auch ein ganz klein wenig was mit Verantwortung zu tun! Wenn man nicht mal insofern imstande ist, Verantortung für seinen Körper zu übernehmen, dass man nach einer wissentlich vergessenen Pille ungeschützten Sex haben WILL, sollte man lieber noch ein paar Jahre mit seinen Barbies spielen als poppen zu wollen!
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    13 Januar 2007
    #18
    Wann der Lusttropfen kommt, kannst du ganz gewiss nicht genau pauschalisieren..
    Und wenn "er" nich steif war,..wie wollte er dann in dich eindringen bittesehr? :ratlos:

    Und soweit ich weiß, gibt es wie gesagt immer einen Bereitschaftsdienst, der dann aufhat. Die pille danach bekommst du auch beim Notdienst, im krankenhaus,..
     
  • diamondpearl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #19
    samma rafft ihrs net ich hatte garkein sex! -.-
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    13 Januar 2007
    #20
    natürlich "raff" ich es.. -.-
    Wir raffen es alle..
    Aber man kann auch ohne Sex schwanger werden meine Liebe! :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste